Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
59
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gelöschter Benutzer, Sebastian Dohrmann, Tornado Wayne, WellenJäger, Robert S., essemm, Habakukk, angemon, dudelfunk, Alqaszar, ... und 3 weitere

update

Startbeitrag von Gelöschter Benutzer am 09.03.2005 12:19

es gibt wie ich jetz gesehen hab auf ukwtv.de neue bandscans - auch n paar von mir:)

auf senderfotos.de leider noch keine neuen bilder seit nem halben jahr:(

Die 50 interessantesten Antworten:

Also Zwobot, sorry wenn ich das sehr hart ausdrücke, aber dein Scan vom Drachenfels ist nie im Leben so, wie er da steht... Auf der einen Seite trennst du Sachen, wo du normalerweise 80er Filter für bräuchtest und Sender, die man leicht trennen kann, fehlen... Da stimmt m.E. was nicht. Auch, dass du generell so viele Sachen mit RDS bekommen haben willst erscheint mir mehr als unwahrscheinlich.
Zitat

87,90 SWR4 RHEINLAND-PFALZ LAHNTAL SWR4_KO_
88,00 WDR 5 VENUSBERG WDR_5___

Sehr unwahrscheinlich, dass du die 2 getrennt bekommen hast. Dann hättest du auch auf 88.5 SWR1 RP aus dem Ahrtal bekommen müssen. Hast du aber nicht:
Zitat

88,40 SWR1 RHEINLAND-PFALZ LAHNTAL SWR1_RP_
88,70 WDR 3 SACKPFEIFE WDR WDR_3___

Zitat

90,70 WDR 4 VENUSBERG WDR_4___
90,80 SWR1 RHEINLAND-PFALZ BORNBERG

Mit normalen Filtern?! Nie...!
Zitat

91,10 SWR1 RHEINLAND-PFALZ SCHARTEBERG SWR1_RP_
91,30 DASDING MARIENBERGER HÖHE DASDING_
91,30 DEUTSCHLANDFUNK NEUMARKT __DLF___

Wo ist 91.2 Radio/Bonn Rhein Sieg aus Siegburg? Der geht sogar hier unten mit RDS. Und dass du DASDING von DLF mit jeweils RDS getrennt bekommst, ist auch schwer zu glauben...
Zitat

91,60 SWR3 NASSHECK __SWR3__
92,00 SWR2 DONNERSBERG __SWR2_

91.8 WDR 2 aus Engelskirchen? Wo ist sie? Du sagst doch immer, die geht auch im Rheintal perfekt.
Zitat

93,40 SWR2 LAHNTAL __SWR2__
93,50 WDR 2 NORDHELLE WDR_2___

Schwer zu glauben, dass du die getrennt bekommen hast.
Zitat

94,00 SWR2 NASSHECK __SWR2__
94,40 HR1 GROSSER FELDBERG HR __HR1___

94.2 BONN/SU fehlt. Der geht da oben definitiv.
Zitat

97,50 SWR3 BORNBERG
97,70 SWR1 RHEINLAND-PFALZ HAARDTKOPF SWR1_RP_

97.6 Radio Neandertal vom Hordtberg fehlt. Geht sogar hier unten mit O=1-2
Zitat

98,00 ANTENNE KOBLENZ 98.0 MOSELWEISSER STR. TK ANTENNE_
98,10 WDR 3 NORDHELLE WDR_3___

Wie willst du das denn getrennt haben?! Dafür brauchst du mindestens 80er Filter. Die Nordhelle kommt hier so stark an, da bekämst du nie Antenne Koblenz mit RDS.
Zitat

98,70 AFN Z98 GROSSER FELDBERG TK __98.7__

Z-98 hatte nie __98.7__ als PS. Nur _98.7___ und jetzt 98.7____
Zitat

102,40 EINS LIVE VENUSBERG EINSLIVE
102,50 HR4 GROSSER FELDBERG HR __HR2___

Wenn du mit deinem unmodifizierten Sangi 91.2 BONN/SU aus Siegburg nich von 91.1 und 91.3 getrennt bekommst, wie willst du dann 102.4 mit 50 kW und nur 9 km weg, von 102.5 trennen?! Und sogar mit PS?!... Niemals!
Zitat

105,80 RADIO ERFT COLONIUS __ERFT__
105,90 HIT-RADIO FFH GROSSER FELDBERG TK __FFH___+

Mit normal breiten Filtern unmöglich zu trennen.
Zitat

107,60 AFN POWER NETWORK US-BOTSCHAFT kein RDS
107,60 BIG FM HOT MUSIC RADIO BORNBERG

Wie willst du AFN ausgeblendet haben? Der Sender steht dir direkt vor den Füßen und knallt dir 250 Watt um die Ohren....
Zitat

107,90 RADIO EUSKIRCHEN

Das war bestimmt BONN/SU aus Windeck, oder RSG aus Remscheid.



von Sebastian Dohrmann - am 09.03.2005 13:31
Haben meinen Scan (TV in Augsburg) auch aktualisiert.
Bei der Angabe der Empfangsstärke sind aber Angaben wie z.B. 4,5 im Scan.
Jetzt weiss ich nur nicht, ob der dafür zuständige die Zahlen auch schon so bekommen hat oder ob ich nicht doch 4-5 geschrieben hatte. 4,5 klingt nämlich komisch.
Kann natürlich auch sein, dass bei mir mal wieder was gesponnen hat.

Aber einen schönen Anhaltspunkt gibt der Scan glaub ich trotzdem ab.



von Bengelbenny - am 09.03.2005 13:39
tja, ZWOBOT empfängt so manches, von dem wir nur träumen dürfen :D ;)



von dudelfunk - am 09.03.2005 14:28
also wenn du da oben bist und tausend sender STARK einfallen, kriegst du die getrennt, ähnlich wie man in hessen 92,7 hr3 von 92,8 SWR 3 getrennt kriegt und beide mit rds

"Dann hättest du auch auf 88.5 SWR1 RP aus dem Ahrtal bekommen" hab ich auch, dachte 88,5 wären reste von der 88,4, aber ahrtal hab ich 2 oder 3 frequenzen gehabt

bonn / su ging eben nicht:p

107,9 ist einer deiner beiden funzeln, ja das hatten wir schonmal

nordhelle kam da oben nich mehr so fett, koblenz liegt von da oben aus in sichtweite!!!

und afn hatte definitiv das PS, den ganzen sommer in hessen war ich, da stand auch __98.7__

radio neandertal wird ausgeblendet, kanns nich sein - dachte in OWL mehrmals dass ich den hatte aber laut forum war das entweder die WMW oder Radio bielefeld!

von Gelöschter Benutzer - am 09.03.2005 15:13
Zitat

nordhelle kam da oben nich mehr so fett, koblenz liegt von da oben aus in sichtweite!!!


Das hat micht Sichtweite nix zu tun und dass die Nordhelle da oben nicht so stark geht stimmt einfach nicht. Die knallt sogar aufm Petersberg volle kanne rein.

Zitat

also wenn du da oben bist und tausend sender STARK einfallen, kriegst du die getrennt, ähnlich wie man in hessen 92,7 hr3 von 92,8 SWR 3 getrennt kriegt und beide mit rds

Nie im Leben! ich war auch schon mit dem Sangi auf dem Petersberg und meiner ist modifiziert. Dann müsste da ja viel mehr gehn. Tut aber nicht. Ausser Übersteuerungen und Ortssendern geht da mit dem ATS 909 gar nix.



von Sebastian Dohrmann - am 09.03.2005 15:16
die zwobotischen phantasie-scans..... immer für überraschungen gut



von angemon - am 09.03.2005 15:23
Beim Lahnstein-Scan ist das ähnlich.
Da ging bei einigen Logs wohl die Phantasie mit ihm durch ;)

von WellenJäger - am 09.03.2005 15:26
@angemon: Hast du heute auch noch sinnvolle und nicht nur irgendwelche dümmlichen Läster-Postings auf Lager?



von Wrzlbrnft - am 09.03.2005 15:26
http://www.partyanimalsband.de/downloads/mp3/spass.mp3



von angemon - am 09.03.2005 15:40
petersberg is nich gleich drachenfels !!!

ich denk mir immer irgendwelche sender aus und pack die zusammen, klar,denn schreib ich noch rds dazu wo gar keins is weil mein sangean gar kein rds hat
überhaupt ist das gar kein sangean sondern ein aldiradio ...:blöd:
liebe leute ich werd ja wohl noch wissen was ich empfangen hab, grad ma so!!!

und zu lahnstein - da stimmt A L L E S !!
ich war oben auf burg lahneck und bin den berg runtergewandert, da waren venusberg, langenberg, koblenz usw. alle rds!

ich sag euch mal was - es is mir scheiss egal ob ihrs glaubt, fahrt da doch alleine hoch und scannt rum

unter diesen bedingungen bin ich gerne bereit das scannen sofort einzustellen - ich spar sehr viel geld und kann mein urlaub geniessen

denn wars halt tropo, is mir scheiss egal, ich hatt es jedenfalls drin
und wer hier nochmal das gegenteil behauptet soll mir erstma nachweisen das ich an dem tag beim scannen den jeweil. sender nich drin hatte

solche anschuldigungen muss ich mir nicht gefallen lassen, ich zieh auch gerne vor gericht (verleumdung)

von Gelöschter Benutzer - am 09.03.2005 15:44
_ZWOBOT_ schrieb:

Zitat

...weil mein sangean gar kein rds hat
überhaupt ist das gar kein sangean sondern ein aldiradio
...:blöd:


WER HAT DENN DAS DA BEHAUPTET?? :angry:



von essemm - am 09.03.2005 15:53
Zitat

ich denk mir immer irgendwelche sender aus und pack die zusammen, klar,denn schreib ich noch rds dazu wo gar keins is weil mein sangean gar kein rds hat
überhaupt ist das gar kein sangean sondern ein aldiradio ... :blöd:
liebe leute ich werd ja wohl noch wissen was ich empfangen hab, grad ma so!!!

Jetz geh ma nich so an die Decke. Es war auch schon bei der Diskussion um den Scan aus Köln im Hauptforum mit Senderfreak, wo wir beide Dir klar machen mussten, dass du ein paar Sachen geschrieben hast, die absolut nicht stimmten.
Zitat

petersberg is nich gleich drachenfels !!!

Stimmt, aber ich weiss genug über die geografischen Bedingungen hier um zu wissen, dass sich das relativ wenig tut. Zumindest wenn du mit'm Sangi scannst.
Du behauptest ja auch immer, ich müssste heir unten Belgier und alles reinbekommen. Mit der 5 Elemente Yagi will ich das nicht ausschliessen, aber nicht mitm Sangi.
Zitat

ich sag euch mal was - es is mir scheiss egal ob ihrs glaubt, fahrt da doch alleine hoch und scannt rum

Mach ich auch. Hatte ich sowieso schon länger vor nen Scan vom Drachenfels zu machen. Ebenfalls mit Sangi.
Zitat

unter diesen bedingungen bin ich gerne bereit das scannen sofort einzustellen - ich spar sehr viel geld und kann mein urlaub geniessen

denn wars halt tropo, is mir scheiss egal, ich hatt es jedenfalls drin
und wer hier nochmal das gegenteil behauptet soll mir erstma nachweisen das ich an dem tag beim scannen den jeweil. sender nich drin hatte

Davon redet doch keiner. Ein Scan ist dazu da, um eine Empfangsübersicht zu liefern und nicht um irgendjemandem was zu beweisen. ;) Wenn ich was an dem Scan auszustetzen habe, dann sag ich's halt. Besser als wenn du unwissentlich nen Fehler gemacht hast und keiner sagsts dir. Bei meinem ersten Scan vom Petersberg im Hauptforum hab ich auch heftige Kritik einstecken müssen.
Zitat

solche anschuldigungen muss ich mir nicht gefallen lassen, ich zieh auch gerne vor gericht (verleumdung)

:joke: Bevor du vor Gericht ziehst, solltest du dir mal drüber klar werden, was Verleumdung ist. Wir haben nur verscheidene Meinungen, sonst nichts. Wenn du damit nicht klar kommst, ist das Dein Problem. :) Das ist nicht böse gemeint, aber kein Gericht der Welt wüde sich damit beschäftigen. Die Polizei würde dich beim Aufgeben der Anzeige schon fragen, ob dud as wirklich ernst meinst. Die haben wichtigeres zu tun. So wie du dich aufregst, muss man dir das ja wohl so sagen... ;)



von Sebastian Dohrmann - am 09.03.2005 15:58
gegen berechtigte kritik sagt keiner was aber wenn ich was empfangen hab denn stimmt das auch

nur weil ich an einem tag mehr glück hatte mit empfang als ein einheimischer bei zehn anderen tagen sacht doch nich das mein scan falsch is oder ich wem was beweisen will

es is doch nich zu glauben



von Gelöschter Benutzer - am 09.03.2005 16:37
die
99,40 DASDING NASSHECK DASDING_
99,50 RTBF MUSIQ3 BOL D’AIR MUSIQ3__


glaubste mir ja auich nich

das ding oben is gross genug um darumzurennen

steigt man auis der bergbahn aus hat man erstnma mit übersteuerungen zu kämpfen aber rechts rumgehen bis hoch auf die burg kriegt man ein paar schöne sachen rein

zugegeb ich war erstaunt was da geht, aber wenn die stark einfallen is das doch kein problem die zu trennen, wie hier z.b. 107,4 von 107,3

und wenn du da oben bist und vieleicht nich alles rausholst weils kein herbst is sondern frühling und kein tropo wirste mir wieder vorwerfen ich hätt betroghen



von Gelöschter Benutzer - am 09.03.2005 16:40
zwobot:warum akzeptierst du denn kritik net ???
jeder macht ma fehler
wenn ich en scan mache zb in sebastian seiner gegend dann hat er ja wohl mehr ahnung von den sendern die dort gehn als ich,oder net ?
da wär ich auch dankbar für alle tips und verbesserungsvorschläge.also net glei an die decke gehn



von Robert S. - am 09.03.2005 16:49
ich akzeptiere kri´tik wenn sie berechtigt ist!!!

hier steht aber die behauptung im raum das ich sender in scans schreibe die ich nicht empfangen habe / die GAR NICHT GEHEN
das stimmt einfahc nicht
PUNKT

"wenn ich en scan mache zb in sebastian seiner gegend dann hat er ja wohl mehr ahnung von den sendern die dort gehn als ich,oder net ?"


das hat doch damit nüscht zu tun - der kann ganz anderes empfangen als du!!!



von Gelöschter Benutzer - am 09.03.2005 16:52
öhem zwobot wisst net wie ich das mein,wenn du zb in neuhaus urlaub machn würdest und würdest scannen,und es würdn sender drin stehn die ich noch NIE empfangen hab (ich fahr 2 ma pro tag durch neuhaus,scanne dabei auch)dann würd ich auch sagn daß die hier net gehn,bis ich sie selbst hören könnte



von Robert S. - am 09.03.2005 16:57
Zitat

hier steht aber die behauptung im raum das ich sender in scans schreibe die ich nicht empfangen habe / die GAR NICHT GEHEN
das stimmt einfahc nicht
PUNKT

Red keinen Stuss! :mad: Ich habe nie behauptet, dass du Sender in Scans schreibst, die du nicht empfangen hast.
Zitat

die
99,40 DASDING NASSHECK DASDING_
99,50 RTBF MUSIQ3 BOL D’AIR MUSIQ3__


glaubste mir ja auich nich

das ding oben is gross genug um darumzurennen

Das glaub ich dir doch. Sonst hätt ich ja was dagegen gesagt.
DasDing hat nur 200 Watt. Und Musiq3 klappt auch aufm Petersberg auch ganz gut (zumindest im Autoradio, was auch sehr breite Filter hat).
Zitat

steigt man auis der bergbahn aus hat man erstnma mit übersteuerungen zu kämpfen aber rechts rumgehen bis hoch auf die burg kriegt man ein paar schöne sachen rein

zugegeb ich war erstaunt was da geht, aber wenn die stark einfallen is das doch kein problem die zu trennen, wie hier z.b. 107,4 von 107,3

Ich glaub dir ja, dass da oben viele tolle Sender gehen, nur ich weiss wie trennscharf der Sangi ist. Und meiner hat schon 2x110 kHz Filter. Und wir alle wissen, wie großsignalfest der Sangi NICHT ist. Und dass du dann hr4 auf 102.5 von Eins Live auf 102.4 getrennt bekommst halte ich für sehr erstaunlich um nicht zu sagen unmöglich. Aber bevor du das jetzt in den falschen Hals bekommst, sag ich dir ja dazu, dass ich mich gerne vom Gegenteil überzeugen lasse. Ich werd ja da oben auch noch scannen...
Zitat

und wenn du da oben bist und vieleicht nich alles rausholst weils kein herbst is sondern frühling und kein tropo wirste mir wieder vorwerfen ich hätt betroghen

Jetz red' keinen Quatsch. Du kennst mich gut genug um zu wissen, dass ich dich bestimmt nicht als Betrüger beschimpfe, wenn nix bewiesen ist. Und slebst wenn ich im Herbst scannen gehe und mein Scan nicht genauso aussieht, ist das für mich immer noch kein Beweis, dass du ein Betrüger wärst. :rolleyes: du tust glatt so, als wollte ich dir nur böse... :( Das will ich nicht... Vor allem nicht wegen nem Bandscan. Komm ma wieder runter...
Ausserdem hat das nix mit Tropo zu tun. Darum gehts nicht! Es geht nur um die sehr eng aneinander liegenden Sender.
Aber ein Beispiel:
Die Nordhelle z.B. knallt dir sowohl hier unten, als auch auf dem Petersberg voll rein. Und jetzt willst du mir erzählen, dass die auf dem Drachenfels der, höhentechnisch gesehen, in der Mitte liegt, nicht so stark einfällt, dass man da so enge Sachen, trennen kann? Das ich da schon sehr sehr stutzig werde, wirst du mir auch zugestehen müssen.
Ich wohn jetz seit 18 Jahren hier. Ich bin mit der Radiolandschaft im Siebengebirge groß geworden, da wirst du verstehen, wenn du mir einen Scan von hier auftischst, dass ich den etwas kritischer betrachte als andere. Würdest du umgekehrt sicherlich genauso machen.

@Robert S. Genau so sehe ich das auch.



von Sebastian Dohrmann - am 09.03.2005 17:04
GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR :angry:

Und ich such grad die Scans um die es hier geht.

Ist mal bitte einer so nett und postet die Links?? Danke!! :)



von essemm - am 09.03.2005 17:14
gerade bei tropo kann man sender oft besser trennen, weil einer stärker kommt - z.b. 97,5 P4 vs. 97,6 BFBS

"Ich habe nie behauptet, dass du Sender in Scans schreibst, die du nicht empfangen hast."

das kam auch nich unbedingt von dir, ich glaub von wellenjäger, da war son statement mit fantasie....

ich hab in HG usw. 92,8 __SWR3__ von 92,7 __HR3___ trennen können, weil beide stark einfallen (normalbedingunen aber), sonst ist das nicht möglich!
hatte auch in bad soden(hessen) auf 94,0 die 500 watt von der hornisgrinde trotz 93,8 (RDS waldenburg) und 94,1 DLF

oder in rhein main auf 91,6 galaxxy und SWR3

oder __SR_1__ auf 88,0 neben hr1 (absoluter ortsender!) und 87,9 hr klassik und 88,0 bonn am rhein drinne



von Gelöschter Benutzer - am 09.03.2005 17:48
@essemm Konkret geht es um diesen Scan:
http://home.arcor.de/thomas.birkle/KOENIGSWINTER.htm



von Sebastian Dohrmann - am 09.03.2005 17:49
Ahh danke sehr :)

ZWOBOT,

WENN DU SCHON "Übersteuerungen" reinschreibst dann musst du auch diese als solche kennzeichnen oder weglassen!! :)



von essemm - am 09.03.2005 18:01
sind rausgelassen!
übrsteuerungen sind sachen wie mischprodukte, im scan sind aber wie man sieht nur echte sender



von Gelöschter Benutzer - am 09.03.2005 18:10
Soll ich für einige Sender RM Karten machen z.B. für die 102,5 vom Gr. Feldberg?

@ZWOBOT:
Aber so ausrasten musst du aber hier nicht!



von Tornado Wayne - am 09.03.2005 18:27
TornadoWayne schrieb:
Zitat

Soll ich für einige Sender RM Karten machen z.B. für die 102,5 vom Gr. Feldberg?

Der Gr. Feldberg geht hier locker. Nur die 102.5 von der 102.4 zu trennen, ist ohne größeren Antennenaufwand und einen großsignalfesten Empfänger m.E. unmöglich.



von Sebastian Dohrmann - am 09.03.2005 18:31
@Sebbel:
Ich kenn das Prob auch. Wir haben in 20km Entfernung den Sender Belzig. Der zündet auf 99,3 RadioEins. Wenn die 90,7 vom Ochsenkopf durch Tropo mit 10 Balken ankommt, kann ich die 99,4 trotz 2x80er Filter nich hören.
Das einzigste, was geht, ist die 91,8 aus Oranienburg (Marco City). Die ist mit

von Tornado Wayne - am 09.03.2005 18:46
So, ich habs mir jetz mal in RM angesehen.
Folgendes ist bei rausgekommen:
- 102,5 vom Gr. Feldberg hat auf dem Gipfel und am O und SO-Hang (15m unterhalb des Gipfels) des Drachenfelses Vollausschlag (74,1dB, S9+20)
- 102,4 vom Venusberg hat an gleicher Stelle ebenfalls Vollausschlag, der Berg nimmt ihm allerdings 20dB an Feldstärke ab. Trotzdem gibt es dort stolze 83,1dB (S9+40). Das zu trennen ist mit Originalfilter sehr schwer.
- auf dem Gipfel bringt es die Venusberg-QRG auf stolze 107,7dB (S9+60)!!! Da übersteuert jeder Sangy!

Fazit: Mit 110er Filter und abwärts mag ein Empfang der 102,5 vom Gr. Feldberg im Bereich des machbaren zu sein, wenn man an der richtigen Stelle steht. Mit Originalfilter wird es sehr schwer. RDS-PS sollte NICHT dekodierbar sein.

Hier nun noch einige RM-Grafiken:
1. Interferenz-Plot: (wanted signal: Gr. Feldberg 102,5, interfering signal: Venusberg 102,4) sowie im kleinen Fenster Radio Link Venusberg -> Drachenfels (SO-Hang)


2. Radio Link: Venusberg -> Drachenfels (Gipfel):


3. Radio Link: Gr. Feldberg -> Drachenfels (SO-Hang):



Ich hoffe, dass jetzt hier Ruhe einkehrt und das Problem geklärt werden kann.



von Tornado Wayne - am 09.03.2005 19:54
wie les ich die naja zeichen und bilder ???



von Robert S. - am 09.03.2005 20:03
wow geiles programm!!

19.10.2004 Königswinter / Drachenfels

war ich oben

mir sind a ber keine besonderen sender aufgefallen



von Gelöschter Benutzer - am 10.03.2005 05:28
Zitat

19.10.2004 Königswinter / Drachenfels

war ich oben

mir sind a ber keine besonderen sender aufgefallen

:confused: Muss ich das jetzt verstehen?



von Sebastian Dohrmann - am 10.03.2005 12:39
ich sagte an dem tag war ich ioben und mir sind keine anzeichen für tropo aufgefallen!



von Gelöschter Benutzer - am 10.03.2005 12:49
@ZWOBOT Aso. War wahrscheinlich auch keins. Das hätt ich wahrscheinlich auch mitbekommen.

@ (Noch'n Saarländer)
Was heisst kalmieren? Wikipedia findet nix.



von Sebastian Dohrmann - am 10.03.2005 12:51
Zwobot schrieb:
Zitat

also standard die sender :p

Eben nicht! Das ist ja der Knackpunkt. Lies nochmal, was TornadoWayne geschrieben hat:
TornadoWayne schireb:
Zitat

Fazit: Mit 110er Filter und abwärts mag ein Empfang der 102,5 vom Gr. Feldberg im Bereich des machbaren zu sein, wenn man an der richtigen Stelle steht. Mit Originalfilter wird es sehr schwer. RDS-PS sollte NICHT dekodierbar sein.


@Zwobot Mit 99,9 %iger Sicherheit sage ich, dass du da oben kein hr4 auf 102.5 MHz empfangen hast.
Aber bevor du jetzt wieder ausrastet und meinst, ich würde Dir Betrug unterstellen, ich habe vielleicht eine Erklärung:
Kann es sein, dass du auf der 102.5 durch massive Übersteuerungen ein Mischprogramm aller 5 Programme vom Venusberg gehabt hast, wo dann auch WDR 4 mit drin war? Und du den unabsichtlich fälschlicherweise als hr4 identifiziert hast?
Diese fetten Mischprodukte hab ich nämlich teilweise sogar hier unten. z.B. auf 92.8 bei richtiger (eigentlich ja falscher) Ausrichtung der Antenne.



von Sebastian Dohrmann - am 10.03.2005 13:58
Der Sangean macht manchmal sehr seltsame Dinge. Ich empfange bei mir auf 102,6 Antenne Bayern mit Top Signal auf dem Ding. Fragt mich nicht, wie das zustande kommt, aber ich konnte mal feststellen, dass es eine Spiegelung/Mischfrequenz der Hochries 107,7 ist, als die 107,7 gegenüber allen anderen Frequenzen verzögert war und die 102,6 das ebenso hatte.

Für gewöhnlich kenn ich halt diese Mischprodukte, die man irgendwie auch rechnerisch nachvollziehen kann, also z.B.:
FM 4 auf 104,6
Antenne Bayern auf 107,7
ergibt Mischprodukt aus beiden auf 101,5

Wie man aber von 107,7 ausgehend auf 102,6 kommt, wo dann wohlgemerkt ausschließlich Antenne Bayern zu hören ist, da hab ich keinen blassen Schimmer. Da man hier eben keinerlei anderes Programm hört, könnte man das jederzeit, wenn man die Region nicht kennt, für eine reguläre Abstrahlung halten. Wenn jetzt Antenne Bayern zufällig auch noch auf 102,6 einen Senderstandort hätte (meinetwegen Ochsenkopf), dann würde ich mit Blick in die Liste zu Unrecht feststellen, ich hätte den Ochsenkopf empfangen. Woher soll ichs auch wissen, dass es irgendne Übersteuerung ist... Vielleicht erging es dir (Zwobot) ja ebenso....

Übrigens habe ich auf 107,95 MHz noch Bayern 4... Und es ist nicht der Kreuzberg... Da man aber ein TV-Typisches Brummen hört, tippe ich auf ein Mischprodukt mit einem TV-Träger:

Auf Kanal 10 Wendelstein hat der Bildträger 210,25 MHz.
Bayern 4 hat 102,3 MHz... So... wie komm ich jetzt auf die 107,95?

2 x 102,3 = 204,6.... 210,25 - 204,6 = 5,65....
210,25 + 5,65 = 215,9

215,9 / 2 = 107,95... Tatsächlich!!!!!!


Aber die 102,6 muss mir mal noch jemand erklären... Wie gesagt: nur Antenne Bayern zu hören, keinerlei anderes Programm, keinerlei Brummen, und schön von der offiziellen 102,7 Zugspitze trennbar.... Definitiv Mischprodukt, da nicht in anderen Empfängern vorhanden... Besteht definitiv nicht aus Mischung einer anderen ABY Frequenz mit der 107,7, sonst hätte man ABY doppelt gehört, als die 107,7 als einzige verzögert war.



von Habakukk - am 10.03.2005 14:14
ZWOBOT gehört vielleicht zu der Sorte DXer, die sich Empfänge so sehr wünschen, daß sie dann im Rauschen neben starken Signalen doch irgendwas hören und dann einfach den Sender eintragen ohne ihn wirlich identifizieren zu haben. Ich habe selbst schon erlebt, daß jemand im Rauschen einen Exoten gehört hat, wo ich, der daneben stand, wirklich nichts Moduliertes gehört hab.

von WellenJäger - am 10.03.2005 14:22
@Wellenjäger:
Nö, wenn Zwobot in dem Fall sogar von RDS Empfang spricht, dann kommt sowas ja definitiv nicht in Frage. Ich denke einfach mal, er ist auf irgendein Sangean Mischprodukt reingefallen. Wie gesagt, meine 102,6 mit Antenne Bayern ist mir völlig schleierhaft und wer weiß, wie das sonst noch so entsteht alles....

Obwohl...
107,7 x 2 = 215,4
215,4-210,25=5,15....

210,25-5,15 = 205,1...
205,1/2 = 102,55... ARRRRRGH!!!! Problem gelöst... Warum auch immer man vom TV-Träger nix hört, aber die 102,6 ist somit erklärt.... ARGH!!!

Und die leidigen unerklärlichen Störungen im Sangi bei FM4 sind auch geklärt:
105,7 x 2 = 211,4
211,4 - 210,25 = 1,15

210,25-1,15=209,1
209,1 / 2 = 104,55....



von Habakukk - am 10.03.2005 14:34
Ich kann so ziemlich alles nachvollziehen, was Zwobot da geschrieben hat. Was mich allerdings wundert ist dass er das alles mit einem unmodifiziertem Teil geschafft hat. Möglichwerweise sind die Sangis nicht alle völlig gleich, was beispielsweise an Fertigungstoleranzen bei den Filtern liegen könnte.



von Alqaszar - am 10.03.2005 15:11
mir ist im rheinmaingebiet aufgefallen dass der sangi da ganz okay trennt, also wo viele sender ständig stark einfallen, hier oben bei den ganzen fadenden dingern ist der ne lusche, da kratzt die 97,8 sogar noch bei 97,6 während im autoradio noch 97,7 berlin dazwischen ist...

also die trennschärfe ist ortsabhängig, je nachdem ob viele sender fett einfallen oder wenige unterschiedlich stark



von Gelöschter Benutzer - am 10.03.2005 15:24
na dafür gibts doch PI-Decoder;-)
Funktioniert mit 2x80er Filter prima:-)



von Tornado Wayne - am 10.03.2005 16:16
So, heute war ich mit dem Sangi (zu Fuß *keuch*) auf dem Drachenfels.
Bei allem Respekt Zwobot, aber da oben hast du niemals hr4 oder Antenne Koblenz empfangen. Mischprodukte ohne Ende, und EinsLive drückt dir volle Kracht auf 102.5 rüber. Da hat hr4 auch mit 2x110 kHz Filtern kein durchkommen. Von Antenne Koblenz war weder auf 98.0 noch auf 98.9 was zu hören. Geschweige denn ein RDS zu sehen. Für einen kompletten Bandscan hat leider die Zeit nicht gereicht, ausserdem würde das wegen der Mischprodukte nichts bringen.



von Sebastian Dohrmann - am 18.03.2005 17:41
"aber da oben hast du niemals hr4 oder Antenne Koblenz empfangen"

das denke ich kannst du für meinen scan nicht sagen

wenns bei dir so war, schön, kann ich auch nüscht für-abr bei mir wars numa so

warum sollte ich mir wenn ich da oben rumrenn irgendwelche sender ausdenken und denn ohne das ich weiss wo sie herkommen aufschreiben und später ins netz stelen?!?!



von Gelöschter Benutzer - am 18.03.2005 18:59
Weiss ich nich, aber du kannst mir nich erzählen, dass du mit nem unmodifiziertem Sangi da oben mehr reinbekommst, als ich mit schmaleren Filtern.Auch wenns im Herbst war, so stark verändern sich die Verhältnisse nicht. Ausserdem war heute ein Sonniger Tag, dann hätte ich sogar mehr reinbekommen müssen als du.



von Sebastian Dohrmann - am 18.03.2005 19:37
ich muss niemand was beweisen also schreib ich auch nich irgendwas darein was nich stimmt, wozu auch, krieg ich geld dafür? nein!

es könn doch nich alle sender die ich hatte übersteuerungen sein also unecht, die denn grade auf den frequenzen von wirklichen standorten gingen, das wär doch bissl viel zufall



von Gelöschter Benutzer - am 18.03.2005 21:16
Ob man beim DXen schummelt, muss jeder mit sich selbst ausmachen. Solange keiner beweisen kann, dass Zwobot den Sender nicht empfangen hat, gilt der Empfang für mich.



von Analogiker - am 18.03.2005 21:22
einzigen Fehler den ich einräume - Hardberg in Bad Pyrmont war TROPO !!!!!!!
was da ständig ging 2002 waren einige vom RIMBERG statt vom HARBDERG, das hab ich verwechselt!

von Gelöschter Benutzer - am 18.03.2005 21:26
es gibt halt immer unterschiede und abweichtungen, tw. sehr extrem

beispiel

http://www.schlesien-online.de/radio/upload/koe.htm
vs
http://bernd-dohrmann.privat.t-online.de/Sebastian/bandscans/Koenigstein.htm

da hattest du viel mehr drin, trotzdem glaub ich dir alles, auch wenn BAD Merkur sehr weit weg ist und auf den 1. blick unwahrscheinlich erscheint!! (den hatte ich aber in Südhessen auch schon drin, genauer am Neckar)

dafür hattest du kein Rockland 93,2 und SWR 97,0 mit rds drin!



von Gelöschter Benutzer - am 18.03.2005 21:34
91,8 swr4 is bestimmt raichberg 40 kw



von Gelöschter Benutzer - am 18.03.2005 21:37
Also im Endeffekt kanns mir auch gleich sein, ob du beim scannen schummelst, oder net. Bezüglich des Königstein Scans kann ich dir nur sagen, dass da Tropo gewesen sein MUSS. Son st hätte ich nich so viele weit entfernte Funzeln drinne gehabt... Hab aber auch dabei geschrieben, dass das kein Normalbedingunsscan is. ;) Egal... :cheers:



von Sebastian Dohrmann - am 19.03.2005 00:31
"scannen schummelst"

warum sollte ich? :cheers:



von Gelöschter Benutzer - am 19.03.2005 06:02
Ich habe deshalb Zweifel, weil er einige Sender mit RDS empfangen konnte, die mit breiten Filtern und dann noch mit dem ATS909 so nicht möglich sein können. Ers elbst beschwert sich immer, wie schlecht das mit dem RDS schon bei starken Sendern funktioniert.

Hinzu kommt, daß ich ZWOBOT nicht persönlich kenne und er in so manchen Threads hier nicht unbedingt kompetent wirkt und sich dadurch mit Absicht mehr oder weniger selbst in einem schlechteren Licht darstellt als es in Wirklichkeit der Fall ist.

Es ist auch traurig, daß er sich, was persönliche Kontakte betrifft, isoliert. Ich würde mich freuen, ihn mal auf einem Treffen zu sehen und Erfahrungen auszutauschen. So würden endlich Vorurteile abgebaut und man würde auch wissen, wie er scant. Denn jeder praktiziert das anders und hat seine eigene Technik, auf Sendersuche zu gehen.

Manchen DXern, die ich kenne, hätte ich die Scans früher auch nicht abgekauft. Stellen wir uns doch mal einen Drachenfelsscan von Christian B. oder Björn T. vor ;-) Jedoch war ich oft live dabei, wie sie scannen und habe erlebt, daß Björn selbst mit meinem ATS909 so manch Unmögliches möglich gemacht hat.

von WellenJäger - am 19.03.2005 08:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.