Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
69
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
vivaSt.Pauli, htw89, Manni0815, essemm, 88,7 MHz, Gelöschter Benutzer, NurzumSpassda, Rolf, der Frequenzenfänger, Robert S., Chief Wiggum, ... und 5 weitere

Wo ist eigentlich......AMOS ?

Startbeitrag von Chief Wiggum am 30.09.2005 15:28

siehe Betreff...ist er wieder auf Urlaubsreise ? Seine Homepage ist ja heute auch down... :(

Die 50 interessantesten Antworten:

ACHTUNG!
DXPG.de ist aus bisher ungeklärten Gründen nicht erreichbar. Davon sind alle Daten auf dem Server betroffen! Ich versuche schnellstmöglich die Sache zu klären.

Dies steht unter all seinen Postings,-aber hat er nicht in irgendeiner Mail von einem Aufenthalt in den USA geschrieben....????

Der Sebbel (Sebastian Dohrmann ) hüllt sich auch in Schweigen.

von 88,7 MHz - am 30.09.2005 15:44
Sorry Amos das war nicht nett von mir.Oft war ich selbst schuld daran das du mich angemacht hast

von vivaSt.Pauli - am 30.09.2005 19:24
<muchel Camel> schrieb:

Zitat

na und? Amos hat eh immer nur versucht die leute die er nicht
mochte auszuschließen

______________________________________________________________
vivaSt.Pauli
viva Johnny sulentic


DER WAR JETZT ABER GANZ TOLL MUCHEL!!! :mad: :angry: :sneg:

Ich denke ich sollte mich auch verpieseln hier...

Dummes OT :(

Warum nur???



von essemm - am 30.09.2005 19:39
Jetzt geht das schonwieder los, dass hier einige Leute echt schon wieder angepieselt werden...
Also Leute reißt euch bitte mal nen bisschen zusammen. Schließlich soll sich hier jeder wohlfühlen. Mit solchen Postings schließt ihr jetzt nur noch mehr Leute aus.

Denkt mal drüber nach;)



von Tornado Wayne - am 30.09.2005 19:49
Na und? Ich hab mich von Amos so oft anpieseln lassen müssen,da wird er das eine mal von mir wohlverschmerzen können



von vivaSt.Pauli - am 30.09.2005 20:15
ach, das ist jetzt dein neues programm als vivaSt.Pauli? kommt mir wie eine billige kopie von muchel vor.

übrigens macht doch nich son theater da draus. neue besen kehren gut und wenn einige mods jetzt ne creative pause machen ist doch auch nich schlimm. :D

von Manni0815 - am 01.10.2005 20:15
@mani: das war vor vivaSt.Pauli.Aber das weißt du eh ganz genau.Ich lass mich nicht von dir provozieren.lasss mich in ruhe klar?



von vivaSt.Pauli - am 01.10.2005 20:17
also irgendwie hab ich das Gefühl dass das Klima hier im Forum von ein paar Kleinigkeiten abgesehen irgendwie seit der "Entlassung" des Grazers und Sebbl besser geworden ist.

Wie seht ihr das?

Zitat

Interessant nur, dass auch dxpg.de nicht mehr erreichbar ist.


Hat das nicht mit Arcor zu tun?



von htw89 - am 03.10.2005 09:33
_heiner_ schrieb:

Zitat

also irgendwie hab ich das Gefühl dass das Klima hier im
Forum von ein paar Kleinigkeiten abgesehen irgendwie seit der
"Entlassung" des Grazers und Sebbl besser geworden ist.

Wie seht ihr das?


Genau andersrum! :angry:

Seitdem die beiden weg sind gehts bergab hier :(

Und die Beleidigungen nehmen auch zu hier. :(



von essemm - am 03.10.2005 09:59


lol der war von mir :D



von htw89 - am 03.10.2005 10:31
Also, ich glaube ja langsam nicht mehr an technische Probleme. Da stecken doch vermutlich persönliche Differenzen dahinter. Die Domain gehört ja schliesslich nicht Amos, sondern ...... tja, da müsst ihr aus Datenschutzgründen schon selber nachschauen!

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 03.10.2005 10:31
ach nun macht doch nich son zirkus wegen den beiden. sie leben noch. sind nämlich täglich beim radioszene-forum online. ausserdem is es nich schlimm wenn sebastian mal ne auszeit nimmt, der hat sich da sowieso viel zu viel reingesteigert find ich.

von Manni0815 - am 03.10.2005 10:57
_heiner_ schrieb:

Zitat

also irgendwie hab ich das Gefühl dass das Klima hier im
Forum von ein paar Kleinigkeiten abgesehen irgendwie seit der
"Entlassung" des Grazers und Sebbl besser geworden ist.

Wie seht ihr das?


ich finde das nicht großartig. außerdem sollte man mit amos und sebastian so nicht umspringen, vor allem, wo sie nicht antworten. sie haben halt versucht, ihren job als moderator (eine äußerst undankbare aufgabe) so gut wie möglich zu machen und ich finde, sie haben ihn auch gut gemacht.

ich fand es zum beispiel gut, wie sebbel versucht hat, diesen künstlichen kleinkrieg zwischen ZWOBOT und dem saarländer zu schlichten bzw. ihn auf andere wege, anstatt dieses forums zu übertragen, weil das wirklich kleinkram ist.

vor allem haben viele gerne bestimmte "dienste" von sebbel und amos gerne genutzt, zum beispiel die OT-radio-stunden, welche sie zwischenzeitig durchgeführt haben. so etwas darf man auch nicht vergessen. sorry, aber wenn jemand probleme mit ihnen hat (wie übrigens mit jedem anderen auch, spreche jetzt nicht nur für die beiden ;-)), sei es, ob sie noch mods sind oder nicht, sollte man das persönlich und nicht in einem öffentlichen forum klären. und vor allem sollte man nicht über sie herziehen, wenn sie sich nicht melden (können).



von NurzumSpassda - am 03.10.2005 10:58
1. können die sich ja melden
2. sollte dies nicht als mobben oder sowas gemeint sein, sondern einfach meine Meinung zum Klima des Forums



von htw89 - am 03.10.2005 11:08
NurzumSpassda schrieb:

Zitat

_heiner_ schrieb:


also irgendwie hab ich das Gefühl dass das Klima hier im
Forum von ein paar Kleinigkeiten abgesehen irgendwie seit der
"Entlassung" des Grazers und Sebbl besser geworden ist.

Wie seht ihr das?



ich finde das nicht großartig. außerdem sollte man mit amos
und sebastian so nicht umspringen, vor allem, wo sie nicht
antworten. sie haben halt versucht, ihren job als moderator
(eine äußerst undankbare aufgabe) so gut wie möglich zu
machen und ich finde, sie haben ihn auch gut gemacht.

ich fand es zum beispiel gut, wie sebbel versucht hat, diesen
künstlichen kleinkrieg zwischen ZWOBOT und dem saarländer zu
schlichten bzw. ihn auf andere wege, anstatt dieses forums zu
übertragen, weil das wirklich kleinkram ist.

vor allem haben viele gerne bestimmte "dienste" von sebbel
und amos gerne genutzt, zum beispiel die OT-radio-stunden,
welche sie zwischenzeitig durchgeführt haben. so etwas darf
man auch nicht vergessen. sorry, aber wenn jemand probleme
mit ihnen hat (wie übrigens mit jedem anderen auch, spreche
jetzt nicht nur für die beiden ;-)), sei es, ob sie noch mods
sind oder nicht, sollte man das persönlich und nicht in einem
öffentlichen forum klären. und vor allem sollte man nicht
über sie herziehen, wenn sie sich nicht melden (können).

Gruß
NurzumSpassda

... wie im Forum - so im Leben - nur zum Spass da

Hier wird
gezündet!

NurzumSpassda Community -
be there!


Und ausserdem

Wenn Heiner sagt, das Klima sei besser geworden wenn die beiden weg sind, dann werden Amos und Sebbel erst recht nicht wiederkommen.

Dann noch was:

Das Verhalten von Manni0815 innerhalb dieses Forums finde ich nicht in Ordnung :(, die jetzigen Admins scheinen das aber zu ignorieren. :sneg:



von essemm - am 03.10.2005 11:24
Amos und Sebbel waren halt sehr Stränge moderatoren. Im vergleich zu RobertS. z.B



von vivaSt.Pauli - am 03.10.2005 11:29
@ viva st. pauli alias muchel camel:

das mag aus deiner sicht sein, aber trotzdem sagt man ihnen das selbst.



von NurzumSpassda - am 03.10.2005 11:39
das sollte auch keine beleidigung oder üble nachrede sein. ich habe nichts gegen beide



von vivaSt.Pauli - am 03.10.2005 11:43
stränge? haben sie über die stränge geschlagen? oder waren sie streng? meine güte, wenig ahnung, aber davon sehr viel... :D

von Manni0815 - am 03.10.2005 11:51
ich hab im Grunde auch nichts gegen beide, wie es andersherum aussieht weiß ich nicht oder nur durch Hörensagen. Bloß der Moderationsstil war teilweise nicht wirklich toll.



von htw89 - am 03.10.2005 11:51
_heiner_ schrieb:

Zitat

Bloß der Moderationsstil war teilweise nicht wirklich toll.


Was denn zum Beispiel??



von essemm - am 03.10.2005 11:55


Zitat

Was denn zum Beispiel??


sehr oft dichtgemachte Threads, andauerndes Verweisen auf NUBs
aber das ist ja jetzt vorbei



von htw89 - am 03.10.2005 11:57
weil es einigen so schwer fällt, ehrlich zu sein, wenn die betroffenen sich selber auch zu äußern könnten.

(sorry, aber das musste jetzt mal gesagt werden.)



von NurzumSpassda - am 03.10.2005 12:00
@manni:
Zitat

Amos und Sebbel waren halt sehr Stränge moderatoren. Im vergleich zu RobertS. z.B


Wenn das eine deutschlehrerin lesen würde :rolleyes:



von vivaSt.Pauli - am 03.10.2005 12:00
Zitat

Re: Wo ist eigentlich......AMOS ?
Autor: reg. User _heiner_
Datum: 03.10.2005 14:01

frau schmitt wo sind sie?
oh shiiiit, frau schmihitt...


picture: http://www.buchheiser.de/nick-fanforum/nick_banner3_468x60.png
Knürz von Entrops Forum


Die war aber mathelehrerin heiner ;-)



von vivaSt.Pauli - am 03.10.2005 12:05
Zitat

Das Verhalten von Manni0815 innerhalb dieses Forums finde ich nicht in Ordnung , die jetzigen Admins scheinen das aber zu ignorieren.

ich weiss gar nicht was das soll. ich sprech hier nur das aus was viele denken. wahrscheinlich ist wrzlbrnft nicht son kinder-mod und lässt sich deshalb nich sofort wildmachen. sollten die gescheiterten vorgänger mal drüber nachdenken. moderation im forum und erziehung von kindern sind zwei verschiedene paar schuhe. wer das nich einsehen kann reibt sich eben an soner aufgabe auf und schmeisst dann das handtuch.

von Manni0815 - am 03.10.2005 12:15
Zum Beispiel das hier in dem Tread "Keine Fotos vom Jahrestreffen? "


Autor: Manni0815
Datum: 01.10.2005 21:54

danke. jetzt ist mir schlecht.

Diese Bemerkung ist echt daneben!!

Auch dein Verhalten Muchel/vivastpauli gegenüber ist nicht nett. Denk doch mal drüber nach, wie schlimm das für ihn sein kann, wenn sich seine Eltern getrennt haben.



von essemm - am 03.10.2005 12:33
Also,ich finde immer die Hinweise auf die Rechtschreibung völlig daneben!!!!

1.)Dürfen nur Deutsche etwas posten?
2.)Gibt es Mitmenschen die eine Legasthenie haben könnten.
3.)Kann auf Grund einer Erkrankung/Behinderung eine Rechtschreibschwäche möglich sein.
4.)Sind wir hier nicht in den Radioforen.

Darüber sollte vorher nachgedacht (falls überhaupt möglich)werden...

von 88,7 MHz - am 03.10.2005 13:14
@toucher: naja bei mir liegt es eher an meiner scheiß Aldi-Tastatur die ständig Buchstaben verschluckt



von vivaSt.Pauli - am 03.10.2005 13:21
toucher: naja bei mir liegt es eher an meiner scheiß Aldi-Tastatur die ständig Buchstaben verschluckt

von 88,7 MHz - am 03.10.2005 13:27
Und überhaupt:
Schlecht zu schreiben ist eine Sache, die dem Leser gegenüber unhöflich ist und die man einfach nicht macht. Aber ständig die Leute drauf hinzuweisen, und zwar in einer penetranten und unhöflichen Art, ist genauso eine schlechte Angewohnheit, die man lieber stecken lässt. Das heißt nicht, dass man jemanden nicht mal auf einen (evtl. wiederkehrenden) Fehler aufmerksam machen darf. Nur macht eben auch der Ton die Musik!

Nur mal meine Meinung zu der Sache...


Jetzt in meinem Ohr: Тату – Я сошла с ума (Tatu – Ja sošla s uma)

von Brubacker - am 03.10.2005 13:30
Ich versuche ja meine Rechtschreibung zu verbessern.Hat bei meiner letzten Deutscharbeit auch bestens geklappt :D



von vivaSt.Pauli - am 03.10.2005 13:31
Brubacker schrieb:

Zitat

Und überhaupt:
Schlecht zu schreiben ist eine Sache, die dem Leser gegenüber
unhöflich ist und die man einfach nicht macht.


von 88,7 MHz - am 03.10.2005 13:39
"sind nämlich täglich beim radioszene-forum online"

seit wann is denn der DXPG Amos da drinne !?!?!:eek:

is mir ja noch nie aufgefalln

so nu hört ma auf drauf rumzuhacken, der Amos hat wirklich n super job gemacht
warum der gehen musste versteh ich bis heute nit

langsam zerfällt das ganze forum echt...



von Gelöschter Benutzer - am 03.10.2005 18:49
@ zwobot: ja, der ist schon seit zwei jahren drüben user. ist eben früher drauf gekommen als du. :D abr du weißt ja: manche lernens nie, andere noch später. :D:D:D

von Manni0815 - am 03.10.2005 18:57
_ZWOBOT_ schrieb:

Zitat

"sind nämlich täglich beim radioszene-forum online"

seit wann is denn der DXPG Amos da drinne !?!?!:eek:

is mir ja noch nie aufgefalln


Laut Benutzerprofil seit August 2003-ist wahrscheinlich mehr in dem Österreichforen unterwegs

von 88,7 MHz - am 03.10.2005 18:58
die beiden habend das forum verlassen,ich finds au naja schade,nur weil sie keine modis mehr sind?
ich bin auch keiner mehr und poste hier noch fröhlich weiter,warum sollte ich auch rumschmollen,es is ein forum und nicht die reale welt...



von Robert S. - am 03.10.2005 19:21
ich glaub der dieser 0815-Kollege mit dem komischen Namen der mit M beginnt und mit anni endet hat echt zuviel vom Duschgel geschluckt....



von Bengelbenny - am 03.10.2005 19:58
Laßt ihn doch einfach seine billige Kopie durchziehen,-so etwas erledigt sich schnell von selbst.

von 88,7 MHz - am 03.10.2005 20:03
Bravo, André, dass du den Namen jetzt doch noch gepostet hast! :rolleyes: Das ist mir auch klar, dass das der Vogelsberger ist. Genau darin liegt doch der Knackpunkt! Aber ich finde, wir sollten nicht länger über die ganze Sache spekulieren, denn das macht es nur noch schlimmer. Es ist sehr schade, dass Amos und Sebastian jetzt so "schmollen" und einige Leute hier dürfen sich deswegen ruhig mal an die Nase fassen! Manche scheinen öfters zu vergessen, dass sich hinter jedem noch so anonym erscheinenden Nickname immer ein Mensch versteckt. Also behandelt diese Person auch entsprechend! Das gilt ganz besonders für hergelaufene 08/15-Typen!!

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 04.10.2005 04:40
Rolf, der Frequenzenfänger schrieb:

Zitat

Das gilt ganz besonders für hergelaufene 08/15-Typen!!


:joke:

Der war gut!!



von essemm - am 04.10.2005 04:46
is doch bekannt gewesen auf welchem Server dxpg.de liegt !, was soll daran so schlimm sein ?
das kann bei denic eh jeder Nachlesen!



von Gelöschter Benutzer - am 04.10.2005 12:02
Offenbar war es eben nicht allen bekannt (mir z.B. auch nicht). Und es macht sehr wohl einen (sogar sehr grossen) Unterschied, ob man eine Information "veröffentlicht" oder ob sie nur "öffentlich zugänglich" ist, also explizit angefordert werden muss. Oder hättest du Freude, wenn ich hier deine Telefonnummer reinschreiben würde, mit dem Argument, dass die ja sowieso für jedermann/-frau im Telefonbuch ersichtlich ist?

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 04.10.2005 12:17
ich gebe ja auch zu das ich früher viel mist geschrieben habe und Amos auch viele gründe gegeben habe sich über mich zu ärgern.



von vivaSt.Pauli - am 04.10.2005 12:19
Ich sehe das so:

Ich fand dass Amos und Sebbel wirklich keine schlechten Mods waren.
Auch Robert S. war im Prinzip nicht schlecht, wenn da nicht seine Aktionen im Suff gewesen sind (es existierten ja postings seinerseits wo er offentsichtlich ja nicht mehr richtig gucken konnte :rolleyes:)

Einige aus diesem Forum haben die beiden (Also Amos und Sebbel) sozusagen vergrault :( PFUI!!! :mad:

Was ist denn jetzt zum Beispiel?? Hier existieren beleidigende Beiträge eines bestimmten Users der sich hier "eingeschlichen" hat. und warum lassen die jetzigen Admins sowas durchgehen. :(



von essemm - am 04.10.2005 12:35
Manni ist bei radioforen.de aktiv und somit kein Fake

er gibt doch nur einige kleine Sticheleien von sich um uns zum Nachdenken anzuregen.-..find ich nichs schlümmes bei !


@ essemm: "es existierten ja postings seinerseits wo er offentsichtlich ja nicht mehr richtig gucken konnte )
"

meinst du sowas wie im Zünderforum ?!
:rolleyes:




von Gelöschter Benutzer - am 04.10.2005 12:49
_ZWOBOT_ schrieb:

Zitat

Manni ist bei radioforen.de aktiv und somit kein Fake

--> Hab ja auch nicht von Fake gesprochen ;)

er gibt doch nur einige kleine Sticheleien von sich um uns
zum Nachdenken anzuregen.-..find ich nichs schlümmes bei !


@ essemm: "es existierten ja postings seinerseits wo er
offentsichtlich ja nicht mehr richtig gucken konnte )
"

meinst du sowas wie im Zünderforum ?!
:rolleyes: --> Nein ich meine die Postings wo er schrieb das er "voll" ist und dabei massig Buchstaben vertauscht hat :D




von essemm - am 04.10.2005 13:05
öhem...naja reitet doch net ständig auf meinen kleinen ausrutschen drauf rum :nono: des is doch nix schlimmes und schon gar kein weltuntergang :rofl:



von Robert S. - am 04.10.2005 18:10
jupp ich hab hier auch schon im vollsuff geschrieben des nächtens, als der Compi noch an war (in dem Zustand hätte ich den ein Schalter sowieso nicht mehr gefunden :rolleyes: )



von Rosti 2.0 - am 04.10.2005 18:16
"ich hab hier auch schon im vollsuff geschrieben des nächtens"

daas hab ich gemerkt...vor allem im zünderforum !



von Gelöschter Benutzer - am 04.10.2005 18:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.