Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
WellenJäger, Chief Wiggum, Ingo-GL, Hagbard Celine

Adapter - für normalen Antennestecker zum Autoradio

Startbeitrag von Chief Wiggum am 27.01.2006 18:22

irgendwie find ich nich das richtige im Onlineaktalog von Conrad..

Ich suche einen Adapter, eine Seite normaler Antennenstecker (männlich), auf der anderen Seite (auch männlich) zum Anschluss an ein Autoradio.
Kompliziert erklärt, is aber eigentlich ganz simpel ;)
Sowas gibts doch eigentlich zu kaufen, plz help ! :)

Antworten:

Ich nehm mal an er will einen 75-Ohm-Antennenstecker ausm "Heimbereich" ans Autoradio dranhängen...

von Hagbard Celine - am 27.01.2006 18:55
Selbst ist der Mann!! Ich hab mir die meisten Adapter selbst gelötet :-)

von WellenJäger - am 27.01.2006 19:15
nee selbst zusammenbasteln is doof und nix für 2 linke Hände

Nochmal Bildlich, der Antennenstecker, der eigentlich ja auch ne Buchse ist, soll an den Anschluss vom Autoradio ran


von Chief Wiggum - am 27.01.2006 19:51
Das gibt es ganz bestimmt nicht zu kaufen, es sei denn, jemand bietet ein selbst gebautes Exemplar bei Ebay an. Wieviele Interessenten könnte es denn geben?
Den Stecker für das Autoradio gibt es in der Form eines Winkel-Steckers auch einzeln, bei Bürklin jedenfalls, allerdings wohl nicht bei Conrad. Eine Alternative wäre es, ein fertiges Autoantennenkabel mit dem Radiostecker bei Blaupunkt zu kaufen und den antennenseitigen Stecker durch den IEC-Stecker zu ersetzen.

Ingo

von Ingo-GL - am 27.01.2006 22:21
Solche Adapter kann man auch mit 2 linken Händen basteln. Es gibt Stecker, die braucht man nicht löten, da Schraubt man nur ;-)

von WellenJäger - am 27.01.2006 23:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.