Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Analogiker, Ottensen FM, Erich Hoinicke, tomfritz, PeterSchwarz

Udo Langenohl (hr) outet sich als DXer

Startbeitrag von tomfritz am 03.02.2006 20:36

[Beitrag auf Wunsch des Users entfernt.]

Antworten:

dann isser nicht "nur" Dxer, sondern wohl aktiver Amateurfunker.
Für EME-Verbindungen brauchts ganz aufsehenserregende Antennenanlagen, meist Yagis mehrach gruppiert auf einem heftigen Gerät von Zwei-Ebenen-Rotor (Azimut und Elevation müssen ja nachgeführt werden)

von PeterSchwarz - am 03.02.2006 20:50
Er ist auch als DK5YA lizenziert, sagt mir meine DB mit 81970 Einträgen. ;-)

von Analogiker - am 03.02.2006 20:50
Zitat

Er hat wohl nach eigenen Aussagen besondere Freude daran zu erkunden, was man so alles hören kann.

Na dann war er bestimmt schon mit Yagi-Orgel im Anschlag auf den gestrigen ISS_Clou vorbereitet:

Raumanzug als Satellit
Russen schubsen hohlen Kollegen ins All

Soll aber nicht lange funktioniert haben - Batterien eingefroren...

von Erich Hoinicke - am 06.02.2006 13:10
Laut Hearsat-Mailingliste wurde das Objekt NORAD 28933 = 2005035C wirklich gehört, wenn auch schwach. Wahrscheinlich hätte ein Handscanner mit Aufsteckantenne nicht gereicht, wohl aber mit Richtyagi.

von Analogiker - am 06.02.2006 13:52
Eine ganze Seite mit Suitsat-Berichten: http://www.suitsat.org

Sollten wir nicht auch mal eine DRadio-Funzel in den Orbit schießen und dann auf Empfangsberichte warten? (NWM, Uster :D)

von Analogiker - am 07.02.2006 11:28
DK5AY hat auch eine sehr informative HP (inhaltlich unterscheiden sich die URLs nicht):

http://www.meteorscatter.de

http://www.dk5ya.de

http://www.vhfdx.de/

Unter "Who's who" kann man auch etwas über sein Equipment nachlesen.

von Ottensen FM - am 07.02.2006 11:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.