Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
37
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wrzlbrnft, Rosti 2.0, Brubacker, mor_, Robert S., Rolf, der Frequenzenfänger, mario007, Hagbard Celine, Alqaszar, Felix II, ... und 8 weitere

Simpsons sollen für Telenovela weichen

Startbeitrag von mario007 am 04.02.2006 23:17

Zitat

(dpa) Die neue ProSieben-Telenovela "Lotta in Love" soll am 27. März starten. Die auf 200 Teile angelegte Serie wird immer montags bis freitags um 18 Uhr ausgestrahlt

Damit übernimmt das Format den Sendeplatz der zu Ende gehenden US-Trickserie "Die Simpsons". Das teilte der Münchner Privatsender ProSieben am Montagabend in Hamburg mit. Die Dreharbeiten beginnen im Februar auf dem Bavaria-Gelände in München. 23 verschiedene Sets dienen als Spielfläche für die Schauspieler. Bis zu 135 Menschen arbeiten an der Umsetzung der Telenovela. Produziert wird "Lotta in Love" von der Firma Rat Pack.

Die Telenovela sei "eine moderne Alternative zu den Programmen in dieser Zeitschiene", erklärte ProSieben-Geschäftsführer Andreas Bartl. ProSieben wolle vor allem die Zuschauer der Daily-Soaps in der ARD wankelmütig machen. Die ProSieben-Serie trage eine eigene Handschrift, sei geschaffen für die "junge Mediengeneration". Seit dem Erfolg von "Verliebt in Berlin" auf Sat.1 sei die TV-Welt nicht mehr die gleiche.

In der Serie "Lotta in Love", die nach lateinamerikanischem Vorbild mit einer weiblichen Hauptdarstellerin besetzt ist, geht es um die junge Carlotta Wiesner (Janin Reinhardt), ein verträumtes, ganz normales Mädchen, das auf einem Konzert mit der berühmten Popsängerin Alex (auch Janin Reinhardt) verwechselt wird. Die Folgen sind weit reichend.

Quelle

Ich finde es persönlich eine Dummheit von ProSieben, ein erfolgreiches Format gegen eine Weichspüler Sendung einzutauschen!

Wer das auch findet kann sich unter pro-simpsons.com eintragen.

Antworten:

Statt "Lotta in Love" zu sehen werde ich dann wohl verstärkt "Whole lotta love" hören.

von Analogiker - am 04.02.2006 23:31
Selten so einen Mumpitz gelesen. :rolleyes:
Es soll von der jetzigen "Simpsons-Stunde" eine Folge wegfallen. Pro Sieben hat in der Vergangenheit oft den Sendeplatz der Simpsons verschoben. Es gab schon früher Zeiten, in denen zwei Folgen liefen und dann wieder nur eine.
Das die Simpsons um 18 Uhr im Doppelpack laufen ist ja auch erst seit ca. 1 Jahr so. Vorher lief ja auch immer nur eine Folge um 18:58 Uhr.
Die "Petition" ist wieder mal eine absolut kindische Aktion mit der sich irgendwelche Fuzis wichtig machen wollen.

von Sebastian Dohrmann - am 04.02.2006 23:40
telenovelas sind scheiße!!! da bleibt nur einz: Knight Rider auf Das 4. schauen

von vivaSt.Pauli - am 05.02.2006 00:11
Ich kann weder mit Telenovelas noch mit dem Vierten und mit den Simpsons auch nur halbwegs was anfangen. Aber vielleicht für manche ein Anreiz, auf Verwandten-TV umzusteigen. Hierzulande gibt's die Simpsons ebenfalls 2x täglich auf SF 2 und das sogar mit Zweikanalton. ;)

von Wrzlbrnft - am 05.02.2006 00:22
die leckn mich am arsch,die ham wo ne magggge,so ne scheiße,na wehe

von Robert S. - am 05.02.2006 03:29
Simpsons auch auf: ORF1 um 19 Uhr! (Und auch Nachmittags) ;-)

@vivaSt.Pauli:
Zitat

da bleibt nur einz: Knight Rider auf Das 4. schauen

Cool! Ich dachte schon, ich muss für immer auf Knight Rider verzichten.
Endlich wieder Turbo Boost :-) ;-)

von Radiopirat - am 05.02.2006 08:12
Simpsons auch auf FOX... :)

So jetzt nimmt mir ProSieben den wirklich ALLERLETZTEN Einschaltreiz. Demnach werde ich in Zukunft 100% (zumindest) dem dt. (Privat-)TV fernbleiben und tschüss...

von Rosti 2.0 - am 05.02.2006 08:39
Zitat

Produziert wird "Lotta in Love" von der Firma Rat Pack.



Das sagt doch schon alles aus :joke:


von vogelsberger - am 05.02.2006 09:00
Auch wenn die Weichspüler-Sendung keiner braucht und es ein unglaubliches Ärgernis ist, das dafür je eine Simpsons-Folge geopfert wird, das "Luder" :D Janin Reinhardt (=Lotta) ist lekker :D.

von WiehengeBIERge - am 05.02.2006 09:03
Zitat

Simpsons ebenfalls 2x täglich auf SF 2 und das sogar mit Zweikanalton.

.. und für den 2K Ton beneide ich euch ...:-)

von mor_ - am 05.02.2006 09:15
PRO 7 ist ein Sender, der momentan immer mehr selbstverschuldet in die Bedeutungslosigeit abrutscht. Wegen mir können die den Laden dichtmachen.
Den Schrott braucht echt keiner mehr, den ganzen Tag Verdummungsfernsehen für arbeitslose Hausfrauen!
Dafür gibts doch schon Schrott1!


von PeterSchwarz - am 05.02.2006 11:15
Ist doch ganz einfach: Guckt diesen Telenovela-Schmarrn nicht und in wenigen Wochen ist der Bullshit wieder vom Schirm verschwunden. ;-)
DAS ist der Vorteil der Privaten: Keine Quote = keine Werbeeinnahmen = keine Daseinsberechtigung


von T-O - am 05.02.2006 12:04
Das Problem ist - wie immer - dass wir zusammen mit allen anderen kritischen Fernsehzuschauern zu wenige sind, um was auszurichten :-(

von Hagbard Celine - am 05.02.2006 12:10
Im Übrigen gäbe es ja immer noch die Möglichkeit, sich die ganzen Simpsons-Folgen auf Video aufzunehmen und damit unabhängig von der unmöglichen Sendepolitik vieler TV-Sender zu werden. Ich habe jedenfalls die allermeisten Folgen auf Video oder DVD. :)

von Wrzlbrnft - am 05.02.2006 12:19
ich habe gestern schlecht geschlafen und darum mal ein wenig Fernsehen geschaut. Bei Matrix Reloaded auf Pro Sieben bin ich hängengeblieben. Danach kam noch ein Film (irgendwas mit Alex und Schrott). Irgendwas stimmt aber irgendwie nicht - ich bemerkte es nur nicht gleich...

Aber dann - es kam überhaupt keine Werbung, der Film nach Matrix wurde nicht ein einziges Mal unterbrochen. Auch heute am Sonntag kommt irgendwie erstaunlich wenig Werbung, und wenn dann höchstens 5 Spots.

Kommt mir das nur so vor weil ich ansonsten null TV konsumiere oder ist heute ein besonderer Tag das deswegen so relativ wenig Werbung kommt ?


*grübel*

Felix II

von Felix II - am 05.02.2006 12:46
Die Nächte sind bei den "seriösen" Werbekunden unbeliebt geworden. Ich würde mich auch nicht freuen, wenn mein Produkt zwischen Schrott-CS-Werbung, 0900er-Spots mit ekligen, nackten Omas und Idioten-Abzock-Spielchen und geistesabwesenden Horoskop-Call-In-Shows präsentiert werden würde. Das Problem ist: Auch wenn das nicht alle Sender machen, der Zuschauer zappt. Leute mit einem IQ halbwegs im positiven Bereich haben daher das Fernsehen außerhalb der Prime Time längst aufgegeben.

Das Free-TV hat es so geschafft, sich selbst zu einem Ramschprodukt mit verschwindend geringem Restwert zu degradieren. Es glaubt inzwischen sein eigenproduzierten Lügenbild. So wie sie uns sensationsgierig die randalierende Moslems vor der dänischen Botschaft in Damaskus zeigen und mit dem engen Bildausschnitt den Eindruck erwecken, ALLE Araber würden uns vernichten wollen, verengen sie den Blick auf eine bestimmte Minderheit der Zuschauer, die offenbar in besifftem Feinripp-Unterhemd vor der Glotze sitzt, die eine Hand am Schwanz, die andere am Telefon.



von Alqaszar - am 05.02.2006 13:26
Nun gut, das Nachtprogramm (etwa ab 2 Uhr) ist bei den allermeisten Sendern schon seit Jahren de fakto werbefrei (ein Grund, warum ich gerne des Nachtens aufnehme ;) ). Derzeit verheizt etwa kabel eins die ganzen Seinfeld-Folgen zwischen 4 und 5 Uhr, dabei kann es vorkommen, dass pro Nacht bis zu drei (!) verschiedene Folgen kommen, vollkommen ohne Werbung. Ich find's gut! :D

Zu ProSiebens Ausstrahlungspolitik sei noch zu sagen, ich arbeite grade an einem Scrubs-Episodenguide und hab die Erstausstrahlungsdaten zusammengetragen. Fast ein Viertel aller Folgen liefen auf ORF 1 fast ein Jahr vor der Erstausstrahlung auf ProSieben. Etwa ab Ende März dürfte ORF 1 ProSieben erneut überholen, da man in Unterföhring bis heute einige Folgen der 3. Staffel ausgespart hat. Gut möglich, dass der ORF dann auch gleich noch die 4. Staffel nachschiebt.

von Wrzlbrnft - am 05.02.2006 13:54
Ich bin zwar ein grosser Simpsons-Fan, aber diese Entscheidung kratzt mich überhaupt nicht. Ich habe schon seit ewigen Zeiten keine komplette Folge mehr auf ProSieben geschaut. Einerseits habe ich sowieso alle Folgen schon auf der Platte und andererseits ziehe ich die gelben Freunde in der Originalversion vor. Etwa ab der 13. Season sind die deutschen Synchronfassungen derart schlecht geworden, dass manche Folgen überhaupt nicht mehr lustig sind. Oft habe ich den Eindruck, dass der Übersetzer die Witze gar nicht versteht. Ausserdem hat man ab der 13. Season in der deutschen Fassung so ein komisches Vogelgezwitscher eingebaut, das fast die ganze Zeit zu hören ist und einfach nur nervt. Keine Ahnung, wer auf diese saudumme Idee gekommen ist. Deshalb: nur noch im Original!

Auf deutsches Privat-TV kann ich mittlerweile problemlos verzichten. Die Grundverschlüsselung darf ruhig kommen... ;)

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 05.02.2006 16:23
Zitat

ziehe ich die gelben Freunde in der Originalversion vor.

Tja so was nennt man Standortvorteil (SF2)
Die Samstagsfolgen auf P7 sind so ziemlich das einzige was ich mir bei desem Sender ncoh antue.
Meinetwegen können sie den Sender ab 11.02 verschlüsseln....


von mor_ - am 05.02.2006 16:55
Och kommt... Family Guy (Donnerstag nachts) ist doch auch prima. :)

von Wrzlbrnft - am 05.02.2006 17:08
Zitat
Wrzlbrnft
Och kommt... Family Guy (Donnerstag nachts) ist doch auch prima. :)
FREUND!
Auf BBC Two kommt's übrigens auch immer wieder mal in unregelmäßigen Abständen (dann immer zusammen mit einer Folge American Dad!). :hot:

von Brubacker - am 05.02.2006 17:18
Laut Gerüchten soll's Family Guy derzeit auf Astra über halblegale Wege im Original geben. 2x täglich sogar...

von Wrzlbrnft - am 05.02.2006 17:23
Jepp Samstag Abend (Nacht) auf BBC 2 ! ich sage nur Padre de familia und FOX :D (OK ich hör ja schon auf), ich schau mir das ganze sowieso nur noch im O-Ton an, von den ganzen Gags abgesehn, sind die Stimmen auch viel schöner und die Geräusche kommen viel besser rüber (ist mir auch bei vielen anderen Filmen aufgefallen)

von Rosti 2.0 - am 05.02.2006 17:38
Zitat
mor_
Meinetwegen können sie den Sender ab 11.02 verschlüsseln...


Habe ich da 'was verpasst? Was ist denn am 11.2.? Startet da etwa die Grundverschlüsselung? ;)

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 05.02.2006 18:13
gugg ich halt auf ORf und SF weiter

von Robert S. - am 05.02.2006 18:20
Zitat

Was ist denn am 11.2.?

wenn ich das richtig sehe kommen dannach nur Wiederholungen....

von mor_ - am 05.02.2006 18:47
Ach so, ich habe schon gehofft, dass dann die Menschheit endlich von allem Bösen erlöst wird... ;)

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 05.02.2006 21:21
Hey, wenn ProSieben dicht macht, könnte das auch meinem geliebten kabel eins passieren, und da möchte ich keinesfalls auf das Cartoon-Network-Fenster, Al Bundy und die nächtlichen Seinfeld-Folgen verzichten! ;)

von Wrzlbrnft - am 05.02.2006 21:23
Zitat
Michael Rost
Jepp Samstag Abend (Nacht) auf BBC 2 !
Samstag? Heute ist Sonntag und American Dad und Family Guy kommen jetzt bei BBC Two!
Ich sag ja: Unregelmäßige Ausstrahlungstermine!

von Brubacker - am 05.02.2006 23:21
So eben rein gekommen, eine Standardantwort von ProSieben.

Zitat

Liebe Simpsons-Fans,

vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse an ProSieben.

Wir setzen die Serie "Die Simpsons" definitiv nicht ab. Die neue Telenovela "Lotta in Love" wird ab 27.03.06 voraussichtlich montags bis freitags von 18.00 - 18.30 Uhr ausgestrahlt. Die Austrahlung der Simpsons-Folge um 18.30 Uhr wird selbstverständlich fortgeführt!

Wir wünschen Ihnen auch weiterhin gute Unterhaltung mit unserem Programm auf ProSieben.

Mit freundlichen Grüßen aus Unterföhring
Ihre ProSieben Zuschauerredaktion
Petra Steinert


Und dann schreiben die noch gute Unterhaltung obwohl ich doch gesagt habe das ich ab dem Zeitpunkt nicht mehr zuschauen werde.

von mario007 - am 06.02.2006 16:41
naja gut Brubacker mal gegen 23:45 mal gegen 0:30 erst ;) wenn mans eng sieht könnte man das als unregelmäßig bezeichnen, aber jetzt sei mal nicht so kleinlich ;)

von Rosti 2.0 - am 06.02.2006 16:53
Na wenigstens ein kleiner Lichtblick,aber warum muß das 18:30 sein,da schau ich doch gegn 18:45 RTL AKTUELL,darauf will und werd ich nicht verzichten....

von Robert S. - am 06.02.2006 22:33
Zitat
Michael Rost
naja gut Brubacker mal gegen 23:45 mal gegen 0:30 erst ;) wenn mans eng sieht könnte man das als unregelmäßig bezeichnen, aber jetzt sei mal nicht so kleinlich ;)
Ich meinte jetzt eigentlich nicht die Zeit, sondern eher das Datum. Aber so wie's aussieht, scheint man seit letzter Woche jetzt wohl regulär Sonntags Abends die beiden Serien auszustrahlen. :hot:

von Brubacker - am 06.02.2006 23:06
Zitat
Brubacker
Zitat
Michael Rost
naja gut Brubacker mal gegen 23:45 mal gegen 0:30 erst ;) wenn mans eng sieht könnte man das als unregelmäßig bezeichnen, aber jetzt sei mal nicht so kleinlich ;)
Ich meinte jetzt eigentlich nicht die Zeit, sondern eher das Datum. Aber so wie's aussieht, scheint man seit letzter Woche jetzt wohl regulär Sonntags Abends die beiden Serien auszustrahlen. :hot:

Also ich weiß jetzt nicht, ob sie sonntags auch nochmal laufen, aber in der Nacht von Samstag auf Sonntag laufen sie IMMER (wobei es da natürlich Datumsmäßig auch was ausmacht, wenn die Sendung halt erst um 1 Uhr anfängt ;))

von Rosti 2.0 - am 07.02.2006 07:44
Zitat
Michael Rost
Also ich weiß jetzt nicht, ob sie sonntags auch nochmal laufen, aber in der Nacht von Samstag auf Sonntag laufen sie IMMER (wobei es da natürlich Datumsmäßig auch was ausmacht, wenn die Sendung halt erst um 1 Uhr anfängt ;))
:confused:
Dann schalt Samstag Nacht mal ein und sag mir, wo's da bitte laufen soll ...

von Brubacker - am 07.02.2006 12:41
hm du hast recht ich habe gerade eben in die Programmvorschau von BBC 2 geschaut :confused: die ganzen letzten Wochen kam das IMMER Samstag (kann auch vogelsberger bestätigen, der mich erst darauf aufmerksam gemacht hat), die scheinen das wohl seit dieser Woche geändert zu haben (letzte Woche kamen sie definitiv noch Samstag und den Samstag davor und davor... usw. ;) )

von Rosti 2.0 - am 07.02.2006 20:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.