Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Interessierter Laie, Erich Hoinicke

[TV-Tipp] arte: Expedition ins Gehirn

Startbeitrag von Erich Hoinicke am 21.02.2006 09:17

Gestern abend lief der Teil I, "Gedächtnis-Giganten", einer dreiteiligen Doku zum Thema Gehirnforschung. Beeindruckend!

Kim Peek, der wohl prominenteste Savant, konnte schon mit 16 Monaten lesen, obwohl ihn ein Arzt mit 9 Monaten für behindert und einen Fall fürs Heim hielt. Er hat nicht nur die für Autisten typische Fähigkeit, sich große Datenmengen problemlos zu merken, sondern nimmt sie auch schneller auf, indem er mit zwei Augen gleichzeitig sekundenschnell zwei Buchseiten "abscannen" kann. 12.000 Bücher, die er bisher nur einmal gelesen hat, kann er auswendig widergeben.

Während Rüdiger Gamm mit riesigen Zahlenmengen kopfrechnen kann, Howard Potter Spaß hat, sich Fußballergebnisse aller wichtigen Spiele zu merken oder Telefonbücher nach Primzahlen durchforstet, wurde Orlando Serrell durch einen Sportunfall zu einem Gedächtnis-Giganten, also durch äußere Einwirkung! Da tun sich natürlich Abgründe auf...

Teil II: heute 21.2. arte, 19:00-19:45 alle Sende- und Wdh.-Termine
Inhaltsangaben

Antworten:

Interessantes Thema! Danke für den Tipp. :)

von Interessierter Laie - am 21.02.2006 14:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.