Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sebastian Fritzsche, essemm

Japanische Webseiten (etc.) betrachten

Startbeitrag von Sebastian Fritzsche am 22.02.2006 14:23

Weiß jemand, wie ich es schaffe, japanische (oder andere exotische) Schriftzeichen richtig darzustellen, wenn ich mit dem Firefox auf so einer Seite bin?

Ich kann mich erinnern, daß ich das schonmal geschafft hatte. Den entsprechenden Zeichensatz hatte ich mir damals irgenwo downgeloadet. Ich weiß aber nicht mehr, wo (meiner Meinung nach wurde mir damals der Download automatisch angeboten, jetzt jedoch nicht).

Nach meiner letzten Neuinstallation funktioniert es jedenfalls nicht mehr (logisch).

Ich benutze Windows 98.

Antworten:

Mir fällt dazu ein:

1) Schauen ob beim Windows Setup die Sprachenunterstützung komplett ausgewählt ist. Wenn nein, auswählen.

2) Auf http://windowsupdate.microsoft.com gehen und sich alle Updates ziehen. Nur bei Win 98 SE ist der Link zu dieser Seite korrekt ins Startmenü eingetragen. Beim Auswählen auf der Updateseite auf den Link unter den wichtigen Updates gehen und die anderen Sprachenmodule auswählen.

3) Die neueste Version von Firefox installieren.

Punkt 3 hab ich heute gemacht. Die anderen Sachen irgendwann viel früher ;) :).

von essemm - am 22.02.2006 17:31
Ich habe schon x-mal versucht, ein Windows 98-Update, ein IE-Update oder einen Upgrade auf IE6 durchzuführen. Der Link stimmt schon, aber der Download wird jedes Mal abgebrochen, und zwar (nach Windows-Manier), ohne daß einem ein nachvollziehbarer Grund mitgeteilt wird ('Update konnte nicht durchgeführt werden, versuchen sie es später nochmal').

Einen nagelneuen Firefox habe ich auch seit ein paar Tagen, aber auch dort - Fehlanzeige (im wahrsten Sinne des Wortes).

Habe ich vielleicht einfach nur irgendwo was falsch angehakt?

von Sebastian Fritzsche - am 22.02.2006 22:31
Ok, versuch erstmal die Offline Installationsdateien des IE 6 SP1 von hier:

http://download.winboard.org/downloads.php?release_id=268

zu laden und zu installieren und dann versuche anschliessend Windows Update nochmal.

von essemm - am 23.02.2006 08:06
Danke, Ihr beiden - jetzt hat es geklappt!

Ich habe den von essemm empfohlenen Link benutzt und die Datei erstmal abgespeichert.

Nachdem ich das Setup gestartet hatte, ist es sofort wieder ins Internet gegangen, hat ewig irgendwelche Dateien runtergeladen (ich glaube fast, die gleichen nochmal) und mir dann mitgeteilt, daß ich jetzt das Setup starten könne!

Habe ich natürlich gleich gemacht. Und? -

Ihr könnt es Euch denken - sofort ist das Setup ins Internet gegangen und hat irgendwelche Dateien runtergeladen - jedenfalls solange, bis der Download ohne Angabe nachvollziehbarer Gründe unterbrochen wurde...

Ich habe es jedoch später nochmal probiert, und da hat es plötzlich geklappt!

So einfach kann das manchmal sein!

Jetzt klappen japanische Webseiten, sogar mit Firefox und Mozilla. Hier mal ein paar Kostproben -

http://www.kikuradio.com/list/prefecture/tokyo.html (Senderliste Tokio)
http://www.kikuradio.com/info/afn.html (AFN)
http://www.kikuradio.com/list/nhklist.html (Ö.-R.)

(Quelle: CBS http://forum.mysnip.de/read.php?8773,189336,190347#msg-190347)

Als nächstes werde ich mal koreanische probieren...

von Sebastian Fritzsche - am 23.02.2006 15:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.