Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Robert S., PowerAM

Geänderter Handytarif,sinvoll ?

Startbeitrag von Robert S. am 04.04.2006 17:56

Hi in die Runde,
DEBITEL hat mich heut angerufn und mir ne Änderung meines Handytarifes angeboten,derzeit war es so 10 ¤ Grundgebür,davon ca 5 ¤ Gesprächsgutnhaben,also eigentlich nur 5 ¤ Grundgebür,ein SMS Preis von 10 Cent in alle Netze.

Jetzt wurden die 10 ¤ auf 12,95 ¤ angehobn allerdings hab ich jetzt auch ne Art Flatrate,ich kann werktags von 20 bis 8 Uhr ins Festnetz bzw D2 Netz kostenlos telefoniern und am Wochenende von Sonnabend 0:00 bis Sonntag 24:00.
Also das ganze WE kostenlos :hot:,an den SMS Tarifen ändert sich nix,was haltet ihr von diesem Angebot ?
Bisher hab ich meist ne Rechnung von 30 bis 40 ¤,bin mal gespannt obs nu weniger wird

Antworten:

Bei einer Tarifänderung verlängert sich meist auch die Vertragslaufzeit - unbedingt nachfragen! Debitel bietet dir nichts an, an dem sie nichts verdienen. Also mal durchkalkulieren! Ich hatte auch mal 'ne Wochenend-Flatrate für ebenfalls nur 5 EUR als Option angeboten bekommen, die hätte ich niemals ausgenutzt...

von PowerAM - am 05.04.2006 10:54
Also von er Verlängerung war keine Rede,mein Vertrag läuft auch noch bis Sommer 2007,es ist derzeit lediglich ne 3 Monatige Probezeit,wenns mir net paßt kann ich das auch wieder umändern lassn.
Aber praktisch erscheint es mir doch,so kann ich Freunde nach 20 Uhr umsonst anrufn und au ma länger telefoniern usw

von Robert S. - am 05.04.2006 14:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.