Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
88,7 MHz, Rolf, der Frequenzenfänger, WiehengeBIERge, pete04, Boombastic, Robert S., Rosti 2.0, Roadrunner, Alqaszar, Staumelder, ... und 4 weitere

Elisabeth Volkmann ist tot

Startbeitrag von Scrat am 28.07.2006 07:51

München (dpa) - Die Schauspielerin Elisabeth Volkmann ist tot. Nach Angaben der Polizei wurde sie am späten Abend leblos in ihrer Münchner Wohnung gefunden. «Es deutet nichts auf Suizid oder Fremdverschulden hin», sagte eine Polizeisprecherin. Es habe sich jemand bei der Polizei gemeldet, der sich um die Schauspielerin Sorgen machte. Die Münchner Polizei gab das Alter Volkmanns mit 70 Jahren an. Elisabeth Volkmann wurde in den 70er Jahren durch die Fernsehserie «Klimbim» einem breiteren Publikum bekannt.

Quelle.Neumarkter Nachrichten Online

Damit verliert Marge Simpson ihre deutsche Synchronstimme...

Antworten:

Ich mochte sie nie besonders. Die war mir zu schrill und albern.

von zerobase now - am 28.07.2006 08:44
Schon wieder ein Star weniger. :(

Bei der Erstausstrahlung von "Klimbim" war ich noch zu jung, aber in den 80ern wurde auf mehreren dritten Programmen die gesamte Serie wiederholt. Teilweise war es wirklich witzig, aber je länger die Serie lief, desto ausgelutschter wurde sie. Wenn man heute wieder mal Ausschnitte davon sieht, wirkt das Ganze schon recht "angestaubt".

Als deutsche Synchronstimme von Marge Simpson fand ich Elisabeth Volkmann eine gute Wahl. Irgendwie passt sie, auch wenn sie nicht an das Original herankommt. So wird man also für künftige Simpsons-Seasons und auch den lange erwarteten Simpsons-Kinofilm eine andere deutsche Stimme suchen müssen.

OT: Julie Kavner, die Originalstimme von Marge, war übrigens auch in dem Woody-Allen-Film "Radio Days" zu sehen, den ich sehr mag, weil er so eine schöne, (meistens) heile Radio-Welt beschreibt...

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 28.07.2006 09:11
Ich finds sehr schade, hab auch Klimbim gerne geguckt. Wieder ein Star aus der Kindheit fort... :(

von HAL9000 - am 28.07.2006 09:17
Oh ja, die "Einschläge" kommen immer näher. Diese Floskel hat mir mal ein 50jähriger erzählt als ich etwa 12 war. Damals hab ichs nicht wirklich verstanden...

von Staumelder - am 28.07.2006 09:21
Zitat

Oh ja, die "Einschläge" kommen immer näher. Diese Floskel hat mir mal ein 50jähriger erzählt als ich etwa 12 war. Damals hab ichs nicht wirklich verstanden...


Das ist was wahres dran....vor 10,15 oder auch 20.Jahren waren es die Großelterngenerationen-jetzt kommt schon die Elterngeneration an die "Reihe".

von 88,7 MHz - am 28.07.2006 09:36
Zitat

Elisabeth Volkmann wurde in den 70er Jahren durch die Fernsehserie «Klimbim» einem breiteren Publikum bekannt.

Naja, nicht zu vergessen auch die ganzen Bayern-Bums-Komödien aus den 70ern ;-).

Klimbin hab ich bei der Erstausstrahlung zwar nicht sehen können, kenne ich aber trotzdem von den unzähligen Wiederholungen in den 80ern und frühen 90ern.
Und ich fand / finde klimbim eigentlich richtig geil :D.

von WiehengeBIERge - am 28.07.2006 11:48
Sehr schade! Ihr markantes "Hmmmm" bei den Simpsons wird wohl niemand mehr so hinbekommen. :(

von Sebastian Dohrmann - am 28.07.2006 13:25
Marge Simpson ist tot!

von Alqaszar - am 28.07.2006 16:02
Es gibt hier auch ein "Gedenkvideo" Marge kommt auch darin vor.
http://simpsons-fc.de/downloads/index.php?mekat=Videos&down_id=14

von 88,7 MHz - am 28.07.2006 17:42
http://www.new-video.de/film-geh-zieh-dein-dirndl-aus/

Sag ich da nur :D ;-)

von WiehengeBIERge - am 28.07.2006 17:48
Schaaade!!! :( Sehr traurig.

Sie war mehr als nur Klimbim und Marge Simpson. Ich werde sie vermissen.

von Roadrunner - am 28.07.2006 18:22
Oh man, ich kenne sie leider nur als Synchronstimme von Marge Simpson aber dort wird sie mir sehr fehlen.
Ich finde die deutsche Stimme von Marge sehr passend und amüsant :-(

MFG Peter

von pete04 - am 28.07.2006 18:51
Die neue Synchronstimme von Marge Simpson wird Anke Engelke!

http://www.dwdl.de/article/news_8047,00.html

Also ich kann mir Ankes Stimme als Marge jetzt echt nicht so ganz vorstellen, aber mal schauen =)

CU BB

von Boombastic - am 11.10.2006 08:00
> Die neue Synchronstimme von Marge Simpson wird Anke Engelke!

OK, dann kann ich die deutschen Versionen wohl endgültig abhaken... :rolleyes:

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 11.10.2006 20:05
Ob das gutgehn kann,die Anke als Marge,ich glaub net dran...

von Robert S. - am 12.10.2006 10:20
Habs heut morgen auch im Radio gehört! aber das passt doch gar nicht! Marge muss eine richtige rauchige Stimme haben (wie das bis jetzt schon in der deutschen Synchro ganz gut hingehaun hat, im Original aber doch besser ist :D ), ich kann mir die Wochenshow-Tante darin absolut nicht vorstellen, aber bitte...

von Rosti 2.0 - am 12.10.2006 18:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.