Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
ziyati, Alqaszar, PowerAM, Nordi, dxbruelhart, zerobase now, PeterSchwarz

Lichter aus

Startbeitrag von ziyati am 25.01.2007 07:32

Kann man auch verstehen, ohne das man niederländisch kann: Alle lichten uit
Bin ja mal gespannt, ob das dreisprachige Königreich im Süden der Niederlande seine Straßenbeleuchtung auch ausschaltet.

Antworten:

Schöne Idee, wird aber wohl nur ein symbolischer Akt bleiben. Sowas müsste dann aber auch in anderen Ländern bekannt gemacht werden.

von zerobase now - am 25.01.2007 07:57
Das ist wie mit den Schweigeminuten: Es wird eh nur ein Teil mitmachen.
Es wäre aber wirklich mal gut, nachts mehr Lichter auszuschaltenLichtverschmutzung

von PeterSchwarz - am 25.01.2007 09:40
In Frankreich wird diese Aktion auch lanciert:
http://www.lalliance.fr/
Ansonsten bin ich genau gleicher Meinung wie Peter Schwarz.

von dxbruelhart - am 25.01.2007 10:40
Ich bin vor ca.14 Jahren mit der Schulklasse nach England gefahren. Da sind wir durch Belgien durch. Was mir aufgefallen ist, ist die flächendeckende Strassenbeleuchtung. Sogar auf der Autobahn. Das muss ja was kosten ;)

von Nordi - am 25.01.2007 10:51
Bis auf ein paar Gebiete in den Ardennen kann man Belgien als Verdichtungsraum bezeichnen. Die Bebauung erscheint weitestgehend Planlos, nach demm Motto: Wenn da eine Straße ist, kann man auch Häuser daneben bauen. So wuchern die Sieldungsflächen entlang der Verkehrslinien aus. In Flandern gibt es zudem traditionell eine Besiedlungsform aus verstreuten Einzelhöfen.

Wenn man wollte, könnte man den größten Teil des Landes als städtisches Gebiet nach Brüssel eingemeinden...

von Alqaszar - am 25.01.2007 12:47
*hoch hol*
in 15 minuten ist es soweit
mal das licht ausmachen und gucken wer noch mitmacht!

von ziyati - am 01.02.2007 18:39
Bei mir brannte keins... Ich war noch nicht zuhause! :D In Paris wurde eine ähnliche Aktion vorhin (kurz vor 20h00 OZ) auch gemacht, allerdings unter Hintergründen des Umweltschutzes. Selbst die Beleuchtung des Eifelturms war abgeschaltet - abgesehen von der Luftsicherungsbefeuerung.

von PowerAM - am 01.02.2007 20:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.