Sendung mit der Maus? Thema Brückenbau Kirchlengern

Startbeitrag von WiehengeBIERge am 15.07.2007 09:10

Heute morgen erinnerte ich micht aus irgendeinem unerklärlichen Grund an eine Ausgabe der Sendung mit der Maus, die ich wohl mal als Kind im Kindergarten oder Grundschulalter gesehen haben muss.
Und zwar ging es um den Bau der Brücke der B239 in Kirchlengern (vielleicht ist es mir wieder eingefallen, weil ich fast jeden Tag in der letzten Zeit dort lang fahre ;-)).

Leider gibt es über die Sendug mit Maus im Internet keinen Episodenguide. Schade, mich würde jetzt wirklich mal interessieren, wie alt diese Sendung ungefähr ist (und am liebsten würde ich sie mir auch ansehen ;-)).
100%ig sicher bin ich mir allerdings nicht, ob das wirklich die Sendung mit der Maus war oder nicht vielleicht doch eine andere ähnliche Sendung wie Löwenzahn oder so. Wenn es aber eine Sendung mit der Maus war, dann war es keine normale, sondern so einer Sendung, die nur aus der "Sachgeschichte" bestand ohne den anderen Kram (so wie die legendäre Atom-Maus).
Erinnert sich vielleicht noch jemand anders daran?

Ich gebe zu, ich sehe mir die Sendung mit der Maus auch heute noch an :-)

Antworten:

Weiterhelfen kann ich Dir zwar nicht, aber deinem Geständnis kann ich mich anschließen... wenn's in letzter Zeit auch nur wegen der Erstausstrahlungen einiger neuer "Shaun, das Schaf" -Folgen war (leider gekürzt um ca. 2min).
Das ist leider seit der heutigen Maus-Sendung vorbei. Heute wurde das Ulmer Münster nachgemessen (Maus: 161,47 m / Vermessungsamt: 161,50 cm).
Shaun das Schaf auf DVD soll am 7.9. veröffentlicht werden (FEIERTAG!!! :hot: )

von iro - am 15.07.2007 12:21
Zitat
Piddelskrämer
Heute morgen erinnerte ich micht aus irgendeinem unerklärlichen Grund an eine Ausgabe der Sendung mit der Maus, die ich wohl mal als Kind im Kindergarten oder Grundschulalter gesehen haben muss.
Und zwar ging es um den Bau der Brücke der B239 in Kirchlengern...

100%ig sicher bin ich mir allerdings nicht, ob das wirklich die Sendung mit der Maus war oder nicht vielleicht doch eine andere ähnliche Sendung wie Löwenzahn oder so. Wenn es aber eine Sendung mit der Maus war, dann war es keine normale, sondern so einer Sendung, die nur aus der "Sachgeschichte" bestand ohne den anderen kram (so wie die legendäre Atom-Maus)...


Ich weiß nicht ob es Dir ernsthaft weiterhift, aber es war in der Tat eine "Maus"-Sendung, in der der Bau der besagten Brücke dokumentiert wurde. Es könnte eine Sachgeschichten-Sendung gewesen sein - daran erinnere ich mich nicht mehr.

Sendedatum war in einige Monate nach der Fertigstellung der Brücke, aber wenn ich jetzt dafür eine Jahreszahl nennen sollte, müßte ich passen. Ende der 90er Jahre dürfte in etwa hinkommen.

Catperson


von catperson - am 15.07.2007 13:44
Zitat

Sendedatum war in einige Monate nach der Fertigstellung der Brücke, aber wenn ich jetzt dafür eine Jahreszahl nennen sollte, müßte ich passen. Ende der 90er Jahre dürfte in etwa hinkommen.

Hmmm, daa war ich aber schon längst nicht mehr im Grundschulater :D. Naja, ich sagte ja schon, ich sehe es immer noch :-)

von WiehengeBIERge - am 15.07.2007 14:51
Falls es jemanden interessiert ;-), das hier:
http://www.bibliothek-der-sachgeschichten.de/shopit/csc_article_details.php?nPos=0&saArticle[ID]=9&VID=r6RXVPp1YFHMf6AV&saSearch[word]=&saSearch[category]=B&saSearch[special]=
müsste es sein. Gibts sogar auf DVD (bei Amazon teurer als beim Hersteller...).
Da das aus 4 Teilen besteht, war das wohl wirklich im Original so eine "Nur-Sachgeschichten-Maus". Dürfte aber vielleicht auch irgendwann wiederholt werden, da soweit ich weiß auf BR Alpha diese "Archiv der Sachgeschichten"-Sendungen laufen..

von WiehengeBIERge - am 19.07.2009 09:54
Im Zweifelsfall beim WDR anfragen, ne? Die müssten das wissen. Die haben nämlich ein Archiv. Da stehen die ganzen Sachen drin, die alle mal gesendet wurden. Falls man sie irgendwann nochmal braucht oder sie einer sehen will. Klingt komisch, is aber so!



von Peter Schwarz - am 19.07.2009 10:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.