Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
32
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Scrat, BetacamSP, Sebastian Dohrmann, PowerAM, oli84, Wrzlbrnft, Anonymer Teilnehmer, Sarstedter, vivaSt.Pauli, Onabi, ... und 9 weitere

"Neues" altes SAT1-Logo

Startbeitrag von Sarstedter am 17.03.2008 10:19

Seit heute hat SAT 1 im Zuge seiner Programmumstellungen auch das Sendelogo verändert! Stand doch wie in den Anfangsjahren seit 2001 wieder komplett der Schriftzug "SAT 1" in der rechten Ecke, wird seit heute wieder nur der "Ball" in der linken oberen Ecke eingeblendet.

Neu ist das aber nicht, denn schon ab 1989/90 gab es diese Logo-Form, wo auch nur ein "Ball" in der linken Ecke war.. allerdings war dieser bunt und nicht farblos wie jetzt! SAT 1 hatte diese Logoform sehr lange (1989-2001).

Antworten:

Bin ganz froh, dass der Ball wieder da ist. Mal schauen, ob es auch programmlich wieder etwas bergauf geht. Zu Wünschen wäre es.

P.S. Kann man den Thread bitte ins RH-Forum verschieben? Da passt er besser hin.

von Sebastian Dohrmann - am 17.03.2008 10:54
Das Programm ist zwar inhaltlich scheiße, aber das Logo find ich geil! So wie es früher mal war. Schön grau, KLEIN (!!) und unauffällig, wie es sich gehört. Am besten würde es unten rechts hinpassen, sagt mir mein US-TV-verwöhntes Gefühl, aber das ist schon besser als das hässliche alte Logo seit 2001.

von DX-Project-Graz - am 17.03.2008 11:13
gleichen sich wohl an Pro 7 an...



von Scrat - am 17.03.2008 11:15
Zitat
Sebastian Dohrmann
P.S. Kann man den Thread bitte ins RH-Forum verschieben? Da passt er besser hin.


Kann man grundsätzlich schon. Aber wieso? Radio ist Sat.1 nachweislich keins, auch wenn Roger Schawinski den Sender einige Jahre betreut hat...

Davon abgesehen habe ich Sat.1 das letzte Mal so wirklich im Jahre 2004 gesehen. Nur wegen dem neuen Logo werden sie mich nicht "zurückholen"... (sehr gerne hätte ich hingegen Sat.1 Comedy, aber das wird mir weiterhin verweigert)

von Wrzlbrnft - am 17.03.2008 12:53
Früher als auf Sat.1 noch "Enterprise", "Voyager" und "V" lief, war der Sender noch ein wenig interessant. Heute ist Sat.1 nur noch eine Art privates ZDF, also Rentner-Fernsehen. Ich dachte immer, die wären als Werbezielgruppe uninteressant.

von Bolivar diGriz - am 17.03.2008 14:24
Interessant ist für mich SAT1 nur wegen NCIS und "Numb3rs" (das ja letztes jahr von ProSieben übergewechselt ist) ... andere Sachen schaue ich dort (fast) nicht!

von Sarstedter - am 17.03.2008 14:49
Inhaltlich bietet Sat.1 leider wirklich nicht mehr viel interesantes. Den Logo Wechsel finde ich gut, allerdings hätte es ruhig etwas farbiger wie früher (Ende der 80er/90er?) sein können.

Damals hatte man ja eine Zeit lang wie hier nur den runden Ball, farbig (ohne Text "SAT.1"), wie hier:

Toll waren auch Ende der 80er die Werbeintros mit den runterfallenden Bällen ;)





von RainerZ - am 17.03.2008 14:58
Zitat

Früher als auf Sat.1 noch "Enterprise", "Voyager" und "V" lief, war der Sender noch ein wenig interessant. Heute ist Sat.1 nur noch eine Art privates ZDF, also Rentner-Fernsehen. Ich dachte immer, die wären als Werbezielgruppe uninteressant.

Ewrin Lindemann ist aber 66 Jahre und Rentner, also ist das genau das richtige Programm für dich.

von WiehengeBIERge - am 17.03.2008 14:59
...jetzt muessten nur noch die "Plings" und "Plopps" verschwinden, mit denen Klingeltoene und anderer Murks vermarktet werden. Etwas mehr Inhalt koennte das Programm noch vertragen, damit ich es wieder einschalte. Abgesehen von den Sportsendern und DMAX gucke ich kein Privatfernsehen.

von PowerAM - am 17.03.2008 15:43
Das uralte Einblendlogo bis 1991 fand ich schöner: klassische SAT.1-Schrift mit kleinem bunten Ball in der oberen linken Bildschirmhälfte. Damals änderte der Ball sich in der Logo-Einblendung auch mal zum Tennisball bei entsprechender Übertragung :D

Der dicke runde Ball ging mir Ende der 90-er auf die Nerven.

Die Rückkehr zum Ball hat aber was. Nur hätte ich den dezent (ein)farbig gemacht. Und das Programm ein wenig aufgebessert Richtung Kabel1: mehr Serien und Film.

Was ist eigentlich mit 17:30 live (Regionalfernsehen)? Müsste nach dem neuen Programmschema ja mitten in einer dieser bundesweiten Crime-Serien kommen? Hat das heute jemand beobachtet?



von seventeen - am 17.03.2008 19:07
Interessant: Es läuft grad Spiegel TV und oben rechts ist das alte Logo!

von BetacamSP - am 17.03.2008 22:43
Vorproduziert und mit Logo versehen...Spiegel TV is ja kein Sat.1.
Sat.1 könnte es ja wie 1Plus machen und nen fetten Balken drüberknallen...

Sat.1 war 1987-1992 einer meiner Lieblingssender.Davor RTL Plus und Tele 5 natürlich.

von Scrat - am 18.03.2008 01:16
Zitat
DX-Project-Graz
Am besten würde es unten rechts hinpassen

Genau den selben Gedanken hatte ich gestern auch :cheers:
Aber nicht jedes Unternehmen geht so risikofreudig radikale Veränderungen ein wie z.B. RTLII ;)

Der Ball muss ja nicht kanllbunt sein, aber angedeutete Farbe wie bei RaiUno wäre schon schön.
Aber wás will man erwarten in einem Land, dessen Regierung in einer Mausgrauen Halle aus regiert :)

von Nordi - am 18.03.2008 08:59
Der letzte Sat.1 Ball vor Einführung des hässlichen Schriftzugs fand ich gut - der warm farbig, aber sehr abgedunkelt.

von elchris - am 18.03.2008 12:48
Das neue Logo passt nun zum Bügeleisen von ProSieben - genauso farblos und platt. Das knallige Orange von Kabel 1 müsste jetzt auch noch dem Mausgrau weichen. Dann wäre doch alles in Butter oder? Das beste Senderlogo "aller Zeiten" :D war sowieso das alte ZDF-Logo - schön durchsichtig, nicht zu aufdringlich, kein hässlicher Schriftzug. Das Logo war zeitlos und man hätte es ruhig behalten sollten statt diesem hässlichen 2DF!

von oli84 - am 18.03.2008 13:11
Zitat
seventeen
Was ist eigentlich mit 17:30 live (Regionalfernsehen)? Müsste nach dem neuen Programmschema ja mitten in einer dieser bundesweiten Crime-Serien kommen? Hat das heute jemand beobachtet?





Das ist aber m.W schon so, seit es dieses Sat1-Magazin um 17.30 Uhr mit Gaby Papenburg nicht mehr gibt.Da lief um 17.30 auch schon eine extra Folge Niedrig & Kuhnt.Das einzige was neu ist,ist das die K11 Folgen jetzt direkt nach Lenßen & Partner laufen.....

Das der Ball zurück ist finde ich cool.Nur hätte er wieder schön bunt sein können, wie Ende der 90er....egal, jetzt will ich aber auch noch ran und Wonti mit seinen geilen Wollpulllis zurück:D

Ansonsten schafft Sat1 es m.M.n echt das Abendprogramm noch langweiler zu gestalten, als das Nachmittagsprogramm mit den ganzen Asi-Sendungen (die ich selbstverständlich öfters Mal sehe^^)

von vivaSt.Pauli - am 18.03.2008 14:51
Für was steht eigentlich der Sat.1-Ball? Pro.7-Bügeleisen, steht klar ersichtlich für die 7, aber der Ball? -vielleicht für den Punkt bei Sat . 1? Ich persönlich finde ja Senderlogos die in die Breite gehen und etwas Farbe haben schöner als diese blassen "modernen" Logos. Mein Vorschlag: das bisherige Logo mit lila Ball, der sich dreht. Aber Sat.1 ist mir eh egal, kann gut drauf verzichten.

von Zwölf - am 18.03.2008 14:58
Zitat
oli84
Das neue Logo passt nun zum Bügeleisen von ProSieben - genauso farblos und platt. Das knallige Orange von Kabel 1 müsste jetzt auch noch dem Mausgrau weichen. Dann wäre doch alles in Butter oder? Das beste Senderlogo "aller Zeiten" :D war sowieso das alte ZDF-Logo - schön durchsichtig, nicht zu aufdringlich, kein hässlicher Schriftzug. Das Logo war zeitlos und man hätte es ruhig behalten sollten statt diesem hässlichen 2DF!

UN-FREUND!™ Ich finde das jtzige ZDF-Logo klasse und besser als alle vorherigen. Aber ist halt alles subjektiv. :cheers:

von Sebastian Dohrmann - am 18.03.2008 15:00
Zitat
Sebastian Dohrmann
Zitat
oli84
Das neue Logo passt nun zum Bügeleisen von ProSieben - genauso farblos und platt. Das knallige Orange von Kabel 1 müsste jetzt auch noch dem Mausgrau weichen. Dann wäre doch alles in Butter oder? Das beste Senderlogo "aller Zeiten" :D war sowieso das alte ZDF-Logo - schön durchsichtig, nicht zu aufdringlich, kein hässlicher Schriftzug. Das Logo war zeitlos und man hätte es ruhig behalten sollten statt diesem hässlichen 2DF!

UN-FREUND!™ Ich finde das jtzige ZDF-Logo klasse und besser als alle vorherigen. Aber ist halt alles subjektiv. :cheers:


Klar ist das Geschmackssache! :cheers:
Kann es nicht sogar sein, dass zum Beginn das 2DF-Logo transparent war? Ich meine mich daran erinnern zu können. Irgendwie scheint man komplett vom transparenten Logo weggekommen zu sein: ARD, ZDF, Südwest 3, hessen 3 hatten alle früher die durchsichtigen Logos.

Zum Ball von Sat.1: Er hat immer weniger Segamente!
12 Segmente: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/4/4b/Sat.1_bis_2001.svg/120px-Sat.1_bis_2001.svg.png
9 Segmente: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/b/b9/Sat.1_bis_2004.svg/120px-Sat.1_bis_2004.svg.png
8 Segmente: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/a/a5/SAT.1_Logo_08.svg/120px-SAT.1_Logo_08.svg.png

von oli84 - am 18.03.2008 20:33
In der Tat. Das jetzige ZDF-Logo war anfangs durchsichtig.

von Sebastian Dohrmann - am 18.03.2008 20:35
Die deutschen Sender ändern ihre Logos meiner Meinung nach sowieso viel zu häufig...RTL dagegen machts vor wie es richtig ist: Seit 1992 das gleiche Logo! :cheers:

von BetacamSP - am 18.03.2008 22:56
Wenn jemand mit sich selbst nicht zufrieden ist,dann wird halt häufig geändert.
Bei uns Menschen sind das die Frisur und der Kleidungsstil zb.

SAT.1 sucht schon ne Ewigkeit nach seinem neuen Platz.
RTL hat ihn 1992 schon gefunden.
Pro Sieben 1994.(Wenn man nach dem Logo geht.)

Der Sat.1 Ball und vorher die Spirale sollen die Vielseitigkeit von Sat.1 anzeigen.
Der Urgrund waren die vielen Zeitungsverleger.Viele Interessen werden zu einem Sender.

von Scrat - am 19.03.2008 01:52
Stimmt, das RTL-Logo mit den breiten Kästchen hat sich nicht verändert. Die machen das aber über das restliche Design. Damit sind sie felxibler als die Sender mit festem On-Air-Design. RTL ist außerdem als Marke so eingeführt, dass es kaum noch ein einheltiches Design für den Wiedererkennungswert braucht.

von Alqaszar - am 19.03.2008 03:33
Pro Sieben hat aber schon seit 1994 ein paar mal am Logo geändert. Das war früher viel größer und transparent. Außerdem hieß der Sender früher "Pro 7".

von BetacamSP - am 19.03.2008 16:42
"ProSieben" nennt sich der Sender seit Oktober 1994. Das Logo wurde seither geändert:

Oktober 1994: Fast durchsichtiges Bügeleisen oben links
November 1994: wenige Wochen danach Verschiebung an den rechten Rand, transparent
1997 (?): kleineres Bügeleisen, weiterhin transparent
Anfang (Januar?) 2001: weißes Bügeleisen, bis heute im Einsatz

von Wrzlbrnft - am 19.03.2008 21:12
Ich bin auch klar für transparennte Logos anstatt dieser weißen Plage ;-). Die alten Logos von ARD, 1PLUS, ZDF und ProSieben finde ich deutlich schöner als die jetzigen.
Das einzige transparente Logo, das mir überhaupt nicht gefällt, ist das vom BR ;-).
Das neue Sat.1-Logo ist wenigstens schön klein, nur sieht es ohne Farbe halt etwas fad aus. Aber lieber so ein Logo als etwas à la Kabel Eins.

von Onabi - am 19.03.2008 21:40
Über solch eine Haarspalterei kann ich immer nur Schmunzeln...

Das sind reine Anpassungen.
Selbst RTL blendete 1993 mal kurz ein etwas veränderters Logo ein.
Und Anpassungen erlebte selbst das RTL Logo schon ein paar mal.

Die Grundform des Pro Sieben Bügeleisens besteht seit 1994
Und er hiess vorher Pro7 *ROFLBC*
Nö,er schrieb sich vorher nur Pro 7.
Meyer heisst auch bei Meier noch Mayer sowie Maier.

von Scrat - am 19.03.2008 21:46
Wie sah denn das Sat.1 Logo vor 1991 genau aus? Ich erinnere mich da irgendwie gar nicht dran. Also den bunten Riesenball fand ich sehr schön, den abgedunkelten dann nicht mehr so und dieser furchtbare Schriftzug ab 2001 ging ja gar nicht. Ich finde der neue Ball ist schon sehr gelungen, weiße Logos werden ja bevorzugt weil die sich angeblich nicht bei Plasma-Geräten einbrennen sollen. ORF hat das ja auch deswegen gemacht.

von Anonymer Teilnehmer - am 23.03.2008 14:56
...noch immer haesslich! Der uralte Ball in der ersten Version waere es gewesen.

von PowerAM - am 23.03.2008 15:47
Sat 1 sendet grad die Glücksritter komplett ohne Sendelogo, irgendwie richtig nostalgisch! :D

von Anonymer Teilnehmer - am 22.12.2014 23:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.