Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
20
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Harald P., Staumelder, PowerAM, DX OberTShausen, Wiesbadener, kielerförde, Martyn136, Rosti 2.0, Peter Schwarz, Manager.

Truck Radio - die Mittelwelle lebt ;)

Startbeitrag von Harald P. am 25.02.2009 13:41

Gestern habe ich einen LKW gesehen mit einem riesigen Aufdruck auf der Plane "Truck Radio - die Mittelwelle lebt". Scheint wohl ein älterer LKW zu sein :D
Auch zu noch aktiven Truck Radio Zeiten ist mir noch nie ein solcher LKW aufgefallen. Leider konnte ich ihn so schnell nicht fotografieren, ich saß gerade in der Mittagspause.

Antworten:

Doch doch die fuhren/fahren schon öfters rum ;) auf der A7 hab ich die schon öfter gesehen!

von Rosti 2.0 - am 25.02.2009 14:46
Zitat
Harald P.
Gestern habe ich einen LKW gesehen mit einem riesigen Aufdruck auf der Plane "Truck Radio - die Mittelwelle lebt". Scheint wohl ein älterer LKW zu sein :D
Auch zu noch aktiven Truck Radio Zeiten ist mir noch nie ein solcher LKW aufgefallen. Leider konnte ich ihn so schnell nicht fotografieren, ich saß gerade in der Mittagspause.

QTH: Bingen am Rhein, Stadtteil Dromersheim


Schade dass das mit Truckradio nichts wurde. Habe den Sender ganz gerne gehört. Man wollte ja auch in Frankfurt auf Sendung gehen über MW (1080 KHz?).

von DX OberTShausen - am 25.02.2009 14:47
@nitro:
Ja, der war schon gut gemacht, aber ohne UKW ist halt jeder Sender zum Scheitern verurteilt.

Die 1.080 in Frankfurt war zunächtst für Megaradio (hießen die so?) und nach dessen Ende für Truckradio geplant, wurde aber nie aufgeschaltet.

von Harald P. - am 25.02.2009 14:50
Ja, dieses sieglose Mittelwellenprojekt hiess so.

von PowerAM - am 25.02.2009 14:54
Denke Truckradio wäre auch von der Musikrichtung her nichts für mich gewesen, aber Megaradio fand ich wirklich gut.

von Martyn136 - am 25.02.2009 15:07
Zitat
Martyn136
Denke Truckradio wäre auch von der Musikrichtung her nichts für mich gewesen, aber Megaradio fand ich wirklich gut.


jo, Megaradio hab ich auch immer gerne gehört.

von DX OberTShausen - am 25.02.2009 15:08
TruckRadio war auch wieder so ein Fall von: Idee gut, Umsetzung mangelhaft. Das hätte schon funktioniert mit dem nötigen Programminput und vor allem einer flächendeckenden MW-Verbreitung. Fast noch besser wäre Langwelle gewesen, allerdings dürfte die Zahl der Autoradios mit LW-Empfang überschaubar sein. Das alte Becker Mexico in unserem Daimler Baujahr 1981 hatte das: LW, MW, 49mBand KW und UKW. Mit 3 mechanischen Stationstasten! Im Urlaub wusste man das dann doch zu schätzen!

von Peter Schwarz - am 25.02.2009 16:25
Zitat
Harald P.
Gestern habe ich einen LKW gesehen mit einem riesigen Aufdruck auf der Plane "Truck Radio - die Mittelwelle lebt". Scheint wohl ein älterer LKW zu sein.

Der hier? :)
---> http://s10.directupload.net/file/d/1716/eoiv2umz_jpg.htm


Zitat
Harald P.
Auch zu noch aktiven Truck Radio Zeiten ist mir noch nie ein solcher LKW aufgefallen. Leider konnte ich ihn so schnell nicht fotografieren, ich saß gerade in der Mittagspause.

---> http://s10.directupload.net/file/d/1716/58jylumi_jpg.htm

von Manager. - am 25.02.2009 16:43
Ich habe auch schon mal einen LKW mit diesem Aufkleber überholt, hab das Ganze aber wieder verdrängt und auch nicht fotografiert. Musikprogramme auf der Mittelwelle sind ja eh ne Sache für sich. Oldies a la Radio 10 Gold sind dort bestens aufgehoben. Oldies müssen faden. Aber Country oder Top 40-Mucke? Dann schmeiis ich lieber ne CD in den Schacht meines Autoradios und los gehts (ohne Fading).

Achja, die gute alte Mittelwelle. Ich kann mich noch gut an das alte Blaupunkt Frankfurt in dem Rekord meiner Eltern erinnern. Dort lief meist der Deutschlandfunk oder die Hansawelle (egal wohin wir in Norddeutschland gefahren sind). In der Nähe von Bremen wurde die 93,8 eingeschaltet, anonsten gabs fast nur Mittelwelle. Erst später hab ich dann rumgenöhlt bis ich NDR2 hören durfte. Das war 1980 oder so :joke:

von Staumelder - am 25.02.2009 16:49
@Manager.
Ich hab den LKW nur von der Seite gesehen, "Truck Radio" stand jedenfalls sehr groß drauf "die Mittelwelle lebt" eher klein, so wie auf Deinem Foto, müsste also die gleiche (selbe?) Plane gewesen sein.

von Harald P. - am 25.02.2009 21:02
Was habt ihr denn, Truckradio lebt doch wirklich:

http://www.truckradio.de/

:D

von Wiesbadener - am 26.02.2009 06:53
Der Livestream funktioniert sogar :D

von Harald P. - am 26.02.2009 08:01
Ich fänds eh besser wenn Radiosender anstelle ihrer blöden MA-Spielchen LKWs mit Werbung durchs Sendegebiet schicken :joke:

von Staumelder - am 26.02.2009 12:14
Denk' doch mal an die Umwelt!! :mad: Diese hochfrequente Umweltverschmutzung reicht mir bereits... :nono:

von PowerAM - am 26.02.2009 13:20
Okay, dann halt Praktikanten auf Fahrrädern. Das müssten dann natürlich ne ganze Menge sein, ist aber angesichts der Wirtschaftskrise ne gute ABM. Ich schlag das mal beim A-Team vor :D

von Staumelder - am 26.02.2009 14:24
Tun Sie so, Herr Melder! Melden Sie... :)

von PowerAM - am 26.02.2009 15:17
Apropos Truckradio...
Objekt nicht gefunden!
Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden. Sofern Sie den URL manuell eingegeben haben, überprüfen Sie bitte die Schreibweise und versuchen Sie es erneut.

Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.

Error 404
www.truckradio.de
Thu Aug 20 17:22:26 2009
Apache/2.0.53 (Linux/SUSE)

von kielerförde - am 20.08.2009 15:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.