Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Martyn136, 88,7 MHz, PowerAM, electroSMOG

Seit Heute: Notrufe via Handy nur noch mit eingelegter und aktiver SIM-Karte möglich

Startbeitrag von electroSMOG am 01.07.2009 10:51

Seit heute, den 01. Juli 2009 kann man also Notrufe mit dem Handy nur noch tätigen, wenn man eine gültige und Freigeschaltete SIM-Karte eingelegt hat.

Die geschieht angeblich aus Gründen des Schutzes der Notrufnummern vor Missbrauch, da angeblich zu Spitzenzeiten über 80% der abgesetzten Notrufe nur Spaßanrufe waren.

Quelle: http://www.teltarif.de/notruf-handy-juli-aktive-sim-karte/news/34761.html

Antworten:

Re: Seit Heute: Notrufe via Handy nur noch mit eingelegter und aktiver SIM-Karte m¶glich

Ob das ein richtiger Schritt ist? Heute wurde uebrigens auch unser letztes rund um die Uhr zugaengliches oeffentliches Telefon im Ort, ein Kartenfernsprecher des rosa Riesen, abgebaut. Mir ist jetzt nur noch das Muenzgeraet bei einer Tankstelle bekannt, wo aber die Minute 20 Ct (!) kostet.

von PowerAM - am 01.07.2009 11:06
Gut, das kann ich mir schon vorstellen mit den Spassanrufen. Und, laut einem Bericht im WDR 2 Magazin, sind viele Anrufe von denen, die ein gebrauchtes Handy kaufen wollen und mit der Notrufnummer Test's durchführen.

von 88,7 MHz - am 01.07.2009 11:09
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen das es soviele Spassanrufe ohne SIM gab. Denn gerade bei modernen Handys ist das SIM raus- und reinmachen ne ziehmliche Frickelei und ne potentielle Fingernagelkillerei.

Da ist es doch viel einfacher und bequem eine Telefonzelle oder Telefonsäule für derartige Zwecke zu verwenden.

von Martyn136 - am 01.07.2009 11:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.