Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
3931
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 20 Stunden, 4 Minuten
Beteiligte Autoren:
PowerAM, Chief Wiggum, Wrzlbrnft, pomnitz26, PowerAM , Tornado Wayne, Mc Jack, dabfrank, iro, Robert S., ... und 69 weitere

[Scheisse] Das Scheissthema!

Startbeitrag von PowerAM am 30.07.2009 21:31

Wie oft am Tag tut ihr es? Eher lange oder kurz? Mit Zeitung oder lieber mit Radiountermalung? Die Zeit nutzen manche ja sogar zum Telefonieren!


Ich fange mal an: Heute zweimal. Eher Durchschnitt, dreimal kommt aber auch vor. Zeitung manchmal, Radio zuhause immer. Dabei waere ein Hitttradio Latrine fuer den soften Abgang gewiss hilfreich, bei mir dudelt aber wieder der rbb. Geht auch...

Die 50 interessantesten Antworten:

Re: Ein Scheissthema!

Ja, ich schaffe es manchmal sogar viermal! Dann muss ich aber den ganzen Tag aktiv gewesen sein, habe ordentlich Energie verbrannt und demzufolge auch gut gegessen.

Fuer den neuen Tag steht der Zaehler just in diesem Augenblick bei "1". :D


Was fuer Klopapier verwendet ihr so? Supersoft, besonders reissfest oder eher das klassische graue "Werrakrepp". Faltet ihr das Papier, zerknuellt ihr es lieber und ueberhaupt: Wieviel Blatt werden jedesmal benoetigt?

von PowerAM - am 30.07.2009 22:55

Re: Ein Scheissthema!

Viel Fress, viel Scheiss :vollekracht:

Nach so manch durchzechter Nacht kommt es auch zu oralem Auswurf, gefolgt von grausig riechendem "Bierschiss".

Zeitung lesen ist nicht, Radio hört man nicht, weil Lüftungsanlage ( s. Thema Bierschiss :bruell: ) zu laut, da sehr effektiv...

Gruß,

Wolfgang

von Wolfgang R - am 31.07.2009 06:18

Re: Ein Scheissthema!

Ich nehme manchmal den Sony mit und höre MDR Info (AM 783), wenn ich mir den Hammerstiel aus dem Kreuze drücke. Aber ich sitze nicht länger als nötig. Einmal wegen des Aromas, zum Anderen soll es (Warnung an alle Zeitungleser!) Hämorrhiden verursachen. Meistens gilt: Der Morgenschiss kommt ganz gewiss und wenn es erst am Abend ist. Im Allgemeinen 1mal am Tag. Und nun ratet mal, was ich jetzt gleich mache.:verpiss:

von dlf-fan - am 31.07.2009 06:41

Re: Ein Scheissthema!

Zitat
Wrzlbrnft
Du willst gar nicht wissen, wo du mich schon überall akkustisch begleitet hast. :D

_______________________
Wenn ist das Nunstuck git und Slotermeyer? Ja! Bayerhund das oder die Flipperwaldt gespuhrt!



von Staumelder - am 31.07.2009 10:24

Re: Ein Scheissthema!

Zitat

Die Papierfrage ist noch offen! Was sind eure Favoriten?!

Also jetzt muss ich doch mal eingreifen (nicht da rein, nein). Wieviel, wie lange oder wie oft ist doch wirklich Banane. Aber wie "sauber machen"? Da sind uns Italiener und Franzosen >klick

von Erich Hoinicke - am 31.07.2009 22:22

Re: Ein Scheissthema!

Zählt ihr jetzt ALLEN ERNSTES hier, wie oft ihr SCHEISSEN geht? Ist das Leben bei Euch so langweilig? :nichtzufassen: Meine Güte, spielt Solitaire am PC...ach ja, wann fängt einer an, Fotos seiner Ergebnisse reinzustellen??? Das fänd ich dann ja mal echt....:scheisse: und das im wahrsten Sinne des Wortes. Also, bevor es so weit kommt, ruf ich schnell :auEs:

von Peter Schwarz - am 08.08.2009 15:30

Re: Ein Scheissthema!

Tut ihr euch den Scheiss echt durchlesen ?
Zitat

Erstaunlich, aber :spos:



Zitat

Dieser Thread stellt zweifellos einen der Tiefpunkte des OT-Forums dar.

Tiefer als die :scheisse: in der Kanalisation geht doch kaum was, man wird doch nicht mal so tief begraben, insofern hast du wohl Recht.


Der Threadautor, PAM, vergnügt sich heute auf der Berliner Biermeile, also dürfte er heute abend/nacht sicherlich noch was zu diesem Thread beitragen können.

:bloed:

von Chief Wiggum - am 08.08.2009 17:07

Re: Ein Scheissthema!

Um dieses schöne Thema weiter zu vertiefen.
Nicht nur wie oft kann ein Problem sein, sondern auch die Größe der Wurst *g*


Ich zitiere:

"Wir sind momentan am Bad renovieren und wollen in diesem Zuge auch alle Sanitärobjekte erneuern.
Als ich mich jetzt nach einem neuen WC umschaute fiel mir auf, das die meisten neuen WC’s zwar alle sehr schön aussehen, aber vom Durchflußquerschnitt sehr eng bemessen sind. Ich sehe darin ein Problem, weil wir in unserer Familie alle ziemlich große Haufen scheißen... "

Weiter gehts auf:
http://www.haustechnikdialog.de/Forum/Default.aspx?t=19886

von RainerZ - am 10.08.2009 13:46

Re: Ein Scheissthema!

Das Niveau reguliert sich von selbst! Allerdings stoesst diese :scheisse: hier auch auf unerwartet hohe Resonanz. Die Bombenanschlaege auf Mallorca interessierten deutlich weniger Leser. Fuer viele war die Preisanhebung der oesterreichischen Asfinag fuer die Autobahnbenutzung offenbar nicht halb so interessant. Auch der Skandal um die Berliner S-Bahn war nicht mehr als eine Randnotiz wert. Und selbst das banale Wetter findet weniger Beachtung!


Ich bin ehrlich: Dieses Thema war ein Testballon! :D Mit wie wenig Inhalt kann wieviele Leser anlocken und halten? Und wieviele machen mit?

Das ist vergleichbar mit dem Duennschiss Supermix vieler "Hitradios" und "Antennen", der tagtaeglich durch den Lokus unter Verantwortung der CvD in die Kanalisation Luft entleert wird. Mir fiel nichts ein, das noch weniger Niveau hat und noch weniger Interpretationsspielraum bot. Die Resonanz war trotzdem ueberwaeltigend!

Man kann offenbar mit der groessten Scheisse kommen, wenn man sie nur richtig vermarktet und damit interessant macht. Es sind weniger die Inhalte interessant, mehr die Verpackung!

Keinesfalls moechte ich jemand damit persoenlich angreifen oder verunglimpfen. Niemand, der hier geantwortet hat, ist deshalb ein schlechterer Mensch. Ich haette mich vermutlich ebenfalls beteiligt. Daher hoffe ich, dass keiner der Autoren eines Beitrags zu diesem Thema sauer darueber ist!

Freundliche Gruesse!


PAM










...sooo! Und nun: :gehscheissen: #3 fuer heute.

von PowerAM - am 10.08.2009 14:54

Re: Ein Scheissthema!

Ja das Niveau dieses Threads ist wirklich etwas "scheisse", stimmt schon. Habe den Thread auch mit anfänglicher Verwunderung dieser Counter zur Kenntniss genommen.

Hier nimmt man sich bei 6Min12Sek auch immer noch in herrlichster Form diesem Thema an. Seit 1990 schon immer wieder für nen Lacher gut!!! :)

http://www.youtube.com/watch?v=FjtfmtOa7JY

von RainerZ - am 10.08.2009 15:00

Re: Test: Ein Scheissthema!

Ernsthafte Frage, die mir heute ebenso ernsthaft in meiner ersten Rechnungswesen-Lektion ever hatte (Auszug aus meinem aktuellen Blog-Beitrag) :

Gilt eine Banane ausschließlich als "Konsumgut"?
Es mag mir noch so sehr eingetrichtert werden, dass eine simple Banane als "Konsumgut" deklariert wird. Gleichzeitig beharre ich aber ebenfalls darauf, dass sie wieder zum "Investitionsgut" wird, sobald ich sie gegessen und nach der artgerechten Verdauung dem städtischen Kläranlagensystem zugute führe, welches durch den so erfolgten Wasserverbrauch wieder einen finanziellen Gewinn auf seinem Konto verbuchen kann. Sind eigentlich private Toiletten "Konsumgut"? Es erfolgt ja ein Gewinn für die Wasserwerke bei Benutzung, selber benütze ich sie zwar, aber von Konsumieren kann beim Kacken ja kaum die Rede sein.


von Wrzlbrnft - am 10.08.2009 15:47

Re: Test: Ein Scheissthema!

Niveau? Ich kann mich noch an einen Herrn aus M-V erinnern, der seine Ausscheidungen tatsächlich per Bild hier veröffentlicht hat. Der "Scheiss" wurde zum Glück wieder gelöscht aber dieser Faden erinnert mich an die "Kacke" von damals™. Auf der anderen Seite "muss" man hier ja keinen Kommentar "abseilen". Daran werd ich mich künftig halten.

von Staumelder - am 11.08.2009 09:37

Re: Ein Scheissthema!

Zitat
Wrzlbrnft
Habt ihr das alles schon analysiert?

___________
Я Врзлбрнфт.
NRJ Россия | NRJ Jump


Warum muß dieses Wot schon wieder fallen :bruell::bruell:

von Robert S. - am 30.09.2009 14:16

Re: Ein Scheissthema!

Im Gegensatz zu unserem guten (?) PAM werde ich mich hier nicht über meine Kackprozesse auslassen, aber ich beginne nun Buch zu führen, welche der 4 Herrentoiletten (1 im roten Bereich; 2 im grauen - 1x mit Pissoir, 1x ohne; 1 im blauen) auf unserem Stockwerk von mir jeweils benutzt wurden. Grundsätzlich bin ich für Abwechslung, weshalb ich zumindest der roten, wie auch der Pissoir-Toilette im grauen Teil einen Besuch abstatten will. Die pissoirlose Toilette im grauen Teil (nein, kein Damen-WC) sieht mich höchst selten, allerdings würde ich gerne häufiger bei der weit entfernten Toilette im blauen Bereich vorbeischauen.

Heute war's jedenfalls wieder so, dass ich nur die genannte rote und die pissoirfreie graue Toilette benützt habe. Mal sehen, wie's weitergeht.

von Wrzlbrnft - am 07.10.2009 14:05

Re: Ein Scheissthema!

"Eigentlich " Bewundernswert, Wie freizügig manche über ihre Hinterlassenschaften berichten können!
Wo ich im Krankenhaus war, hatte ich ein großes Problem damit das der Zimmernachbar von morgens 9:00 bis abends um 21:00 Uhr ständig Besuch hatte. Und da sollte ich im Nebenraum !? Nee, klappt nicht! Habe mir da immer ein stilles "Besucher-WC" gesucht. Aber das Problem habe ich überall wo ich "Fremd" bin.

von 88,7 MHz - am 13.10.2009 11:42

Re: Ein Scheissthema!

Alter, was geht denn hier ab? Ich habe noch nicht herausgefunden ob das ernst gemeint ist oder eher unter Comedy läuft. Und falls es ernst gemeint ist: Könnt Ihr Euch einen Profi-Twitter-Account anlegen? Dort wird ja schon genug Scheisse geschrieben (Polizeifunk und so). Ihr fallt dort sicher nicht negativ auf :D

von Staumelder - am 21.10.2009 11:13

Re: Re:

...soeben wurde zum zweiten Mal "grau" aufgesucht. Erwartungsgemaess blieb die zweite Ladung weit hinter der Wirkung ersten zurueck.

Fazit: Spezialmuesli Nr. 3 ist besser als Nr. 4 und auch besser als das Wintermuesli. :D Ich stelle aber auch fest, das ich mich noch bis Nr. 9 durchprobieren kann.

von PowerAM - am 09.12.2009 10:30

Re: Alles Scheisse!

Es gab orange Bodenfliesen und weisse Wandfliesen. Die Schei**haustueren waren ebenfalls orange. Allerdings eiskalt, zugig und nicht sonderlich sauber. Kein Interesse meinerseits an einem weiteren Ortstermin...

-> Jetzt nochmals im temporaer ueberlassenen grauen Kabinett. Natuerlich moderat beheizt und mit Musik von NDR 1 NDS.

von PowerAM - am 06.01.2010 17:09

Re: Alles Scheisse!

Zitat
PowerAM
Was faellt dir noch auf? :D


Die vier nach Chemikalien aussehenden Fläschchen unter dem Spiegel von der Mitte nach rechts aufgereiht.
Wenn ich chemische Experimentchen mache, sieht das auch so aus ^^

Ansonsten fällt die Ordnung allgemein auf (erinnert mich an meine Dusch-/Wasch-/Ausscheidungskombination).
Wer mal mit einem Klempner/Hausmeister unterwegs war, wird auch anderes kennen.

Das silberne Etwas zwischen Waschtasche und elektrischem Mundquirl kann ich allerdings nicht deuten.

von shianne - am 11.01.2010 18:33

Re: Alles Scheisse!

Das silberne Ding ist eine Bartkombine. ;)

Und die Chemikalienflaschen enthalten (sorgsam beschriftet!) Haarshampoo, Duschgel, Waschlotion fuer gequaelte Fuesse und simples Geschirrspuelmittel. Die Umfuellung in diese kleinen Flaschen erspart mir, vier grosse Flaschen auf Dienstreisen mitzuschleppen. Zudem sind die Dosieroeffnungen von Originalpackungen von Duschgel, Haarshampoo usw. meist verbrauchsoptimiert. ;) Diese Dinger sind also nur darauf optimiert, dass man sie moeglichst schlecht dosieren kann und naturgemaess zuviel nimmt. Den Hersteller und Handel wird es freuen, Haut und Haar brauchen meist nicht soviel.

von PowerAM - am 11.01.2010 18:49

Re: Alles Scheisse!

Zitat
Chief Wiggum
Klo #3 musste heut dran glauben.

__________________________________________________
| Meine Panoramio Bilder


Ohhh, wieviele Abstellkammern Bäder hat der Herr denn in seinen Bude Penthouse ?

von 88,7 MHz - am 13.01.2010 15:36

Re: Das Scheissthema!

Grün, ganz und gar Spinat-ähnlich. Nicht bei mir, sondern beim quitschfidelen 3,5 Monate alten Nachwuchs. Der wiederum schläft gerade tief und fest in seiner Wiege neben Papas Schreibtisch. Der wiederum (der Papa, nicht der Schreibtisch) schreddert gerade MPEG-Fragmente, die als CHM-Dateien in 24kB-Größe "wiederhergestellt" wurden... :rolleyes:


von Mc Jack - am 04.03.2010 12:13

Re: Alles Scheisse!

Wichtig! Übergangsfrist für Stoffwechselendproduktauffangeinrichtungen endet am 31.03.2010!

Mit der Stoffwechselendproduktauffangeinrichtungenüberwachungsverordnung wurde zum 01.01.2010 eine EU-Richtlinie in nationales Recht umgesetzt. Nach Ablauf der Übergangsfrist dürfen nur noch zugelassene Stoffwechselendproduktauffangeinrichtungen verwendet werden. Ferner ist es untersagt, Stoffwechselendprodukte auf andere Weise als unter Verwendung zugelassener Auffangeinrichtungen zu entsorgen. Zum Nachweis der Zulassung ist an der Einrichtung an geeigneter Stelle (vorzugsweise unter dem Verschlußdeckel) die vom Bundesamt für Peristaltik vergebene Zulassungsnummer deutlich sichtbar anzubringen.

Die Verordnung gilt nicht für:

1) niedrigviskose mentale Absonderungen von Politikern

2) Bullshit

von hegi_ms - am 31.03.2010 22:32

Re: Alles Scheisse!

Nein.*




























*Ich hatte dir lediglich meine aktuellen Ausscheidungen verheimlicht.

von PowerAM - am 27.04.2010 09:35

Re: Alles Scheisse!

*kopfschüttel*
:nichtzufassen:
zum thema:
sag ich jtz besser nix





































1x heut morgen... :verpiss:

von Möchtegern Dxer - am 01.05.2010 14:20

Re: Alles Scheisse!

Zitat
Bengelbenny
Zitat
PowerAM
"Er" wird gewiss bloss ein Loch im Boden haben... O_o


Und dabei auch noch regelmäßig reinfallen.
Übrigens: Hier gibts auch schon Wasser!


Ja, wahnsinn- geniesse es noch.
Hier im Allgäu musst Du die Eisklötze der Gletscher schmelzen.

von Housefieber - am 04.08.2010 16:02

Re: Alles Scheisse!

Zitat

Ich habe beides aus Polen. Drum passt es wohl. Mir ist noch nicht aufgefallen, was daran anders sein soll.


In der Praxis sieht das so aus (in Sitzrichtung...): Die Klobrille ist schon zuende und vorne schaut darunter noch etwas weiß heraus.
Hinten sieht das leider genauso aus, daher scheißt man oftmals (eigentlich fast immer) gegen den hinteren oberen Rand der Kloschüssel und muss daher fast jedesmal die Bürste in die Hand nehmen und saubermachen. Zumindest wenn man einigermaßen gemütlich drauf sitzen möchte und nicht fast schon auf dem vorderen Rand der Klobrille...

Ich hab sogar gleich zwei Klos von der Sorte - einen Tiefspüler und einen Flachspüler!

Die Befestigung hinten passt genau (Schraublöcher).


von iro - am 03.12.2010 13:53

Re: Alles Scheisse!

Zitat
Rheinländer
Bei mir hat vermutlich die Graphikkarte bei meinem Laptop den geist aufgegeben,jedenfalls is kein Bild mehr da,aber ganz schwarz ist das bild auch nicht??

Er fährt aber noch normal hoch immerhin

Hast du wenigstens auch Papier draufgetan, bevor du losgelegt hast?

von Wrzlbrnft - am 17.01.2011 15:38

Re: Alles Scheisse!

Zitat
Wrzlbrnft
Zitat
Rheinländer
Bei mir hat vermutlich die Graphikkarte bei meinem Laptop den geist aufgegeben,jedenfalls is kein Bild mehr da,aber ganz schwarz ist das bild auch nicht??

Er fährt aber noch normal hoch immerhin

Hast du wenigstens auch Papier draufgetan, bevor du losgelegt hast?


:stuhl:

von HeibelA - am 17.01.2011 15:41

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Sendung mit der Maus am Sonntag (wird noch in diversen Dritten bis Ende der Woche wiederholt) - gegen Ende der Sendung über Japan: in japanisches Hitech-Klo. Richtig klasse. :loift:
Mit einstellbarer Sitzbrillentemperatur (jaaa...beheizt!), Spülgeräuschgenerator zum Übertönen anderer Geräusche, Hintern-feucht-Abspüler und - der absolute Hit: Hintern-danach-wieder-trocken-Föhn!
Dazu noch ca. 20 weitere Knöpfe, deren Funktion allerdings nicht erklärt wurde.

von iro - am 29.11.2011 21:47

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Auch relevant für den Thread:
Exeloo Public Toilet Down Under
"Thank you for using Exeloo!"

Das richtige für PAMchens Diensteier:
H2Option Siphonic Dual Flush Toilet Demo

Und das ist auch mir vor ein paar Jahren passiert:
The Toilet Overfloweth

von Nohab - am 06.02.2012 18:17

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Wär das nix für Dich:

Tasse Toilette - Kaffeebecher WC
hier anzuschauen, das Bild bekomme ich leider nicht verlinkt:
http://www.amazon.de/gp/product/B003ZNBNSM/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=shahsiahde-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B003ZNBNSM

von iro - am 24.02.2012 11:15

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Die Titel wurden vor dem Jahresende nochmal aufgestockt. Jeder Buchhalter weiss, dass er ihre Deckung dann schnellstmoeglich durchbringen muss, will er sich nicht verantworten muessen, wenn im kommenden Rechnungsjahr die Deckung gekappt wird.

Heute werde ich nichts mehr zu Papier bringen. Morgen letztmalig amtlich vor den Jahresendurlaub. :spos: So frueh fing der noch nie an. Aber morgen ist letzter Ausbildungstag vor dem Jahreswechsel und bis 6.1. haben alle frei.

von PowerAM - am 13.12.2012 19:20

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Zitat


Die Geisterscheiße: Du weißt, dass Du geschissen hast. Da ist Scheiße am Klopapier, aber keine Scheiße in der Schüssel. Könnte auch "Torpedoscheiße" gewesen sein, wenn man es plumpsen gehört hat.

Die Teflonscheiße: Kommt so sanft und weich raus, dass man es gar nicht merkt. Keine Spuren auf dem Klopapier. Du musst in die Kloschüssel sehen, um sicherzugehen.

Die Gummischeiße: Diese hat die Konsistenz von heißem Teer und hinterlässt widerspenstige Reste in der Kloschüssel. Du wischst Dir den Arsch 18 mal und er ist immer noch nicht sauber. Du endest damit, dass Du Dir Klopapier in die Unterhosen stopfst, um sie nicht zu versauen.

Die Spaetzünderscheiße: Du hast Dir den Hintern fertig abgewischt und stehst grade auf ... als der nächste Schub kommt.

Die Schlangenscheiße: Sie ist glitschig, hat die Dicke eines Daumens und ist mindestens 50 cm lang. Hat das Potential zur Torpedoscheiße.

Die Korkenscheiße: Auch als "Schwimmer" bekannt: Sogar nach dem dritten mal spuelen ist sie noch da. Oh Gott! Wie wird man sie los? Das Scheißding geht einfach nicht unter. Tritt normalerweiße überall auf, nur nicht in der eigenen Wohnung.

Die Wunschscheiße: Du sitzt da mit Ameisen in den Därmen. Du schwitzt, lässt ein paar Fürze, tust einfach alles ... außer scheißen.

Feuchte-Backen-Scheiße: Diese Abart trifft mit hoher Geschwindigkeit schräg auf die Wasseroberfläche auf und spritzt Deinen Hintern nass.

Zementblock- oder "Oohh Gott!"-Scheiße: Kurz nach dem Beginn wünschst Du Dir, Du hättest eine örtliche Betäubung bekommen.

King Kong- oder Kommodenscheiße: Dieser Haufen ist so groß, dass er sich weigert, in der Kanalisation zu verschwinden, bevor Du ihn in kleinere Brocken zerlegt hast (ein Kleiderbügel funktioniert hier recht gut). Passiert überall, nur nicht auf dem eigenen Klo.

Die Gehirnblutungsscheiße: Diese Scheiße hat Elvis gekillt. Sie kommt normalerweiße erst dann, wenn man vor lauter Drücken schon abwechselnd rot, gruen und blau anlaeuft.

Die Bierscheiße: Eine der schlimmsten, aber auch häufigsten Scheißesorten. Sie tritt am Tag nach der Nacht davor auf. Normalerweise riecht sie gar nicht so schlecht, aber das täuscht.

Die Explosionsscheiße: Du besprühst die Schüssel von oben bis unten bis sie aussieht als sei sie mit einer Schrotladung Oregano beschossen worden und Du wunderst Dich, wie Dein Loch in so viele Richtungen gleichzeitig zeigen kann. Dann stellst Du fest, dass das Klopapier alle und weit und breit keine Klobuerste in Sicht ist. Passiert auch nur auf fremden Klos.


von PhanTomAs - am 15.03.2013 22:58

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Zitat
Chiefje
Ich fordere Geruchsinternet ! Aber nur für ausgesuchte Teile NRWs !



Biste bei Muddi ?? :eek: Beruhig Dich, Geld stinkt nicht !

von 88,7 MHz - am 01.08.2013 16:24

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Fatal ist, wenn man nach dem Zahnarztbesuch (gestern) mit betäubter Gesichtshälfte sich eine nach Nichts schmeckende kalte Linsensuppe mit geschmacksverstärkenden getrockneten roten Chili-Schoten reinpfeift. Ein Löffel Linsi und ein Schoti, und noch ein Linsi und noch ein Schoti und noch eins und noch eins und und und und - war alles ganz schmerzfrei.

Nur heute morgen fand ich die Dose halbleer und ich bin es bald auch, wenn das so weiter geht (Montezumas Rache).... :scheisse:

von Erich Hoinicke - am 07.08.2013 10:11

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Zitat
fatal error
Kann es sein, daß seit einigen Tagen alle Smilies nicht mehr funktionieren, die auf radio-dx.eu liegen? Zuerst dachte ich es läge vielleicht an mir, aber isup.me sagt auch: "It's not just you! http://radio-dx.eu looks down from here." :confused:

Ist so und wird auch so bleiben. Die Smilies hab ich lokal noch gespeichert und stelle sie gerne zur Verfügung, wenn jemand anders sie hosten will. ;)

von Sebastian Dohrmann - am 01.09.2014 08:59

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Zitat
Dieser schreckliche Fehler schrob:
Was das kostet :heul:


Rechne nach: Unser Labortempel hat vier Etagen. Je Etage gibt es jeweils zwei "Oertchen" fuer Weibchen und Maennchen. Dazu noch die noble Dusche im Keller. Im gegenueberliegenden Verwaltungsgebaeude mit sieben Etagen sind je Etage jeweils drei "Oertchen" fuer Weibchen und Maennchen. Und unser Gourmettempel verfuegt ebenfalls ueber ein Gaeste-WC, das jedoch gewohnt spartanisch eingerichtet wurde. Und an der Wache sollte sich auch noch ein Oertchen befinden, das ich jedoch nie aufsuche.

In ungefaehr einer halben Stunde werde ich mein Oertchen fuer ein Amtsgeschaeft aufsuchen. Ich werde berichten.

von PowerAM - am 08.05.2015 05:51

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Mein Kollege versenkte Nummer 5. Bei der letzten Aktion dachte ich an eine Gasexplosion.

Aufwachen, Zigarette, Toilette, dann Kaffee und nochmal Toilette, dann Zigarette, dann Kaffee und Toilette...

Wenigstens ist Wochenende, in der Woche ist die Leistung Höher. Sucht man ihn findet man ihn Rauchen, beim Bäcker oder auf der Hütte so seine Worte.

von pomnitz26 - am 11.07.2015 16:17

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Hab vorhin die Katzenklos von Nachbarins Katzentrio aufgefrischt und traute meinen Augen nicht: eine fingerdicke 9 cm lange SENKRECHT STEHENDE EXTRAWURST (nachgemessen) im lockeren, weißen CATSAN Wüstensand. :eek: Selbst der Turm von Pisa ist schiefer. Dass sie besser riechen und hören, war mir schon klar, aber das??

von Erich Hoinicke - am 22.07.2015 18:00

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Zitat
fatal disk error
Wenn du noch etwas zuwartest und weiter dehydrierst, kommt vielleicht Pulver raus, was du dann auf dem Russenmarkt als Kaffeeersatz verkaufen kannst :verrueckt:


Katzenfreunde wissen: Gibt's schon. Wenn auch teuer, so aber als ganze Bohne.

Nicht zu verwechseln mit Energy-Riegel-Imitaten :D

von Erich Hoinicke - am 22.07.2015 19:47

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Zitat
pomnitz26
Ich sah ein Handwerker Transporter auf dessen Seitentür ein Unterkörper auf einer Toilettenschüssel sitzend abgebildet war. Das ganze sah wirklich so aus als würde der Fahrer gerade auf dem Örtchen sitzen und etwas erledigen.

So fährt doch keiner freiwillig rum.


So etwa? :joke:



von bikerbs - am 20.08.2015 19:37

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Zitat
bikerbs
Zitat
pomnitz26
Ich sah ein Handwerker Transporter auf dessen Seitentür ein Unterkörper auf einer Toilettenschüssel sitzend abgebildet war. Das ganze sah wirklich so aus als würde der Fahrer gerade auf dem Örtchen sitzen und etwas erledigen.

So fährt doch keiner freiwillig rum.


So etwa? :joke:


Die Schüssel war richtig schön verdreckt und der Unterkörper hatte nichts von der Eleganz dieses Bildes. Ansonsten genau so.

von pomnitz26 - am 20.08.2015 21:29

Re: [Wichtig!] Das Scheissthema!

Hakle feucht heißt jetzt Cottonelle - "german angst" vor Handkontamination

http://www.welt.de/wirtschaft/article124769666/Der-voruebergehende-Tod-von-Hakle-feucht.html

Zitat:

1,2 Milliarden Euro geben die Deutschen jedes Jahr für Toilettenpapier aus. Eine vierköpfige Familie mit Kindern im Heranwachsenenalter verputzt durchschnittlich drei bis vier Rollen pro Woche. Sie verwendet dabei mit Vorliebe schön dickes Papier. Während in Südeuropa einlagiges Toilettenpapier noch immer weit verbreitet ist, gilt in Deutschland schon das Zweilagige als beinahe unverkäuflich.

Hierzulande geht der Trend von drei zu vier Lagen, auch fünflagige Papiere sind schon im Handel. Und das Wettrüsten der Hersteller nach Muster des Rasierklingenmarktes scheint auch noch nicht am Ende. Denn "der Deutsche", berichtet ein Branchenbeobachter, "ist ein Lagenzähler."

Verstärkend hinzu kommt eine weitere, empirisch nachgewiesene Eigenart der heimischen Hygienepraxis: Wir sind ein Volk von Faltern. 70 Prozent der Deutschen falten ihr Toilettenpapier vor der Nutzung und verdoppeln so noch mal die Lagigkeit. In anderen Kulturräumen wird eher geknüllt.

Warum auch immer die "German angst" vor Handkontamination bei der Körperreinigung so groß ist – das Streben nach größtmöglicher Durchstoßfestigkeit steigert den Klopapierverbrauch auf internationales Spitzenniveau. Das einzige Problem aus Sicht der Branche: Der Deutsche ist nicht nur ein Lagenzähler und Falter – er ist auch sehr geizig. Verstärkend hinzu kommt eine weitere, empirisch nachgewiesene Eigenart der heimischen Hygienepraxis: Wir sind ein Volk von Faltern. 70 Prozent der Deutschen falten ihr Toilettenpapier vor der Nutzung und verdoppeln so noch mal die Lagigkeit. In anderen Kulturräumen wird eher geknüllt.


von hegi_ms - am 26.09.2015 08:52
Zitat
Chief Wiggum
Zitat
Erich Hoinicke
Ihr habt eine Stechuhr an der Toilettentür??


Dann müsste er ja jeden Tag eine Stunde Mehrarbeit leisten :nrwopa:


Es gibt die Insellösung

von Erich Hoinicke - am 21.01.2016 19:46
Weil du mich mit einem kaum spuerbaren Anteil deiner Abgaben alimentierst, bedeutet das fuer dich nicht unbedingt eine Zweckbindung deiner Abgaben.

Ich schaffte kein weiteres Mal auf Kosten des Steuerzahlers, zuhause allerdings auch nicht. Ungeachtet dessen droehnte ich mit meinem Euro 3er noch vor dem Stau heim.

von PowerAM - am 30.09.2016 18:34
Ohne genaue Daten ist das doch alles Schall und Rauch. :rolleyes:

.......Dieser Aktivitätssensor zeichnet ununterbrochen körperliche Aktivität auf

http://shop.ultra-pharm.de/google2.php?10985327&utm_source=google&utm_medium=cpc&utm_campaign=AdWords-Produktanzeigen&gclid=COzW5fKl_NECFYML0wodiJIBEw

von ross22 - am 06.02.2017 20:35
Wie erwartet wurden die Vorgaben am Freitag noch erfüllt. Gestern wurde daraus ein Außer-Haus-Geschäft, was angesichts stürmischer Böen weitreichende Auswirkungen auf die Umwelt hatte. Heute wurde daheim ge..., denn selbst den Hund vom Bierfrank würde man bei diesem Wetter kaum vor die Tür jagen. Morgen kehrt die gewohnte Ordnung wieder ein, versprochen!

von PowerAM - am 19.03.2017 16:35
Um Gottes Willen, PowerAM!

Laufen die Geschäfte so schlecht, dass man nichts mehr von Dir hört?

Ich habe gestern die "Sonntagsaktivitäten" mit Lauchgemüse an Knoblauchsauce angekurbelt.

Seither habe ich in den Niederungen Föntendenz, hihihi. ;-)

Solange die Sturmwinde anhalten, hat man schön seine wohlverdiente Ruhe vor den Mitmenschen.

von DABit - am 15.05.2017 01:35
Zitat
PowerAM
Heute im Kaufland in Naumburg. :danke: Kost' ja nix!

Was macht er in meinem Revier??? Nebenan beim OBI wäre auch gegangen.
Hat er auf seit Anfang der 90er gestarteten 12C Naumburg geschissen? Der ist ja wegen Untauglichkeit außer Betrieb genommen worden. Übrigens rbb auf 91.9 und 106.2 sollten noch empfangbar sein.

von pomnitz26 - am 01.07.2017 13:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.