Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
86
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Woche
Beteiligte Autoren:
DX OberTShausen, Sarstedter, Rosti 2.0, Wrzlbrnft, Martyn136, Japhi, pete04, pg09, Robert S., Cha, ... und 10 weitere

Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Startbeitrag von Sarstedter am 06.10.2010 15:18

Seit wenigen Tagen gibts es in Deutschland eine neue "Fanta-World-Sorte".. Mexiko mit einem "beerigen Fruchtmix" !

Habs mir grade gekauft (gibt es aktuell erstmal nur in den 1,5-Liter- Einweg-PET-Flaschen) .. schmeckt genau wie früher "Wild Berries" in Deutschland bzw. die bei einigen Forumsusern sehr beliebte Fanta Red Fruit aus NL!

Also, lieber Rosti 2.0.. bis ca. März 2011 hast du nun die Chance das wieder zu geniessen...

Die 50 interessantesten Antworten:

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Warum nimmt man soetwas überhaupt aus dem Sortiment? Ich kenne einige Leute, die das regelmäßig gekauft haben.

Ich habe leider die Erfahrung gemacht, dass die Produkte der Coca Cola Company, die es nur ab und zu mal zu kaufen gibt, nichtmehr so gut schmecken wie früher.
Beispielsweise die Fanta Mandarine, die es hin und wieder in den 1,25L Flaschen gibt. Die schmeckt jetzt viel zu süß. Gleiches gilt leider auch für die Cherry Coke :(

Früher war eben alles besser ...


von DX OberTShausen - am 06.10.2010 15:49

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Sowas empfindet halt jeder anders.. wie ich grad merke!

In diesem Falle schmeckt aber Fanta World Mexiko ganz genau so wie früher Wild Berries oder eben "Red Fruit" !

Fanta Mandarine schmeckt jetzt sogar wieder besser finde ich... seit Anfang 2010 schmeckt die eben nicht mehr so künstlich süss, sondern wieder mehr "saftig" .. also nach echtem Mandarinensaft! Ebenso hat man im Juli Fanta Lemon "umgestellt" .. auch die ist jetzt nicht mehr so "bonbonmässig" süss sondern eher natürlich säuerlich-frisch!

Und Cherry Coke... naja, kirschig-süss ist die deutsche Variante nicht wirklich.. und auch nicht besondern geschmacksintensiv, sondern eher fad! Trink mal US-Cherry-Coke.. da dürftest du ja aus den Latschen kippen, lieber Wetterauer! :vollekracht:

von Sarstedter - am 06.10.2010 15:53

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
Michael F.
Sowas empfindet halt jeder anders.. wie ich grad merke!

In diesem Falle schmeckt aber Fanta World Mexiko ganz genau so wie früher Wild Berries oder eben "Red Fruit" !

Fanta Mandarine schmeckt jetzt sogar wieder besser finde ich... seit Anfang 2010 schmeckt die eben nicht mehr so künstlich süss, sondern wieder mehr "saftig" .. also nach echtem Mandarinensaft! Ebenso hat man im Juli Fanta Lemon "umgestellt" .. auch die ist jetzt nicht mehr so "bonbonmässig" süss sondern eher natürlich säuerlich-frisch!

Und Cherry Coke... naja, kirschig-süss ist die deutsche Variante nicht wirklich.. und auch nicht besondern geschmacksintensiv, sondern eher fad! Trink mal US-Cherry-Coke.. da dürftest du ja aus den Latschen kippen, lieber Wetterauer! :vollekracht:


Ich habe früher immer die Cherry Coke aus den silbernen Dosen getrunken. Die war auf jeden Fall besser als die jetzige.

Was die Fanta Mandarine angeht: die habe ich zuletzt 2009 getrunken. Wenn man an der Rezeptur jetzt also nochmal was verbessert hat, dann umso besser.

von DX OberTShausen - am 06.10.2010 15:58

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Ich habe um 2000 rum immer sehr gerne Sprite getrunken, irgendwann habens dann meine Eltern damals nicht mehr gekauft.
Vor 2 Wochen hab ich dann erstmals seit knapp 10 Jahren Sprite gekauft und getrunken - ekelhaft süß schmeckt das Zeugs! :sneg:

von Fischer's Fritz - am 06.10.2010 16:02

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
Fischer's Fritz
Ich habe um 2000 rum immer sehr gerne Sprite getrunken, irgendwann habens dann meine Eltern damals nicht mehr gekauft.
Vor 2 Wochen hab ich dann erstmals seit knapp 10 Jahren Sprite gekauft und getrunken - ekelhaft süß schmeckt das Zeugs! :sneg:


Das ist echt komisch. Ich trinke Sprite auch schon seit meiner Kindheit und am Geschmack hat sich eigentlich nie etwas geändert.

von DX OberTShausen - am 06.10.2010 16:11

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Vielleicht war es auch eine schleichende Veränderung!? Auf jeden Fall habe ich mir gerade eine Sprite aus Frankreich genehmigt und die ist bei weitem nicht so süß wie die Deutsche!

von Fischer's Fritz - am 06.10.2010 16:36

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Vielleicht gibt es in Deutschland mehrere Abfüllorte. Oder die Sprite vom Supermarkt in der 1,25 Liter-Flasche hat mehr Zucker, weil sie auch billiger ist :confused:

von DX OberTShausen - am 06.10.2010 18:08

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Das es mehrere Abfüllorte gibt kann ich bestätigen.
Ein Bekannter von mir arbeitet für Coca Cola...
Die Einweggetränke (ich kann jetzt nicht sagen ob er damit nur Dosen oder auch Flaschen meint) werden auf jedenfall nur von Coca Cola Berlin abgefüllt!
Sein Coca Cola Standort füllt z.B. nur normale Cola Mehrwegprodukte ab, keine Einweg oder Light/Zero Produkte...

P.S.: Ich möchte meine Fanta Berry Blue wieder haben ;)

von pete04 - am 06.10.2010 19:53

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Fanta Wildberry fand ich auch sehr lecker, würde mich schon freuen wenn es die nun wieder geben würde.

Fanta Berry Blue fand ich geschmacklich schon auch gut, allerdings nicht ganz so wie Wildberry. Aber die blaue Farbe war da so genial.

Aber hoffe das Fanta World Mexico dann auch in 0,5l Flaschen und/oder kleiner in den Handel kommt. Die 1l / 1,25l / 1,5l Flaschen finde ich nämlich sehr unpraktisch. Den mit der Zeit, vorallem aber beim rumtragen oder umfüllen ins Glas geht jedesmal aus dem Restgetränk Kohlensäure raus, und mit der Zeit schmeckt den der Rest ziehmlich schal.



von Martyn136 - am 06.10.2010 20:18

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

@Martyn: leider gibts Fanta World (nicht mehr) in 0,5L-Flaschen oder Dosen! Schon 2008 bei Fanta World Thailand (Mango) gabs keine 0,5er-Flaschen mehr...!

Fanta World Mexiko (Wildberries) gibts daher in 1 / 1,25 / 1,5 L...

Wenn du die in Dosen möchtest, kannst du auch Fanta Red Fruit aus NL im Internet bestellen.. einfach mal googeln und dann den Link von "Lifestylefood.net" benutzen.. habe da auch schon bestellt... pfandfrei versteht sich, da aus NL!!

von Sarstedter - am 07.10.2010 07:10

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Mit Dosen hab ichs eigentlich auch nicht so, den die sind ja nicht wiederverschliessbar und man muss beim umfüllen der breiten Dosen mehr aufpassen als mit einer Flasche. Und für die Umwelt sollens sie auch nicht so toll sein. Werd dann wohl notgedrungen auf die 1l Flasche ausweichen.

Früher gabs Wildberry und Green Lemon eben auch als 0,33l PET Flasche, 0,5l PET Flasche und 0,5l Glasflasche.

von Martyn136 - am 07.10.2010 18:35

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Diese blöden Dosen gehören für immer und ewig verboten. Ich hasse die Dinger. Und versucht mal die Dosen beim Discounter zurück zu geben. Beim Automaten bei Netto hat es 2 Minuten gedauert bis er die Dose endlich angenommen hatte :rolleyes:

von DX OberTShausen - am 07.10.2010 18:39

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Ok, das ist jetzt zwar etwas OT.. aber ich mag Dosen sehr gerne! Das mit der Umweltschädigung ist längst durch Studien widerlegt...

Gute Verpackungsmenge, handlich, lange Haltbarkeit und kühlen gut (Getränk ist schnell kühl und hält sich dann auch hinter länger kalt)

Ich versorge mich überwiegend mit ausländischen Dosen (aus NL usw.), da brauch ich mir auch über die Rückgabe keine Gedanken zu machen!

Und zu Rückgabe beim Discounter: aktuell führen nur Penny und Netto (wieder) Dosen.. und bei Penny klappt das tadellos mit der Rückgabe! Nebenbei bemerkt hat Penny auch die grössere Auswahl an Nicht-Alkoholischen Dosengetränken..

von Sarstedter - am 07.10.2010 19:29

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Ich hasse Plastikflaschen :rolleyes: und decke mich ebenfalls mit Dosen aus dem Ausland ein! Aluminium- (USA) und Weißblechdosen lassen sich beliebig oft einschmelzen und wieder zu neuen Dosen verarbeiten. Einwegpfandflaschen sind instabil, nur ein paar mal einschmelzbar und halten die Kohlensäure nicht gut (das hat man auch nach jahrelangen experimentieren nicht hinbekommen, ich habe eine Ausbildung im Einzelhandel hinter mir). Mehrwegpfandflaschen sind meines Erachtens unhygienisch (mir kann keiner etwas vormachen ich habe die Coca Cola Produktionsstrecke in Weimar schon von innen gesehen, meine Tante arbeitet da...) und Glasflaschen können auch mal Glassplitter enthalten (sind mir dennoch die liebsten!). Zudem sind PET-Flaschen giftig >>>KLICK

von Rosti 2.0 - am 07.10.2010 20:57

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Dosen mag ich eigentlich nur bei Energydrinks, also Red Bull und Dose 28. Da find ich sie eigentlich optimal.

Den bei den schlanken Dosen hat man kein Problem beim umfüllen in Gläser, und 0,25l sind ja eh sofort weg, die muss man garnicht erst wiederverschliessen. Und denke die Umweltverträglichkeit wird bei den Mengen die ich da benötige schon nicht die Welt bedrohen.

Aber bei 0,33l und 0,5l bevorzuge ich schon Flaschen.

Nur Red Bull Flaschen kommen bei mir nicht in Frage. Ich hab sie noch nie probiert, aber durch das braune PET und die konische zulaufende Form sehen die so nach Medizin aus. Da grausts mir irgendwie davor. Und Dose28 gibt es eh nicht in Flaschen.

Ansonsten kann man ausländische Dosen auch in Läden ohne Automat, z.B. Kaufland abgeben. Wenn es nicht gerade sehr exotische Dosen sind dann merken die das eh nicht.

Wir hatten hier mal ne Ladung Schweizer Red Bull (erkennbar am fehlenden Pfandsymbol, und als Adresse ist Baar statt Fuschl am See angegeben) bekommen. Bei Kaufland gabs dafür problemlos Dosenpfand zurück.


von Martyn136 - am 07.10.2010 21:20

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Direkt aus der Dose trinken find ich nicht so toll, vorallem wenns jemand sieht oder sehen könnte. Strohalm hab ich auch nicht immer zur Hand, und das sieht imho nur bei Energydrinks gut aus. Aber bei ner Fanta oder Cola eher nicht.

Bei Energydrinks ist es ja so das man die 0,25l Dosen in ein 0,4l Cocktailglas füllt, das klappt relativ problemlos.

Aber eine 0,33l Softdrinkdose in ein 0,25l schlankes Softdrinkglas (natürlich nicht alles auf einmal) wird meist ne Sauerei.

Und ein 0,4l Cocktailglas mit Softdrink sieht komisch aus. Wobei, bei der Wildberry Fanta ginge es optisch.

von Martyn136 - am 07.10.2010 22:17

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
MiRo
Ich hasse Plastikflaschen :rolleyes: und decke mich ebenfalls mit Dosen aus dem Ausland ein! Aluminium- (USA) und Weißblechdosen lassen sich beliebig oft einschmelzen und wieder zu neuen Dosen verarbeiten. Einwegpfandflaschen sind instabil, nur ein paar mal einschmelzbar und halten die Kohlensäure nicht gut (das hat man auch nach jahrelangen experimentieren nicht hinbekommen, ich habe eine Ausbildung im Einzelhandel hinter mir). Mehrwegpfandflaschen sind meines Erachtens unhygienisch (mir kann keiner etwas vormachen ich habe die Coca Cola Produktionsstrecke in Weimar schon von innen gesehen, meine Tante arbeitet da...) und Glasflaschen können auch mal Glassplitter enthalten (sind mir dennoch die liebsten!). Zudem sind PET-Flaschen giftig >>>KLICK


von DX-Project-Graz - am 08.10.2010 00:12

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

@DX-Project-Graz: ich beneide dich aktuell zutiefst...! Wäre auch gerne mal im "Dosenparadies Nr.1" USA... das was ich schon an US-Dosen kennengelernt habe, (insbesondere die Frigde-Packs) macht mich schon sehr neidisch! Und das Angebot direkt in den USA muss ja noch viel grösser sein, als das hier in Europa per Importshops und US-Kasernen verfügbare!

Ich mag PET auch nicht so sehr.. aber wenn es so Sorten wie Fanta World Mexiko eben nur in diesen Flaschen gibt, mache ich auch mal eine Ausnahme! Ansonsten schätze ich auch eher Glas... passend dazu sei kurz erwähnt, das es in Belgien noch 1 Liter-Glasflaschen von Coca Cola und Co. gibt... wohl das letzte europäische Land, das sowas anbietet!

Morgen werde ich mich dort (in Belgien) wieder eindecken mit neuen Glasflaschen.. wie in frühen 90ern bei uns!

von Sarstedter - am 08.10.2010 08:09

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
Martyn136
Direkt aus der Dose trinken find ich nicht so toll, vorallem wenns jemand sieht oder sehen könnte. Strohalm hab ich auch nicht immer zur Hand, und das sieht imho nur bei Energydrinks gut aus. Aber bei ner Fanta oder Cola eher nicht.

TÖFF :D

von Rosti 2.0 - am 08.10.2010 10:47

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Jetzt auch erhältlich in der üblichen 1-L-Mehrwegflasche...



von Sarstedter - am 14.10.2010 12:43

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
cougar1989
Dort gibt es wenigstens noch 2L Flaschen :D
Für kohlensäurehaltige Getränke sind Flaschen über 0,7l definitiv ein Minuspunkt.

Nach ein paar Gläsern und ein paar Stunden Standzeit schmeckt das Zeug dann schaal.

von Martyn136 - am 22.10.2010 18:43

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Passt nicht ganz zum Thema.
Ab Montag gibt es bei Hit die original "Orangina" Limonade. Zwar ziemlich teuer, aber immerhin bekommt man die mal wieder :)

von DX OberTShausen - am 04.12.2010 19:02

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
Wetterauer
Ab Montag gibt es bei Hit die original "Orangina" Limonade. Zwar ziemlich teuer, aber immerhin bekommt man die mal wieder :)

Gibt's bei Migros ständig™. ;)

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 05.12.2010 06:55

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

"Orangina" gibts seit längerem schon bei vielen gut sortierten Getränkemärkten... z.B. bei uns "Trinkgut" ... und REAL hat Orangina seit ca. 6 Monaten auch in deren Getränkemärkten (nicht direkt im Hauptmarkt!)

Selbst REWE hat Orangina seit einiger Zeit "neu" im Sortiment... also wirklich leicht zu bekommen mittlerweile!

OT: ist ähnlich wie früher mit den Oreo-Keksen! 2005 waren die kaum zu bekommen.. heute gibts die bei sehr vielen Supermärkten (REAL, REWE usw.)

Achja: ab März 2011 wird in Deutschland Fanta Mango wieder als dauerhafte reguläre Sorte eingeführt... wer also früher Mango mochte, kann sich freuen...

von Sarstedter - am 05.12.2010 09:57

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
Michael F.
Selbst REWE hat Orangina seit einiger Zeit "neu" im Sortiment... also wirklich leicht zu bekommen mittlerweile!


Das gilt aber nicht deutschlandweit, leider. Bei uns ist sie nicht so leicht zu bekommen.

von DX OberTShausen - am 05.12.2010 14:39

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

ich war übrigens am Samstag mal wieder im Elsass einkaufen, u.a. die "Red Fruit" (rechts auf dem Bild)



viel erstaunlicher finde ich allerdings mittlerweile die ganz passable Auswahl an Schweppes:



von Rosti 2.0 - am 22.05.2012 13:12

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Bei den Schweppes fehlt aber die "Tangerine", die am Balkan und in Ägypten verkauft wird ;-)

Und die gute Fanta Shokata wär auch noch fein in der Anreihung. Ansonsten sehr nette Auswahl! :)

von DX-Project-Graz - am 23.05.2012 12:10

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Kann durchaus sein, dass ich nicht alles mitgenommen habe! Es gibt auch noch weitere Fanta-Sorten, aber da ich nicht so auf "Zitrus" stehe, habe ich die im Regal gelassen. Die Shokata ist tatsächlich lecker (danke das du mich dran erinnert hast, dass ich noch eine Flasche im Kofferraum habe, die werde ich gleich vernichten :D ), werde ich diesen Sommer in Bosnien einkaufen :)

von Rosti 2.0 - am 23.05.2012 12:17

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Letztens habe ich mal wieder Fanta Lemon gekauft. Als Kind hab ich die geliebt. Damals hieß es noch Fresh Lemon.
Nun ja, schon nach dem ersten Schluck wären mir fast die Tränen gekommen. Denn ich stellte fest, dass mein geliebtes Fanta Lemon total süß schmeckt und garnicht wieder zu erkennen ist :( Was solld as bloß? Auch Fanta Mango schmeckt nicht mehr so wie früher. Überhaupt schmeckt einzig Fanta Orange noch immer genauso. Was ist denn bloß mit den anderen Sorten passiert? Haben die etwa früher Zutaten beinhaltet, die ungesund waren und man hat deshalb die Rezeptur geändert? Oder bilde ich mir nur ein, dass die Fanta anders schmeckt?
Coca Cola Cherry und Vanilla sind ebenfalls viel zu süß geworden :spos:

von DX OberTShausen - am 23.05.2012 21:22

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
Wetterauer
Letztens habe ich mal wieder Fanta Lemon gekauft. Als Kind hab ich die geliebt. Damals hieß es noch Fresh Lemon.
Nun ja, schon nach dem ersten Schluck wären mir fast die Tränen gekommen. Denn ich stellte fest, dass mein geliebtes Fanta Lemon total süß schmeckt und garnicht wieder zu erkennen ist :( Was solld as bloß?


Tja die Fanta Lemon, die es hier in Deutschland derzeit zu kaufen gibt, schmeckt mir ebenfalls nicht. Irgendwie schmeckt die in der Tat ziemlich süß, aber vor allem auch künstlich, was mich da noch am meisten dran stört.

Die Fanta Lemon aus UK (angepriesen als "Icy Lemon" ) schmeckt mir viel besser und die ist auch weniger süß und schmeckt nicht so künstlich wie das Gebräu hier.

Übrigens muss ich sagen, dass mir selbst die deutsche Fanta Orange nicht sonderlich zusagt, die schmeckt mir in anderen Ländern auch besser (ich meine die Italienische recht positiv in Erinnerung zu haben).

von pg09 - am 23.05.2012 23:54

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Fahr nach Osten. :D

Mir war aber, dass ich in Frankreich auch schon eine Fanta gesehen habe, die total nach Shokata aussah... (probiert hab ich sie noch nicht)

von Wrzlbrnft - am 26.05.2012 20:24

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
Wrzlbrnft
Mir war aber, dass ich in Frankreich auch schon eine Fanta gesehen habe, die total nach Shokata aussah... (probiert hab ich sie noch nicht)


Fanta Grokiff ist das dort, ich find die aber bähh :D
Fanta Mandarine ist mein Favorite :)

von inblubb - am 28.05.2012 00:37

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Ich bin gar nicht mehr so sehr auf die Fanta scharf, sondern auf die Schweppes Sorten und da hat definitiv der Cora das beste Angebot, allerdings ist der Cora auch nicht gerade billig. Wenn du über Lauterbourg reinfährst, hast du da die "Touristenfalle" (ich nenne sie so :D ) Carrefour, kommst wenn du nach Haguenau fährst (da ist ein Cora und ein Auchan wo ich gerne hingehe) am Super U in Seltz an der A35 vorbei. In Haguenau gibts dann auch noch den Leclerc da lohnt es sich die Angebote anzuschauen:

http://www.e-leclerc.com/magasin/haguenau

Einen Quick gibts dort auch noch.

Etwas OT: Letztens hab ich sogar eine junge Familie auf elsässisch "schwätzen" hören :spos: Fand ich ganz bemerkenswert, da der Dialekt ja leider am aussterben ist.

von Rosti 2.0 - am 14.06.2013 11:14

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Ich trinke am liebsten "Fanta Exotic". Kommt aus Dänemark, wird aber hier in Moers in fast allen Dönerbuden (zur Umgehung des Dosenpfands) verkauft.

von Bolivar diGriz - am 14.06.2013 16:10

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Die aktuelle Fanta Beaches of the World....
"Fanta Pfirsich Mix" :love:

Ansonsten ist die Exotic aus Dänemarkt echt lecker.
Die Dose hat mir ein Freund aus Norddeutschland mitgebracht.
Dessen Eltern haben ein Restaurant und importieren die Dosen auch ;)

von pete04 - am 14.06.2013 16:28

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Die Exotic muss ich demnach beim nächsten DK-Trip (vsl. im August) wohl auch noch vergenusswurzeln.™

Ansonsten ist Fanta in all ihren Variationen zwar lecker, aber nie durstlöschend - zumindest bei mir. Da ziehe ich anderes vor...^^

von Wrzlbrnft - am 14.06.2013 20:12

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Diese Woche bei Netto: Mezzo Mix Berry Love

Schmeckt wirklich super, ist mal was anderes. Probieren lohnt sich definitiv, zumal die 1,25 Liter Flasche nur 79 Cent kostet. Also schnell sein, morgen gilt das Angebot noch.



von DX OberTShausen - am 08.11.2013 17:46

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
pete04
Findest du die wirklich lecker?
Die gab es letztes Jahr zu Halloween auch bei Penny...
Ich habe sie weggeschüttet :)


Wieso das denn? Vielleicht wurde inzwischen die Rezeptur verändert?
Ich weiß nur dass es zu Halloween immer die Fanta Mandarine gibt und die überhaupt nicht mehr schmeckt wie früher, sondern einfach nur noch ekelhaft süß.

von DX OberTShausen - am 08.11.2013 19:18

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Also von der Mezzo Mix Berry Love war ich auch nicht begeistert.

Ich fand die zwar nicht furchtbar, aber es schmeckte irgendwie so als hätte jemand Fruchtgummi in ne Cola gekippt.

Aber vielleicht hat man ja wirklich die Rezeptur geändert.

von pg09 - am 08.11.2013 23:37

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Gibt's die nur aktionsmäßig bei Netto? Ich hab die bisher noch nirgendwo in Deutschland angetroffen, wäre aber mal interessiert, dies zu tun. :D

von Wrzlbrnft - am 09.11.2013 11:47

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
Wrzlbrnft
Gibt's die nur aktionsmäßig bei Netto? Ich hab die bisher noch nirgendwo in Deutschland angetroffen, wäre aber mal interessiert, dies zu tun. :D


War wohl nur zur Halloween-Zeit. Gut möglich, dass sie jetzt ausverkauft ist.

von DX OberTShausen - am 09.11.2013 17:13

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Zitat
cougar1989
Was ich auch noch neulich auf der Schweizer Fantaseite gelesen hatte, dass es bei Denner für eine kurze Zeit die Fanta Shokata geben soll.


Interessant, danke für die Info: https://www.facebook.com/pages/Fanta-Shokata-im-Migros-Schweiz/563107650386547 :drink:

von CBS - am 10.11.2013 17:38

Re: Für den MiRo (insbesondere): Fanta Red Fruit nun auch in Deutschland..

Schau an... gibt's ja doch noch neues in diesem Thread! :cool:

Die linke Flasche sieht ja farbmässig extrem pervers aus... erinnert mich an Lenor Weichspüler Aprilfrisch von der Farbe her! Gut, am perversesten war Fanta Berry Blue im Jahre 2004... das sah exakt so aus wie "Scheibenklar" im Winter fürs Auto (mit Frostschutz)!

Es gibt Neuigkeiten zum Startthema... und eine neue Fantasorte in den Niederlanden (Special Edition). Gesehen habe ich die bei Jumbo (in Winschoten)... aber sicherlich haben die auch andere Ketten denke ich mal.

Es handelt sich um die linke Flasche (siehe Bild weiter unten) .. Himbeere-Passionsfrucht... klingt etwas skurril, schmeckt aber doch sehr angenehm. Erst schmeckt man den Himbeer-Geschmack (erinnert mich an die Fanta Blutorange) und dann kommt zum Abschluss der Passionsfrucht-Geschmack... leider wird auch hier ein Süssungsmittel benutzt (das gibt einen Abzug in der B-Note... aber ansonsten sehr lecker!).

Seit 2013 gibt's ja kein Fanta Red Fruit mehr in den Niederlanden... aber bei den 2 Brüdern von Venlo Klick gibt es aktuell noch Fanta Red Fruit (siehe Dose rechts im Bild) aus Grossbritannien zu kaufen ... schmeckt so wie Red Fruit ehemals aus NL... meinen persönlichen Empfinden nach sogar noch etwas besser! Hier wird kein Süssstoff verwendet... und das merkt man auch geschmacklich! :D

Da die 2 Brüder allerdings oft nur Aktionsposten haben (wenn alle dann meist länger alle) bei Sondersorten oder aus anderen Ländern, sollte man zuschlagen... (MHD Juli 2014).



von Sarstedter - am 10.03.2014 08:25
Heute in einer Woche bin ich selber in u.a. in Venlo bei den 2Brüdern... falls also jemand nochmal Fanta Red Fruit geniessen möchte (man weiss bei den Brüdern nie, ob die einen Sonderposten erneut wieder reinkriegen) dem kann ich gerne nächste Woche ein paar Dosen mitbringen und zuschicken... Anfragen am besten per PN.

von Sarstedter - am 18.03.2014 07:33
Die 2 Brüder haben öfters kuriose Sonderposten. Beim letzten mal habe ich Mountain Dew Voltage, Code Red und Dr. Pepper Cherry mitgenommen. 12 fl.oz. Dosen im 16er Fridge Pack, Original USA-Ware.

Wollte demnächst wohl auch mal wieder hin, Kaffee, Dosen usw. kaufen.

von Marc_RE - am 22.03.2014 12:16
Komisch, die grüne Fanta habe ich in Groningen noch nicht gefunden (AH, Jumbo & Coop)...
Dafür konnte ich heute im Asia Store Vanilla Coke Zero aus Amerika und Fanta Exotic aus Dänemarkt sichern :spos:

Achja, neu in NL scheint Pepsi Next mit 30% weniger Zucker (durch Stevia ersetzt) zu sein und es gibt seit ein paar Monaten auch niederländische Vanilla Coke (in Dosen).

Edit: Mein Jumbo führt seit heute auch die Fanta Himbeere-Passionsfrucht...
Schmeckt interessant aber ich finde es geschmacklich schwer einzuordnen...

von pete04 - am 22.03.2014 13:00


Fanta in den Niederlanden hat ein neues Design bekommen... und hat auch gleich Fanta-Dosen bei ALDI NL eingeführt... auch in den "amerikanischen" Maßen von 355 ml / Dose.

von Sarstedter - am 16.05.2017 14:53
Das Design sehe ich schon seit letztem Jahr in der polnischen Fernsehwerbung. Dann wird's wohl bald auch zu uns kommen. In der aktuellen deutschen TV-Werbung heißt es "Wir ändern [ab sofort] einfach alles...". Könnte auch ein Hinweis sein.

von Cha - am 16.05.2017 18:04
Zitat
DX OberTShausen
Hat schonmal jemand von euch die Fanta Classic probiert?


Ja, aber ich kann keinen nennenswerten Unterschied zur normalen Fanta oder anderen Orangenlimos feststellen.

von Cha - am 17.05.2017 16:54
Zitat
DX OberTShausen
Hat schonmal jemand von euch die Fanta Classic probiert?


Sie schmeckt etwas weniger süß als die normale Variante, was ich ganz angenehm finde. Ansonsten ist der Unterschied aber in der Tat nur ziemlich gering.

von pg09 - am 17.05.2017 19:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.