Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
RainerZ, Anonymer Teilnehmer, Rolf, der Frequenzenfänger, Erich Hoinicke

Blaupunkt Sharx Autoradio reparieren?

Startbeitrag von RainerZ am 26.03.2011 13:15

Hallo liebes Forum, stelle mir gerade die Frage ob es noch Möglichkeiten gibt, ein Blaupunkt Autoradio günstig zu reparieren bzw. einen Fehler selber oder mit Hilfe zu finden.

Das Blaupunkt Acapulco MP54 meiner Freundin, welches eigentlich wunderbar mit Digiceiver, Sharx etc. läuft ist seit kurzem meistens stumm. Vermute Wackelkontakt an der Endstufe oder anderem Bauteil, da alles funktioniert nur eben der Ton meistens weg ist. Gelegentlich tuts wieder bzw. stottert bei Holperpisten kurz.

Wäre echt schade um das Teil... Hat jemand von euch Erfahrungen?

Antworten:

Wenn du Glück hast, ist es nur eine "kalte" Lötstelle --> aufmachen, nachsehen, nachlöten' ;)

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 26.03.2011 15:37
Hi Rolf,
Habe ich bereits gemacht am hinteren Teil der Platine, Endstufe... leider bisher negativ :(

von RainerZ - am 26.03.2011 19:29
Das Acapulco hat doch ein abnehmbares Frontpanel. Guck mal nach den Kontakten. Hätte es eine Klappfront wie mein Dallas, hätte ich gesagt, Flexprintkabel wechseln (Leitungsbruch). Ist bei mir so alle 2 Jahre fällig...

von Erich Hoinicke - am 26.03.2011 22:58
@Erich: Danke... werde ich mal testen, wobei ja alle Funktionen gehen, nur eben der Endstufen-Ausgang schweigt....

von RainerZ - am 27.03.2011 09:40
Also, glaube besteht kein Zusammenhang mit dem Frontpanel. Mein Woodstock MP54 hat sogar bei abgenommenem Panel weitergespielt. Beim Acapulco MP54 war auch nach Kontaktüberprüfung und kein Knistern oder ein Mucks zu hören...

von RainerZ - am 28.03.2011 18:34
Bisher konnte mir im Hauptforum keiner weiterhelfen, deshalb frage ich hier nochmal.
Ich habe ein Bremen MP76 mit defektem Motor fürs Frontpanel.
Bei eBay habe ich schon folgendes gefunden, leider wird das MP76 dort nicht mit aufgeführt.

http://www.ebay.de/itm/271882960906?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Die Frage ist einfach, wie groß sind die Abweichungen, bekommt man es verbaut, kann man evtl Einzelteile davon austauschen und ist die Reparatur für einen Laien generell möglich?
Ich würde halt mein geliebtes Bremen wirklich ungern entsorgen und weiterhin nutzen können.
Wäre nett wenn mir da mal jemand weiterhelfen könnte!

von Anonymer Teilnehmer - am 11.07.2015 19:45
Leute hier noch die Auflösung meines Falles: Das Autoradio war damals okay, tatsächlicher Verursacher war ein wackliger Stecker am Lautsprecher der einen Kurzschluss verursacht hatte. Das war dann sehr schnell repariert.

Das Auto hat bis 2012 "gelebt". Danach habe ich das Autoradio in den Werkzeugschrank der Garage eingebaut. Seitdem darf es dort gelegentlich aufspielen :-)

von RainerZ - am 11.07.2015 21:24
So, es ist repariert. Für nen Heiermann habe ich nun wieder Freude an meinem geliebten Bremen! :D

von Anonymer Teilnehmer - am 24.07.2015 08:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.