Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Rosdorfer Handballforum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Neutraler Zuschauer

Spielbericht vom Wochenende gegen Hollenstedt

Startbeitrag von Neutraler Zuschauer am 13.02.2006 15:06

Tja, ob man nun eine Spielerinaus dieser Partie heraus heben sollte sei einmal dahingestellt!!
Da ich die Spielerinnen des MTV Rostorf nicht namentlich kenne die Partie aber gesehen habe und davon ausgehe das Frau Werner die Nummer 2 hatte kann ich nur lachen! Ihre Bemühungen waren nicht mehr und nicht weniger als bei zwei, drei anderen Spielerinnen auch nur das die Nummer 2 ersteinmal Fangen lernen sollte, denn gerade in der ersten Spielhälfte wurde der von links gebrachte Druck durch ihre Fangfehler zu nichte gemacht. Wo waren denn die Außen, die gegen die offenen Außendeckung hätten mehr machen können um den restlichen Rückraum zu entlasten---- . Und das die Torfrau den einen oder anderen hätte halten sollen!!! ich würde sagen sie hat nicht eine Hand an den Ball gebracht und ist nicht im geringsten oberligatauglich. Diese Kritik geht nicht gegen das Trainergespann und schon gar nicht in Richtung Mannschaft , vielleicht sollten sich die Verantwortlichen des Vereins ein paar Gedanken machen und nicht die Mannschaft derart in der Presse zerreissen. Ein Lob für diese junge Truppe, die mit diesen personellen Problemen sich immer wieder der " Herausforderung" stellt und diese weiten Wege in Kauf nimmt obwohl man mit einer hohen Niederlage rechnen muß, Hut ab! Ein handballbegeisterter neutraler Zuschauer.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.