Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lokleitung, Stefan Klein, Erbsenzähler, Downtown Train, FDL Düf

Entgleisung der Linie 4

Startbeitrag von FDL Düf am 17.11.2005 01:12

Entgleisung der Linie 4 (ca. 21:06 Uhr) zwischen HBF Lu und Rohrlachstraße im neuem Gleis.
Der 492 (letzter Zug von BEP nach BDB) fuhr ab BEP nach Lu HBF- C Ebene- Ruthenstraße- Ebertpark- und mit Hilfe von Wagen 12 rückwerts Richtung HBF. Am Geibel ging es wieder auf Trasse nach BDB.

Antworten:

Seid gegrüßt,

warum kam so etwas früher nicht vor, hat die Entgleisung auch mit dem RNV-Sparwahn zu tun?

von Downtown Train - am 17.11.2005 06:17
Hallo,

nachdem die Gleise in diesem Abschnitt erneuert wurden, kann man wohl kaum von Sparwahn reden.

Gerätewagen 21

von Erbsenzähler - am 17.11.2005 12:32
Aktuell Bauarbeiten, daher auch vergangene Woche Vollsperrung. Vermutlich entgleist, weil noch die eine oder andere Ecke und Kante im Gleis war.

Da die Bauarbeiten noch laufen würd ichs als bedauerlichen Zwischenfall einordnen. Es gibt Stellen im netz, die ähnlich kantig sind - ohne Bauarbeiten, und da läuft der Verkehr auch weiter.

Übrigens bedarf es im ungünstigen Fall nur eine Coladose oder einen Tennisball um einen GTN entgleisen zu lassen.

Auch Düwax bleiben davon nicht verschont, ich weiß von vor einigen Jahren, da ist ein Typ Mannheim auf herumfliegenden Werbepapier das sich in die Rille gedrückt hatte entgleist.

Shit häppens, der Sparwahn hat ausnahmsweise wohl nix mit zu tun, der ist an anderen Stellen zu finden.

Danke übrigens, das ist ein Beitrag der Kategorie sinnfreies Polemisieren gewesen.

von Stefan Klein - am 17.11.2005 12:36
Ein genialer Umleitungsweg. Da haben die Leute in der Leitstelle echt Kreativität bewiesen; klasse!

von Lokleitung - am 17.11.2005 16:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.