Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Heinrich Fuchs von der Waggonfabrik

MVV-V schreibt neues Stellwerk aus

Startbeitrag von Heinrich Fuchs von der Waggonfabrik am 29.09.2004 07:21

Zitat

EU-Dok.-Nr. 156652-2004

ESTW-Z Möhlstraße mit ESTW-A Neuostheim.

Firmenspezifische Projektierung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme
eines abgesetzten elektronischen Stellwerks (ESTW-A) einschl. aller
Außenanlagen und Kabel gemäß Anforderungsklasse 7 (DIN V 19250) für
den Streckenabschnitt Bf Kurpfalzbrücke - Bf Neuostheim - Hp Deutscher
Hof der OEG-Strecke Mannheim - Heidelberg (km 0,0 - ca. 6,7); Einrichtung
und Anbindung einer ESTW-Zentrale (ESTW-Z) zur Bedienung des ESTW-A
und weiterer Signalanlagen (gemäß EBO und BOStrab), temporärer
Bedienplatz für das ESTW-A im Bf Edingen (km 12,1).

Voraussichtlicher Kostenrahmen der geplanten Bauarbeiten: 4 000 000 EUR.
Voraussichtlicher Beginn:
Des Verfahrens: 5.11.2004 -
Der Bauarbeiten: 16.2.2005.
Voraussichtlicher Abschluss der Bauarbeiten:
15.2.2006.

____________________________________
Also Bau binnen 12 Monaten für 4 Millionen Euro


ÖHA! Ob das mit dem Bau der Anschlußstelle Neuostheim zusammenhängt?

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.