Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bernhard König

Heute vor 30 Jahren: Museum Viernheim Teil 2 (m. 3 B.)

Startbeitrag von Bernhard König am 10.01.2006 05:50

Liebe Forumianer,

nach dem am 18.10. des vergangenen Jahres Bilder des ersten Fahrzeugtransports für das Rhein-Neckar-Eisenbahnmuseum zu sehen waren, geht es heute mit der zweiten Überführungsaktion weiter.

Heute vor genau 30 Jahren, also am 10.1.1976, fand die Überführung des HSB-Triebwagens 44 vom Gelände des ehem. Plaza-Marktes in Brühl mittels Straßentieflader nach Heidelberg statt. In Heidelberg wurde er im Betriebshof der HSB mit Hilfe der elektrischen Hebeböcke der HSB abgeladen und eine Woche später gemeinsam mit dem OEG-Tw 2 nach Viernheim überführt.

Der Tw 44 war 1973 von einem Mannheimer Autohändler (und Straßenbahnfreund) erworben und als Büro bei der Plaza aufgestellt worden. Seine Initiative rettete das Fahrzeug, welches sich bekanntermaßen nach etlichen Besitzerwechseln heute bei der "Historischen Straßenbahn Heidelberg e.V." befindet.




Hier ist die meiste Arbeit für die Helfer schon getan: der Triebwagen wurde mit Hilfe der aus Heidelberg Gbf OEG herantransportierten Handkurbelwinden auf den Tieflader gesetzt. Nachdem auch mein Mofa im 44er verstaut worden war :-) konnte die Fahrt nach Heidelberg losgehen.




Obwohl sich Fotos aus dem fahrenden Auto meistens schlecht machen, mußte dieses hier einfach sein. Der Transport befindet sich hier in der Mannheimer Straße in Heidelberg-Wieblingen, wo bis April 1966 die Heidelberger Straßenbahnlinie 4 verkehrte. Der 44er war offiziell der letzte Straßenbahnwagen bei Einstellung dieser Linie, jedenfalls wurden mit ihm die Pressefotos gemacht. Ob er dann tatsächlich auch der letzte Einrücker aus Wieblingen war, ist eine andere Frage.




In Heidelberg angekommen, war der Tw mit den elektrischen Winden der HSB schnell abgeladen und wurde von einem Verbands-Tw (79?) im Betriebshof rangiert.


Viele Grüße

Bernhard König


Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.