Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Heinrich Fuchs, ehem. Fabrikant, Fabegdose, E94

Arbeiten am 66

Startbeitrag von E94 am 12.02.2006 21:47

Der Boden wird jetzt abgeschliffen.Zuerst wollten wir es so lassen.Nur ob sich das Holzbodenöl mit der Lackfarbe verträgt?
Ein nicht beneidenswerter Job!!!
Im Bild sieht man die Staubstaubkörner



Und so ohne Staubkörner



Thomas arbeitete am 81.



Und ich bin wieder bei meiner "Lieblingsbeschäftigung"



Dank unseres "OEG Fans" wurde auch der HSH Staub wieder entfernt.Enstanden durch diverse Schleifarbeiten am 44

:-)

Antworten:

Re: HSB-Beiwagen

Wo hat der eigentlich die ganze Zeit gestanden?
Wie sind die Schäden am tragenden Holz und am Metallrahmen?

von Fabegdose - am 13.02.2006 07:37

Re: HSB-Beiwagen

Der 153 stand in Hannover. Über den Gesamtszustand kann noch keine Aussage getroffen werden, für eine gründliche Durchsicht und Zustandsaufnahme war leider noch keine Zeit, auch ist das umrangieren auf eine Grube momentan sehr umständlich und aufwändig. Der 44 hat jetzt erstmal Priorität. ;)

von Heinrich Fuchs, ehem. Fabrikant - am 13.02.2006 09:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.