Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Der Prinzregent vom Luitpoldhafen, aurora badensis, Lokleitung, Rastatter Kundendienst, Dr. Düwag, GTT147, VBL 217

Närrische Strab - Auch in Lu

Startbeitrag von VBL 217 am 25.02.2006 18:13

Und siehe da...



Mehr Bilder von der närrischen Strab sind in einer Extra-Kategorie von unserem GRUSSKARTENSERVICE zu finden.

Antworten:

Daß man das noch extra kennzeichnen muß,....

....närrische Strab haben wir im Rhein-Neckar doch das ganze Jahr! :cheers: :cheers: :cheers: :cheers: :cheers: :cheers: :cheers: :cheers: :cheers:

von Der Prinzregent vom Luitpoldhafen - am 26.02.2006 13:25

Re: Daß man das noch extra kennzeichnen muß,....

^^^^Ich denke so eine schön Geschmückte Bahn wie oben gibt es in ganz RNV gebiet das ganze Jahr nicht oder?^^^^^^

von GTT147 - am 26.02.2006 14:14

Re: Nicht ganz korrekt ...

Was wir das ganze Jahr haben, ist die närrische Stadtbahn.

von Dr. Düwag - am 26.02.2006 15:03

Womit wir mal wieder die Diskussion lostreten könnten:....

....Gibt es denn außerhalb der Städte Wien und Berlin überhaupt eine Stadtbahn? :rp: :confused: :rp: :confused:

von Der Prinzregent vom Luitpoldhafen - am 26.02.2006 16:31

Re: Womit wir mal wieder die Diskussion lostreten könnten:....

Hm, ich habe mal in DEBS folgende Definition von Stadtbahn versucht, die m.E. als sehr brauchbar erwiesen hat:

Stadtbahn, weibl.: 1) gleisgebundenes Verkehrmittel des öffentlichen
Personen-Nahverkehrs. Teuerste Möglichkeit der ÖPNV-Erschließung von
Umgebungen, in denen kein gesteigertes Fahrgastaufkommen zu erwarten ist.
Zeichnet sich im Gegensatz zur -> Straßenbahn, deren Trassierung sich meist
am tatsächlichen Bedarf orientiert, oft durch unsinnige Tunnelführung und
umständliches Erreichen der abseits vom Bedarf gelegenen Haltestellen aus
[Gegensatz hierzu -> Untergrundbahn].
2) Neue Bezeichnung von Straßenbahnen ohne Unterschied zur bisherigen
Straßenbahn (siehe z.B. -> Mannheim). Auch häufig benutzt nach
umfangreicher Stutzung des Netzes oder zur Kaschierung nicht erfolgenden
Streckenausbaus (-> Heidelberg)

von Rastatter Kundendienst - am 27.02.2006 08:11

Re: Womit wir mal wieder die Diskussion lostreten könnten:....

Jaaa, da könnte man zustimmen.

von Der Prinzregent vom Luitpoldhafen - am 27.02.2006 11:30

Re: Womit wir mal wieder die Diskussion lostreten könnten:....

Zitat

Neue Bezeichnung von Straßenbahnen ohne Unterschied zur bisherigen
Straßenbahn (siehe z.B. -> Mannheim).


naja, klassische strab strecken gibts doch wirkich nicht mehr viel (die 1 und 6 östlich der innenstadt, die 2 in der westlichen neckarstadt). ausserdem heissen die "neuen" fahrzeuge an sich auch stadtbahn, während die "alten" strassenbahn heissen. oder nicht?
man denke hier auch an KA, FR oder saarbrücken

Zitat

Auch häufig benutzt nach
umfangreicher Stutzung des Netzes oder zur Kaschierung nicht erfolgenden
Streckenausbaus (-> Heidelberg)


LOOOOL
(aber: die HSB hat sich bis zu ihrer selbstauflösung immer noch als heidelberger strassen- und bergbahnen bezeichnet. also stimmts eigentlich gar nicht)

von aurora badensis - am 01.03.2006 00:23

Nicht ganz...

Die Mannheimer nennen seit einigen Jahren alle Wagen "Stadtbahn", egal ob Sechsachser, Achtachser oder Niecderflurwagen.

von Lokleitung - am 05.03.2006 15:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.