Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Harald S, Holger Koetting, Stefan Klein

Stammtisch NRLF am 20.06.05 (1. die Anfahrt) m5B

Startbeitrag von Harald S am 21.06.2005 14:41

Die Anfahrt gestaltete sich etwas schwierig:



über die Bedarfshaltestelle Kurpfalzbrücke



über Marktplatz



durch die Kunsthölle



und an der Uni vorbei

Antworten:

(2. im Hellen) m5B

Die Leute kenn ich alle nicht. Ich habe sie daher nummeriert, immer von linx nach rechz. Vielleicht macht jemand mal eine Tabelle hu is hu.



von linx: x1, x2, x3, x4, x5, x6



x5, x6 (vorläufig noch unverbleit), x7 (Gleisbau-online), x8 (hatte ein bisschen Probleme mit dem Gedächtnis, wenn alle durcheinander bestellen), x9, x10, x1
unten der Hinterkopf von x4



x9, x10 (kein Kommentar), x1



x10, x1, x2, x3, x4, x5



x1, x10, x2, x4, x6



von Harald S - am 21.06.2005 14:57

(3. es wird dämmrig) m5B



x1, x2, (x3 hat sich schon verabschiedet, schön dass du da warst), x4, x5, x6



x1, x2, x11 (kam für x3)



x11 (mit Geistesblitz), x12 (kam spät; besser spät als nie), x4 (ich hoffe, du bist gut nach Darmstadt zurückgekommen)



es wird dunkler, dunkler, dunkler



x10 (ist sich nicht zu fein, dieses Zeug ohne J zu trinken!), x1, x5, x12, x6


Bis zum nächsten Stammtisch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Harald



von Harald S - am 21.06.2005 15:06

Re: (2. im Hellen) m5B

X1 IGN-Großmogul
X2 Heinrich Fuchs
X3 Ulrich aus LU (nicht hier im Forum)
X4 Holger Koetting
X5 VRR Linie 112
X6 E94
X7 Gleisbau-Online
X8 Bringse/Saftschubse
X9 Linie 8 muß wieder her
X10 Fabegdose



von Stefan Klein - am 21.06.2005 19:22

Re: (3. es wird dämmrig) m5B

> (ich hoffe, du bist gut nach Darmstadt zurückgekommen)

Yupp. The Unternehmen formerly known as OEG hat mich zwar mit 10 Minuten in Weinheim abgesetzt, aber zum Glück hat's beim letzten Zug 20 Minuten Übergangszeit und nicht nur 5-10. (Deswegen hatte ich auch schon 'ne halbe Stunde vor dem Rest der Truppe bezahlt und dann festgestellt, daß ja doch 23.05 Uhr geht - OK, ansonsten halt mit dem Quietschkistenpendel über Friedrichsfeld).

Nett war dann noch in Viernheim-Ost, daß derjenige zwar gerafft hatte, daß links gefahren wird (stand auf dem nichtbefahrenen Gleis), aber das man dann auch links einsteigen sollte, war ihm nicht so ganz geheuer. Erst als in der Tf auf die andere Seite geleitete, ging's dann. :-)

von Holger Koetting - am 21.06.2005 20:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.