Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stefan Klein, tw-237, Kirunavaara, kloetzl605, RHB-Zug, Lokleitung, Fabegdose, FDL Düf

Zugausfall bei RHB wegen Wagenmangel

Startbeitrag von FDL Düf am 06.03.2006 13:52

RHB-Zug 649 und 718 wegen Wagenmangel ausgefallen. Sonderbar, dass auf der L6 der 1043 lief. :(

Antworten:

Warum ist denn sowas nötig? Irgendwo im RNV-Land wird es doch noch ä EBO-fähigis reserve-Fzg. geben. Das wäre doch in "einem" Betrieb kein Problem sein, sowas zu organisieren, sollte es zumindest net. Auch wenn nicht besser ein alter LU-GT6 als nix. Nach Heddesheim sind ja au schon nicht-EBO-Tw gefahren.

von tw-237 - am 06.03.2006 13:58
Naja, offenbar gibt es das Problem aber doch. Es soll mindestens ein GT8N schadhaft abgestellt sein, 1017/57 stand ja hier drin, 1018/58 immernoch ohne Hänger. Nachdem ich die Lokleitung heute mit dem 217 gen Edingen brausen sah (juchhee, zumindest vorübergehend ist das häßlichste RNV-Entlein erst mal in der Versenkung verschwunden) fehlt VBLu da auch einer. In Mannheim fahren heute 2 Solowagen statt RNV8 oder Verbänden. Es fehlt also an mehreren Ecken.

Aber man will ja noch mehr abstellen, weil man ja "zuviel" Fahrzeuge hat

von Stefan Klein - am 06.03.2006 14:07
In MA könnt man ja mal en paar mehr GT8 rausschicken. In solchen Notfällen reichen die für die 3 und die 6. Aber anscheinend verkrault man sich in der Pfalz lieber die Fahrgäste, anstatt mal in MA en paar Alte rauszuschicken.

von tw-237 - am 06.03.2006 14:19

Re: Zugausfall bei RHB wegen Wagenmangel, kommt OEG 81?

Einzige Möglichkeit wäre der Einsatz von 201 - 214 oder OEG 81.

- 148 scheinbar keine EBO-Zulassung mehr (irgendwie Versicherung dann billiger oder so)
- 149 HU abgelaufen
- 1017 defekt, 1057 paßt nicht (mehr) zum 1018
- 1058 abgestellt (wohl endgültig)
- 1018 solo einsetzen a. schwächer frequent. Kurs = besser als Zugausfall, aber nicht bei RNV.
- 601 - 650 keine EBO-Zulassung außer Heddesheim.
- Hängebauchschweine keine EBO-Zulassung mehr.
- Sämtliche RNVarionetten vom Typ 2: Keine EBO-Zulassung im RHB-Bereich.
- OEG-Vario 1: zu breit.

Kein Personal und keine Fahrzeuge, aber noch weiteren Abbau planen - hängt mir zu hoch.
Bin aber auch nur Fahrgast und kein Experte.

Davon abgesehen scheint aber eines festzustehen: Man spart im Notfall dort, wo es nicht so auffällt. Ein Leserbrief in der Rheinpfalz ist eben nicht so schlimm für RNV West wie ein dezenter Artikel in der Bild Rhein-Neckar.




von Fabegdose - am 06.03.2006 14:44
Ist der 215 jetzt wieder von Edingen zurück oder weilen beide gleichzeitig dort.
Übrigens: Gestern wurde der 219 vor die ZWM gestellt ....

von kloetzl605 - am 06.03.2006 15:01

Re: Zugausfall bei RHB wegen Wagenmangel, kommt OEG 81?

- Sämtliche RNVarionetten vom Typ 2: Keine EBO-Zulassung im RHB-Bereich.
- OEG-Vario 1: zu breit.


überdies Wagenmangel auch bei der OEG. Die übrigens heute in der Frühspitze abermals ein Fahrzeug weniger hatte, weil sich doch jemand in die Breite Straße verfuhr und dort scheinbar seinen Stromabnehmer einbüßte.

von Stefan Klein - am 06.03.2006 15:03

215 heute auf der 3 (owT)

*ganz* offensichtlich wieder im Einsatz

von Stefan Klein - am 06.03.2006 15:05

Okay, aber

zwei RNV6 fehlen dann trotzdem.

Ziehen wir Billanz

Ist: 20 Nfl- Fahrzeuge Soll: 21 Nfl - Fahrzeuge

Mehr brauch ich dazu nicht zu sagen .......

Evtl. demnächst wieder GT6 auf der Linie 10 :-)

von kloetzl605 - am 06.03.2006 15:09

1018 und 1057 - was paßt da nicht?

Nur die Sitzpolster und die Reklame, ist die Fabegdose andersherum gepolt *g* oder gibt es ernsthafte technische Unterschiede, die sich nicht mit kleineren Umbaumaßnahmen beheben lassen?

Wie kaputt ist 1017 eigentlich?

Grüße aus dem Norden
Martin

von Kirunavaara - am 06.03.2006 22:19

Ernsthafte technische Unterschiede

Entstanden z.B. beim Umbau vom Glühbirnenwagen (Innenbeleuchtung mit Fahrdrahtspannung) auf Leuchtstoffröhren (Niederspannung)...

Man könnte es ja mal probieren, aber wahrscheinlich machts dann "puff" und alle Kühe und Häuser fallen um...

von Lokleitung - am 07.03.2006 05:22

Re: Ernsthafte technische Unterschiede

"puff" und alle Kühe und Häuser fallen um...

Hat da jemand etwa zu oft ein Atomkraftwerk gebaut ?

von RHB-Zug - am 07.03.2006 18:42

wohl eher

an Heilig Abend ARD geschaut ;)

von Stefan Klein - am 07.03.2006 18:47

Opa Hoppenstedt for Schaffner! (kT)

.

von Kirunavaara - am 07.03.2006 20:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.