Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stefan Klein, Linie 8 muss wieder her, tw-237, E60, Fabegdose, Rastatter Kundendienst, Andreas Risch

4 Tage vor dem 1.4. : Schwungradbahn für Heidelberg

Startbeitrag von Linie 8 muss wieder her am 28.03.2006 11:54

Die örtliche RNZ berichtet heute, dass Heidelbergs Erster Bürgermeister "in kleinem Kreis bei der KPV der CDU" sich als Gegner "der meisten Lieblingsprojekte der Oberbürgermeisterin" präsentierte und:
Ein Glanzlicht hielt er bis zum Schluss zurück: Statt Straßenbahn auf dem Tunnel am Neckar oder über die Ebert‑Anlage bis zum Uni-Platz gebe es auch neue Überlegungen über eine Schwungradbahn in der Hauptstraße. "Demnächst mehr dazu", versprach er.
Warum erinnert mich das an Zundels "Transrapidchen"-Idee für die Hauptstraße. :rolleyes:

Antworten:

Schwungradbahn?! Ist das jetzt ernst gemeint?

von Andreas Risch - am 28.03.2006 12:04

Was issn ne Schwungradbahn?

Kathegorie Tramkillen?

zu vergleichen mit soooooooooooooooooo erfolreichen Dingern wie BusBahn, Aerobus, Transrapidchen, Spurbus und was es denn noch so alles gab, bzw. geben sollte...

Wie soll son Ding überhaupt funzen?

von tw-237 - am 28.03.2006 12:05

google mal "Gyrobus" (owT)



von Linie 8 muss wieder her - am 28.03.2006 12:08

Re: google mal "Gyrobus" (owT)

Gyrobus
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Gyrobus ist ein Autobus mit Gyroantrieb, einem Elektroantrieb, der seine Energie nicht wie Oberleitungsbusse / Trolleybusse von einer Fahrleitung bezieht, auch nicht von einem Akkumulator üblicher Art, sondern von einem Schwungrad, (gr: Gyros).

Gyros???
Heißen die anderswo dann Dönebusse?

von tw-237 - am 28.03.2006 12:14

Re: google mal "Gyrobus" (owT)

Meinen dann bitte "mit scharf!"

von Rastatter Kundendienst - am 28.03.2006 12:48

Das Gute an der Sache ist

daß der Unsinn derlei neuer Verkehrsmittel, die aufgrund der Inkompatibilität zu vorhandenen Infrastrukturen sich in der Regel als zu teuer herausstellen, mittlerweile aufgrund der grandiosen Finanzknappheit allenortes erkannt wurde

vor 30 Jahren hätte ich ernsthafte Bedenken gehabt ob so was wirklich gebaut wird. Und trotz der nähe zum 1. April, so muß man feststellen, daß vielen Mitgliedern *dieser* Partei so ziemlich jeder verkehrspolitische Schwachsinn zugetraut werden kann.

von Stefan Klein - am 28.03.2006 15:58

Re: Dönerbusse gibt es doch schon genug! (owT)

*

von Fabegdose - am 28.03.2006 17:39

Re: Was issn ne Schwungradbahn?

Die Karlsruher haben ein Strabtw an eine Versuchsbetrieb verkauft, die ein Schwungradspeicher einbauten und auf einer Teststrecke rumfuhren. Habe leider "Den Weichenbengel" nicht mehr, wogenaueres darüber zulesen war.

Gruß

Bremslicht

von E60 - am 28.03.2006 20:30

Re: Was issn ne Schwungradbahn?

Ergänzung: Habe bischen auf der Homepage der TSNV gestöbert. Es könnte etwas im Weichenbengel Ausgabe 05/01 stehen; Artikel: Prästentation ULEV-TAP-Fahrzeugs.
Bin mir aber nicht sicher, da ich diese alten Heftchen nicht mehr besitze.

Gruß

Bremslicht

TSNV = Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe e.V.--> Herausgeber vom Weichenbengel

von E60 - am 28.03.2006 21:01

EP-Wagen 113

aus der gleichen Serie wie der 12er, der heute als gelb-grünes Museumskistchen seine Runden dreht.

Soll wohl prima geklappt haben, das Ding konnte ohne Stromzufuhr - also rein mit der Energie des Schwungrades aus dem Stand auf 50 hochbeschleunigen. Kleiner Nachteil: Mit Sitzplätzen sieht es richtig scheiße aus. Und auf dem Schwungrad Platz nehmen könnte für eine verbrannte Furche sorgen...

von Stefan Klein - am 28.03.2006 21:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.