Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Brubacker, BRN-Mos, Kirchheimerin, E40, kloetzl605, Thomas Karten

Ein klitzekleiner Lob an die RNV

Startbeitrag von Kirchheimerin am 02.12.2006 10:06

Heute lag in mein Briekasten einen Kleinen Fahrplanbuch. Ganz umsonst. Es sind alle Linie von
Heidelberg drin und die OEG 5. Da spare ich mir ganze 2 Euro
:spos: :)


Gruss Michaela

Antworten:

Re:Ein Bild dazu!!



Gruß
Thomas

von BRN-Mos - am 02.12.2006 13:58
Kann man das auch irgendwo so kriegen?
Ich befürchte nämlich, jenseits der A 5 wird das Ding trotz HSB-Straßenbahn (und SWH-Versorgung) nicht verteilt werden. :(

von Brubacker - am 03.12.2006 01:42
Vielleicht bei der Kundenservice am Bismarckplatz und am Hauptbahnhof.


gruss Michaela

von Kirchheimerin - am 03.12.2006 08:28
Den Fahrplan Heft habe ich am Bismarckplatz beim dortigen Kundenzentrum von RNV besorgt.
Man kann es dort einfach wegnehmen beim Info Halle.

von BRN-Mos - am 03.12.2006 22:26
Gibt es sowas auch für Mannheim und Ludwigshafen.
Für Mannheim hat es das mal gegeben ........ Aber in den letzten zwei Fahrplanperioden habe ich keins gesehen.

von kloetzl605 - am 03.12.2006 23:18
Also auch bei uns in Heidelberg Handschuhsheim wurden die Fahrplanhefte kostenlos in den Briefkasten geworfen.

Einwurfdatum 04.12.2006

Es scheint ein flächendeckender Service der RNV zu sein.

Schade das dieses Fahrplanheft nur für das Gebiet der ex HSB ist.

--
Thomas Karten

von Thomas Karten - am 04.12.2006 20:01
Zitat
BRN-Mos
Den Fahrplan Heft habe ich am Bismarckplatz beim dortigen Kundenzentrum von RNV besorgt.
Man kann es dort einfach wegnehmen beim Info Halle.
Frei aus lagen sie heute zwar nicht mehr, aber am Schalter hab ich problemlos auf Nachfrage eins bekommen.

Mal ein Paar Beobachtungen dazu:
Auf dem Titelbild ist am M-Wagen und an der elektronischen Anzeige die 2 vor die 4 reinretouchiert worden. Beim genaueren Hinkucken sehr gut erkennbar.

Auf den äußeren beiden Umschlagseiten ist zweigeteilt ein neuer Linienplan drauf (ohne 21 und mit verkürzter 23 und umgeleiteter 5), der nicht dem Mannheimer Design (wie auf den Faltteilen) entspricht, sondern das Design der bisherigen HSB-Linienpläne hat. Auch die S-Bahn fährt da weiterhin nach Sinsheim statt nach Eberbach. ;)
An Regionallinien sind auf diesem Plan nur die 72xer drauf (also auch keine 713, die an die 22 anschließt oder sowas), sonst nur ein- und zweistellige RNV-Linien.

Die bereits benannte Verwirrung bzgl. der 34 wird weitergeführt, da überall außer in den Tabellen (Linienplan, Linienübersicht) nur von einer 34 Pfaffengrund–Wieblingen–Hbf–Bismarckplatz–Ziegelhausen–Heiligkreuzsteinach die Rede ist, im Fahrplanteil man aber wieder zwei Linien 34 und 34S findet.

Die 5 ist vor der 21 einsortiert und nicht etwa zwischen 24 und 26, wie manche vermutet hatten.

von Brubacker - am 04.12.2006 21:03
Nur eine kleine Erbsenzähler-Korrektur:
Bei dem "Fahrzeug" auf dem Titelbild handelt es sich nicht um einen M-Wagen (Die sowieso Rollbänder haben) sondern um einen MGT6D.

von E40 - am 05.12.2006 05:35
Zitat
Markus Alex
Nur eine kleine Erbsenzähler-Korrektur:
Bei dem "Fahrzeug" auf dem Titelbild handelt es sich nicht um einen M-Wagen (Die sowieso Rollbänder haben) sondern um einen MGT6D.
Ach ja, stimmt ja. Hat mich das M im Namen durcheinandergebracht – oder die gleich aussehende Front. ;)

von Brubacker - am 05.12.2006 11:59
Und noch was vergessen:
Die Bergbahn(en) wird unter der Tabellennummer 25 geführt, ist allerdings nicht zwischen 24 und 26 einsortiert, sondern ganz am Ende nach den Ruftaxis. Letztere haben auch neue Tabellennummern erhalten und sind nun unter 10xx zu finden. Bei machen Linien frage ich mich jedoch, warum sie eine eigen Nummer haben und nicht einfach zusammen mit der Buslinie die sie ersetzen aufgelistet werden (1008 bei 38 und 1009 bei 34(S)).

von Brubacker - am 05.12.2006 17:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.