Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stefan Klein, Bammentaler

Neues auf der Webseite

Startbeitrag von Stefan Klein am 07.12.2006 03:58

is zwar nich viel, dafür aber um so feiner :)

Die Seite wäre NIE vollständig, wenn es keinen Bildbericht über die nach Arad abgegebenen Fahrzeuge gäbe. Und den gibt es jetzt. Ich war zwar selbst nie da, aber die Herren Labinsky, Pohlmann und Lehmann waren dort und brachten Bilder mit.

Und jeder brachte was anderes mit. Und so ergibt es sich, daß alle VBLu-Wagen identifiziert sind.

Nämlich:
107 anhand der Übersetzfenster, das is der mit dem eigenwilligen Düwag-Zierspitz vorne.
108 Neulack rot-weiß, auf der hier unlängst verlinkten rumänischen Bilderseitegabs ihn auch noch mit Nummer zu sehen.
109 blau-gelb, hat mit dem 131 die Nummer getauscht.
113 ist auf Folke Brockmanns Videos mit den Würzburger Fahrzeugen ausgeschlachtet zu sehen. Man darf also davon ausgehen, daß dieser nicht mehr fährt.
122 steht ja dran, der Zuckerwagen
130 dürfte der mit dem Einholmstromabnehmer (Reklame Miky) sein. Der einzige von dem es keine gesicherte Angabe gibt, dem Ausschlußprinzip nach kann es aber nur ebenjener sein. Mittlerweile in 378-Manier mit Einholmstromabnehmer, den er vermtulich von einem Mülheimer oder Würzburger Wagen bekommen haben dürfte.
131 ist durch die Hess-Reklame eindeutig enttarnt, die trug er schon in LU.
132 ist laut Lars Pohlmann der mit sanierter Einlichtfront.
133 kann folglich nur der mit sanierter Zweilichtfront sein.
138 komplett weiß, ehemaliger OBI-Wagen.

Und den 1014 gibts ja noch, unverkennbar. Bei den Bielefeldern stehen wohl mindestens noch 302-304 im Dienst, letztgenannter in reizendem Pink.

Ich hab mal ein anderes Design probiert, mit Thumbnailübersicht, Klickdrauf dann kommt ein Popup mit Großbild und Text. Erschien mir irgendwie toller als eins nachm anderen durchzuklicken. Konstruktive Kritik erwünscht. Zu finden unter rnlf.ticse.net und dann bei ansehen / bilders.

Antworten:

Sehr schön gemacht!

Kleiner Hinweis am Rande: Der Link zu den Blechschäden geht nicht mehr :-(



von Bammentaler - am 07.12.2006 20:01

ach gar schröcklich

jetzt gehz wieder

von Stefan Klein - am 07.12.2006 20:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.