Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
637, Der Trambahner, E40, felix83, Q-Boy, E94, Rhein-Neckar-Variobahn

Fahrzeuge bei der Einweihung Neuhermsheim

Startbeitrag von 637 am 11.12.2006 19:04

Frage an unsere Fotografen: welches war am Samstag der 4. Wagen, der zwischen Neuhermsheim und Paradeplatz gependelt hat (neben dem 133, 135 und 137)? 134 oder 136? Danke.

Antworten:

136 (kwt)

*

von E40 - am 11.12.2006 19:23
Wagen 136


Viele Grüße, Dean


Edit: Wie viele Tausendstel warst du jetzt eigentlich schneller Markus? :joke:

von Rhein-Neckar-Variobahn - am 11.12.2006 19:24
Merci beaucoup, das ging ja echt fix. Ok, dann muß ich aber die nächste Frage doch stellen: weiß jemand, welcher Wagen heute im MM am Gerd-Dehof-Platz abgebildet ist? 136 hat doch auch ne schwarze Wagennummer?

von 637 - am 11.12.2006 19:48
Dann solltest du den Fahrer fragen der den Herr Widder gefahren hat

von E94 - am 11.12.2006 20:46
Scherzkeks :-D :-P Vermutlich war der Fahrer blind und hat das gar nicht mitbekommen... ;-( (Du verstehst was ich meine) :cool:

von 637 - am 11.12.2006 21:53

Re: 136 (kwt)

hast du zufällig noch ein bild vom 136 an dem tag, auf dem man sieht welcher führerstand voraus ist (am besten bügel-stellung)?

von 637 - am 12.12.2006 21:23

Re: 136 (kwt)

Na klar ;-) Fahrtrichtung Rangierbahnhof.



von E40 - am 13.12.2006 05:18

Re: 136 (kwt)

Super, danke :) Fährt auch mit Teil 7 voraus, wie der 137. Damit wird das Rätsel wohl doch ungelöst bleiben, welcher Wagen den OB und den Chef in die Stadt gebracht hat.

Bei der Gelegenheit frage ich aber jetzt auch mal endlich nach, damit ich nicht ganz dumm verbannt werde ;-( : wie in Gottes Namen stelle ich Bilder ins Forum? Muß ich die wirklich zuerst ins Internet stellen oder geht das auch anders?

von 637 - am 13.12.2006 10:35

Re: 136 - warum?

Warum fährt der Wagen mit Teil 7 voraus? :confused: Das Fahrzeug hat doch nur 5 Fahrzeugteile!

von Der Trambahner - am 13.12.2006 10:41

Re: 136 - warum?

Die Fahrzeuge RNV6 haben keinen Wagenteil 5 und 6. Grund sind die siebenteiligen RNV8 der MVV-V. Man hat also das Heckteil bei WGT 7 belassen und bei der Durchnummerierung zwei Zahlen weggelassen. Steht auch so im "Heckführerstand". Somit weiß man sofort, daß 7 ganz hinten ist (oder ganz vorne), unabhängig vom Fahrzeugtyp.

Ist in einem anderen Fall ähnlich bei den GT8, da hat man Tür 5 eingefügt (die "Sänfte", Niederflurtür), während das Heckteil weiterhin Tür 3 und 4 beherbergt.

von 637 - am 13.12.2006 10:47

Re: 136 - danke!

Danke für die Erklärung, ahbe ich mir auch fast gedacht...! :)

von Der Trambahner - am 13.12.2006 11:19

Re: 136 - warum?

DasGleiche ist bei den Wackeldackeln 601-650 von MVV und den entsprechenden Schaukelzeugen von VauBeLu, weil ja die RHB-Variante 7 Teile hat.
Da ist das Heckteil auch mit Teil 7 bezeichnet.

von Q-Boy - am 13.12.2006 12:33

Re: 136 - warum?

War übrigens auch schon bei den DÜWAG-Gelenkwagen so, zumindest hat die DÜWAG selbst auf Basis der GT6 mit A- und B-Teil die Mittelteile bei den GT8 mit C bezeichnet. Bei den ET12 der RHB sind das dann also C-, D- und E-Teil geworden...

Gruß,
Christian

von felix83 - am 14.12.2006 16:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.