Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lokleitung, felix83, E60, kimi, bobafe, BRN-Mos, Daniel Wottringer, Aldwych, Rhein-Neckar-Variobahn, Rastatter Kundendienst

Rhein-Neckar-Tour mit Rhein-Neckar-Vario, 16 Bilder

Startbeitrag von Lokleitung am 16.12.2006 11:30

Wie schon kurz angekündigt, wurden vom 14. bis 16.12.2006 RNV-Netzweit Messfahrten mit dem OEG 138 durchgeführt und dabei fast keine Strecke ausgelassen. Gefahren wurde als "Werkstattfahrt", die verschiedenen Zielbeschilderungen dienten nur zur Auflockerung für die Fotos, Fahrgäaste durften nicht mit ;-).

Ein paar Eindrücke von vorgestern und gestern:
Gut verkabelt ist halb gemessen:



Zuerst die Bilder vom 14.12.2006, Ellerstadt Ost:



Bad Dürkheim, ebenfalls Ost:



Oppau:



Eschenbachstraße:



Rheingönheim mit 643:



Luitpoldhafen mit 203:



Fichtestraße:



Schönau mit 703



und weiter am 15.12.2006, Kirchheim:



Stotz:



Leimen Friedhof:



nochmal Leimen Friedhof:



Alle drei Variobahn-Generationen auf einem Bild in Schriesheim mit 127 und 122:



Neckarstadt West mit 518:



Vogelstang:

Antworten:

Sehr schöne Bilder, v.a. das Vario-Familienbild gefällt mir sehr gut!
Hab den 138 auch gestern hier durch Neckarau fahren sehen.
Wie ist das mit der EBO-Zulassung, weil der Wagen ja auch Richtung Dü und Hd unterwegs war; hat der die schon mit der Auslieferung "inklusive" erhalten?

von kimi - am 16.12.2006 11:38
was wird den da genau vermessen?

von Aldwych - am 16.12.2006 11:57
Irgendwelche Kräftemessungen. Ich hab leider keine große Ahnung davon.

von Lokleitung - am 16.12.2006 11:58
Nein, das waren Probefahrten. Wenn diese Wagen sie schon hätten, dann wären sie mit Sicherheit nicht auf den Stadtnetzen eingesetzt, sondern würden auf der OEG die Fahrzeugknappheit entspannen. Umkehrschluss: Wenn die EBO-Zulassung für diese Wagen durch ist dann werden sie ziemlich schnell von den Mannheimer Stadtlinien abgezogen.

Gestern lief übrigens auch ein RNV6 auf der Linie 7, ich glaube, es war der 135.

von Lokleitung - am 16.12.2006 12:02
Was ich heute nebenher mitbekommen habe, ist, daß es um Messungen an den Ausgleichspendeln und Lenkern im Bereich des Fahrgestells geht.
Verbesserungen in diesem Bereich können den Fahrkomfort erhöhen und den Verschleiß verringen. Perfekt lösen kann man das allerdings nicht, da sich auf dem hiesigen, doch recht umfangreichen Netz die Anforderungen stark ändern. Wenn man aber überall langfährt und mißt, kann man sich so weit, wie möglich an das Optimum ranpirschen. Also eine sehr sinnvolle Sache.

von Rastatter Kundendienst - am 16.12.2006 15:32

auf Linie 7 war gestern 135. (kwT)

135

von E60 - am 16.12.2006 16:12

Re: auf Linie 7 war gestern 135. (kwT)

Der 135 ist auch heute wieder auf der Linie 7.

von Rhein-Neckar-Variobahn - am 16.12.2006 16:36

Re: auf Linie 7 war gestern 135. (kwT)

...und heute noch ein weiterer; um 18:50 je einen in Richtung HBF und Neckarau auf der Lindenhofüberführung gesehen.

E60

von E60 - am 16.12.2006 20:18
uích bin heut mit 133 gefahren.

von Daniel Wottringer - am 16.12.2006 20:20
Das finde ich ja toll,das neue Fahrzeug mit Meßwagen unterwegs war da griegt er viele Kilometer
zusammen,mich würde mal interesieren wieviel Kilometer Messung gemacht wurde.
Tolle Bilder,schön das es in Forum reingesetzt wurde macht weiter so!!!


Gruß
Tho,as K.

von BRN-Mos - am 16.12.2006 21:05

Re: auf Linie 7 war gestern 135. (kwT)

Lustig, ich habe den 135 heute Abend zweimal auf der Linie 1 gesehen. Wie genau kommt das?

Gruß,
Christian

von felix83 - am 17.12.2006 18:30

Re: auf Linie 7 war gestern 135. (kwT)

Vielleicht weil ihr ihn an zwei verschiedenen Tagen gesehen habt ??? :joke:

von bobafe - am 17.12.2006 19:47

Re: auf Linie 7 war gestern 135. (kwT)

Ups..... war fest der Meinung, dass gestern der 16.12. war. Mein Gott, wie kann man nur so verpeilt sein! Ein Wochenende in Nürnberg hinterlässt wohlo seine Spuren... Na ja, so erklärt sich natürlich einiges ;-) Danke für den Hinweis!

Gruß,
Christian



von felix83 - am 18.12.2006 07:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.