Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Dr. Düwag, Aldwych

(GB) Serie: LPTB Tramways - Fahrzeuge - Teil 5

Startbeitrag von Aldwych am 19.12.2006 12:28

Hallo,

Heute kommt die Class E/1 der London Country Concil Tramways dran!

552 - 601, 752 - 1426, 1477 - 1676, 1727 - 1851 Class E/1 L.C.C.

Die Standard-Triebwagen der Class E/1 wurden von 1907 bis 1930 gebaut - und waren später das "Basisfahrzeug" der London Transport Tramways.
Wagen 1350 - 1400 hatten Trolleystangen für den Betrieb auf der Woolwich - Eltham Linie. Auch die Wagen 1727 - 1851 und 552 - 601 hatten Trolleystangen.

Zwischen 1926 und 1930 wurde die Flotte "Renoviert" - Plüschpolstersitze (2 und 1 Reihung) wurden anstatt unbequemer Querbänke installiert. Und alle wurden im LPTB Schema Lackiert (rot/ cream).

1930 wurden die Letzten E/1 Wagen in Dienst gestellt, sie sind aber keine 100% neubauten sondern waren ursprünglich die "Singledeck" Class F und G der Kingsway Subway (der Tunnel war ursprünglich höher es konnten also keine Doppelstock Züge verkehren!) Die Wagenkästen wurden von der Firma English Electric umgebaut und ein "Stockwerk" aufgesetzt.

Im laufe der Zeit gab es durch Unfälle und Umbauten einige Unterbauarten, Wagen 1370 wurde 1933 schwer beschädigt das der Wagenkasten komplett neu gestaltet wurde, und in Wagen 2 umnummeriert wurde. Wagen 781 - 784 wurden neue Bremsanlagen verpasst, die man heute auch im Deutschen ICE kennt (Energie-Rückgewinnung!).

1938 wurden die ersten Wagen abgestellt, nachdem die Linien in Nordost-London in Trolleybusbetrieb umgestellt wurden. 33 Fahrzeuge wurden wärend dem "Blitz" (Flugzeugangriff auf London) zerstört. Die Überlebenden waren die letzte Bauart die den Londoner Sommer im Jahr 1952 betriebsfähig überstanden.

2 Fahrzeuge sind erhalten geblieben. Nr. 1025 ist im London Transport Museum in Covent Garden (Museum öffnet erst 2007 wieder!) Nr. 1622 wurde von der Tramway Museum Society betriebsfähig aufgebaut und fährt heute auf der Museumsbahn in Crich.

E/1 Tram Seitenansicht - zustand von 1934
[photos.ltmcollection.org]

Inneneinrichtung im Jahr 1934
[photos.ltmcollection.org]

E/1 1172 auf dem Victoria Embankment im Jahr 1934 (Wagen noch Unrenoviert)
[photos.ltmcollection.org]

So kennen ihn die meissten Leute, ein Renovierter E/1 (auch Rehab genannt) in Abbey Wood im Jahr 1946 - zur Wagen-Werbung "Typhoo Tea" - der Tee gibts noch heute, und ist mein Favorit unter den Teesorten.
[photos.ltmcollection.org]

gruß

Dennis aka Aldwych

Antworten:

Re: Bist Du der Dennis W. aus Worms?

Der den gleichen Nachnamen wie sein zukünftiger Fahrlehrer hat?

von Dr. Düwag - am 19.12.2006 17:01

Re: Hat sich erledigt - Homepage gelesen ... (kT)

*

von Dr. Düwag - am 19.12.2006 17:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.