Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
E40, felix83, Führerbremsventil, Brubacker, Tw237, Stefan Klein, E94, Dr. Düwag

Ich wollte eigentlich nur Geschenke abgeben. (m4B)

Startbeitrag von E40 am 21.12.2006 17:28

Eigentlich wollte ich nur ein paar Geschenke bei Freunden abgeben, die über die Feiertage nach Hause fahren.
Irgendwie konnte ich die Finger aber auf dem Weg nicht von der Kamera lassen:

Schon in Neckarau West begegnete mit der 1301.



Am Hauptbahnhof sah ich den 133 in der Schlossgartenstraße stehen. Also hin und warten, bis er da rauskommt:



Vom OEG 113 wurde die Werbung nach knapp zwei Monaten gelöscht, und der 608 hat eine neue bekommen. Er trägt Werbung für randstad. (Endlich mal ne neue Werbung, die nicht über die Fenster geht!)



Und irgendwie verirrte sich heute der 701 in Richtung Rheinau auf Gleis 2.

Antworten:

Im Vewrgleich zu den "Köpfen" der 425 sieht man wie gut die rnv 6 aussehen

von E94 - am 21.12.2006 20:32

Re: Die Klobrillen sehen gut aus? Seit wann das? (kT)

*

von Dr. Düwag - am 22.12.2006 11:34

Re: Die Klobrillen sehen gut aus? Seit wann das? (kT)

Ach hässlich sind sie wirklich nicht. Da gibt es ganz andere Beispiele. Ich denke da eher an speziell kantige Fahrzeuge des Mannheim/Ludwigshafener Raums, die ich als hässlich bezeichnen würde...

Gruß,
Christian

von felix83 - am 22.12.2006 13:58

hübsch oder häßlich

ich würde nie behaupten, daß die Klobrillen hübsch sind. Daß wacklige Schuhkartons deutlich häßlicher sind bestreite ich nicht. Aber gelungenes Design sieht nicht nach Klobrille aus. So was schaut man sich wohl eher in Kassel, Bremen oder Schwerin an - die Bombardierer dort sehen sehr ansprechend aus (finde ich). Dieser strenge Blick sieht einfach gut aus. Oder ne V6 - da find ich die riesigen Frontscheiben irgendwie gut.

Zeitlos elegant bleiben aber immernoch Fahrzeuge wie der Typ "Mannheim" und die Derivate wie der Düsseldorfer GT8S oder die Freiburger, die WU-Badewannen aus Darmstadt und Karlsruhe und natürlich der M-Wagen (außer die Bielefelder M8D, die sehen so abgeschnitten aus)

von Stefan Klein - am 22.12.2006 14:11

Re: hübsch oder häßlich

Was die Bombardierkisten in anderen Städten angeht geb ich dir voll Recht.
Aber mir persönlich gefallen bei uns die GTN besser als die RNVs, nicht mal unbedingt wegen der Front sie wirken auch ansonsten freundlicher, gerade von innen. Mal ganz abgesehen davon, dass der GTN viel geräumiger ist als die RNV-Kisten..

von Tw237 - am 22.12.2006 14:20

Re: hübsch oder häßlich

Mein klarer Favorit in Sachen Design sind die R3.3 in München, die GT8N in Nürnberg und die GT8N in Bremen.
Mit den RNVs kann ich mich eher anfreunden als mit den GTxN. Die GTxN wirken einfach nur klobig, die RNV strahlen schon eine gewisse elegante Linienführung aus.
Was natürlich GAR NICHT geht vom Äußeren sind die MGT6D in Heidelberg. Unmögliches Fahrzeug, unmögliches Äußeres.

von E40 - am 22.12.2006 14:33

Re: hübsch oder häßlich

und so gehen die Geschmäcker auseinander.
Ob hübsch oder häßlich, entscheidend ist, was drunter steckt.
Keiner würde den Magdeburger/Darmstädter Wagen als elegant bezeichnen - aber er hat Drehgestelle und einen sehr ruhigen Lauf.

von Führerbremsventil - am 22.12.2006 19:56

Re: hübsch oder häßlich

Siehst du, und die Heidelberger MGT6D finde ich vom Design her gar net schlecht, weil es ziemlich an die M8C angelehnt ist. Die anderen MGT6D deutscher Städte haben ja das gleiche Design wie unsere GTxN, mit dem Unterschied, dass letztere vorne und hinten natürlich viel wuchtiger sind.

Gut finde ich die Heidelberger natürlich aus technischer Sicht noch lange nicht....

Gruß,
Christian

von felix83 - am 23.12.2006 23:03

Re: hübsch oder häßlich

Zitat
felix83
Siehst du, und die Heidelberger MGT6D finde ich vom Design her gar net schlecht, weil es ziemlich an die M8C angelehnt ist. Die anderen MGT6D deutscher Städte haben ja das gleiche Design wie unsere GTxN, mit dem Unterschied, dass letztere vorne und hinten natürlich viel wuchtiger sind.
Siehst Du, und mir geht's genau umgedreht. ;) Ich finde, dass die M-Wagen-Front bei den MGT6D nicht gut aussieht und das eigentliche Design schöner wäre.

Jeder hat halt seine Vorlieben beim Aussehen. :)

von Brubacker - am 25.12.2006 15:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.