Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Fabegdose, BM Marek, Lokleitung, Kirchheimerin, Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R., Tw237, Stefan Klein, Führerbremsventil, Q-Boy, Funkenkutscher, felix83, Rastatter Kundendienst

Zweiter teil aus der RNZ 27.12.06

Startbeitrag von Kirchheimerin am 27.12.2006 15:50





Gruss Michaela

Antworten:

Re: Der letzte Satz gefällt mir! (kT)

*

von Fabegdose - am 27.12.2006 17:01
Ja der triffts irgendwie genau ins Schwarze. Man hätte vielleicht noch hinzufügen können, dass man auch gut zu Fuß sein sollte.

von Tw237 - am 27.12.2006 17:10

Zitat: "Die Vorrangschaltungen fast aller Straßenbahnen seien derzeit abgeschaltet."


Waren die denn jemals angeschaltet???

Ich denke, da sollte endlich mal angesetzt werden. In Mannheim gäb's das so nicht.

von Führerbremsventil - am 27.12.2006 19:54

Re: Zitat: "Die Vorrangschaltungen fast aller Straßenbahnen seien derzeit abgeschaltet."

Daß da endlich mal was passiert wünschen wir uns doch eigentlich alle schon seit Jahren, oder?
Das Lustige ist, daß es selbst der Autofahrer-Lobby recht sein müßte - eine echte, funktionierende Vorrangschaltung ist doch besser als eine, die der Bahn F1 beschert, wenn sie in die Haltestelle einfährt und F0, wenn sie abfahrbereit ist...

von Rastatter Kundendienst - am 27.12.2006 23:07

Re: Zitat: "Die Vorrangschaltungen fast aller Straßenbahnen seien derzeit abgeschaltet."

Gibt's in Kirchheim eigentlich sowas wie Indusi, oder weiterhin nur Anlagen mit Empfehlungscharakter?

von Fabegdose - am 27.12.2006 23:29

Funktionsprinzip der Ampeln in HD...

.

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 27.12.2006 23:54

Re: Funktionsprinzip der Ampeln in HD...

schon vor mehreren Jahren hat eine inzwischen verstorbene ältere Dame festgestellt: "Das A. steht für Angeschmiert."

von Funkenkutscher - am 28.12.2006 09:18

Re: Funktionsprinzip der Ampeln in HD...

Immerhin muss man festhalten, dass Heidelberg als der Erfinder der Roten Welle gemeinhin zu gelten hat, da dieses System hier zur Perfektion ausgearbeitet und auch über den Individualverkehr hinaus ausgedehnt wurde...

Gruß,
Christian

von felix83 - am 28.12.2006 11:01

Re: Funktionsprinzip der Ampeln in HD...

.

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 28.12.2006 11:14

Re: Funktionsprinzip der Ampeln in HD...

Stimmt, wo kämen wir denn hin, wenn was nicht geregelt würde...

von Q-Boy - am 28.12.2006 11:23

Monsterlinien

Bei denen hab ich mir auch schon gedacht, dass des nicht klappen kann.

Eine Linie, die den Ortsverkehr im Pfaffengrund abwickelt und dann weiterfaehrt bis Heiligkreuzsteinach, find ich war wirklich zuuu gewagt, so wie alle diese megalinien.

Und diese 37 geschichte zum Sportzentrum, naja, erklaert sich von selbst...

Viele Gruesse hier aus dem kalten Polen (wo ich dieses Jahr ueber Weihnachten bin)

Markus :-)

von BM Marek - am 28.12.2006 14:51

Re: Monsterlinien

Wo bist Du da?

Irgendwo wo es in der Nähe Straßenbahnen gibt?


Bilder machen!!!!!

von Lokleitung - am 28.12.2006 18:34

Re: Aber bitte keine Tatras fotografieren, sondern Elbinger Düwags (ex-Heidelberg)!!

Sollen ausgemustert werden.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
wesolych swiat + prezent na gwiazdke! :cheers: :drink: :drink: :drink: :drink: :cheers:

von Fabegdose - am 28.12.2006 20:13

Re: Aber bitte keine Tatras fotografieren, sondern Elbinger Düwags (ex-Heidelberg)!!

In Polen gibts fast keine Tatras, vor der Invasion der ausgemusterten Westwagen hat man da fast immer einheimische Produkte gekauft

von Lokleitung - am 28.12.2006 22:16

Konstal is noch häßlicher als Tatra

geht halt nix über Düwag. Aber das ist auch ein rein subjektiver Eindruck eines Düwagischisten

von Stefan Klein - am 28.12.2006 23:53

Nee, leider keine Strab in der Naehe

Bin ins Jaslo, Naehe Rzeszow (naja, was heisst hier Naehe) hier gibts in der Naehe leider keinerlei Trams, allenfalls ein paar PKP-Zuege taeglich (hab ein paar gesehen, aber da muss man schon viel Glueck haben was anzutreffen und hatte leider keine Kamera dabei) ansonsten gibts hier viele PKS-Busse (sind solche Regionalbusse und Fernbusse durch ganz Polen, fuer die, die des nicht kennen) nen kleinen Stadtverkehr gibts hier auch, mit kleinen Bussen.

Morgen reise ich dann aber schon wieder ab und ab 16:00 Uhr wirds hier auch schon langsam dunkel, werd als diesmal keine Bilder mehr machen koennen, sorry, aber wenn ich irgendwann mal wieder hier in Polen sein sollte, denk ich naechstes mal dran :-)

Heut nacht hats hier mal endlich geschneit, sodass hier auch endlich mal was aufm boden liegt... Weiss gar nicht wie es grad bei euch drueben so ist, gestern gabs jedenfalls keinen schnee, des weiss ich, aber wie siehts denn eigentlich heute so bei euch aus?

Schneebedeckte Gruesse aus Polen

Markus

von BM Marek - am 29.12.2006 13:14

Re: Nee, leider keine Strab in der Naehe

In heidelberg scheint heute die Sonne.


Gruss Michaela

von Kirchheimerin - am 29.12.2006 13:45

Re: Für Neujahr sind in der Pfalz +12°C gemeldet (kein Witz). (kT)

*

von Fabegdose - am 29.12.2006 16:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.