Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
VBLu-Tigerente, Tw237, Uli M., Dieter Mosbach, Linie 8 muss wieder her

(Vorläufiges) Lob für RNV Marketing und Qualitätsmanagement

Startbeitrag von Linie 8 muss wieder her am 02.01.2007 12:25

Am 23.12. schickte ich folgende mail u.a. über die RNV Homepage an die RNV
Zitat

Die Fahrgäste dieser Linie sind es schon gewohnt, mit den ältesten, schrottreifen Fahrzeugen transportiert zu werden. Der äußere Zustand der Fahrzeuge zeigt, dass sie schon seit Monaten keine Waschanlage mehr gesehen haben. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen SP - AM 89, das am Freitag eingesetzt war, stellt aber alles bisherige in den Schatten. Alter, Zustand und Äußeres entsprechen dem bisher Gesagten, dazu kommt bei diesen Fahrzeug aber, dass die Gummitürdichtungen abgenutzt sind oder fehlen, sodass zwischen hinterer Tür und Trittbrett ein zentimeterbreiter Spalt bleibt, durch den Kälte und Zugluft ungehindert eindringen und auf die hinten sitzenden Fahrgäste strömen. Dieses Fahrzeug ist bereits bei den jetzigen Temperaturen gesundheitsgefährdend.


Ich bitte Sie dringend, den Fahrzeugeinsatz auf dieser Linie überprüfen zu lassen. Dass es auch mit ordentlichen Fahrzeugen geht, zeigen die ebenfalls in Wiesloch eingesetzten Fahrzeuge der SWEG, die stets hervorragend gepflegt sind.


und erhielt heute folgende, mich zunächst zufriedenstellende Antwort:
Zitat

vielen Dank für ihre Nachricht vom 23.12.2006.

Durch die Festtage verzögerte sich leider die Beantwortung etwas, hierfür bitten wir um Entschuldigung.

Die Linie 723 wird von einem Subunternehmen in unserem Auftrage bedient. Selbstverständlich erwarten wir aber, dass die eingesetzten Fahrzeuge unseren Vorgaben entsprechen. Aufgrund Ihrer Angaben werden wir das Subunternehmen anweisen, diese Missstände abzuschaffen.

Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen und hoffen, dass Sie zukünftig wieder zu unseren zufriedenen Fahrgästen zählen werden.

Mit den besten Grüßen für Jahr 2007

***** ********* Edit: Realname vom Moderator entfernt

Rhein-Neckar-Verkehr GmbH
Abteilung Marketing und Qualitätsmanagement


und wenn in den nächsten Tagen diese Missstände noch abgeschafft werden, werde ich zukünftig wieder zu unseren zufriedenen Fahrgästen zählen ;-)

Antworten:

Re: Gutes VBLu-Personal in der Beschwerdeabteilung - dann gibt's auch gute Antworten!

Was war das genau für ein Fahrzeugtyp?

von VBLu-Tigerente - am 02.01.2007 15:49

Re: Gutes VBLu-Personal in der Beschwerdeabteilung - dann gibt's auch gute Antworten!

Das dürfte ein O 405 N sein.

von Dieter Mosbach - am 02.01.2007 16:24
Dann bin ich mal gespannt, ob es hier zu mehr als nur Lippen- bzw. Tasten-Bekenntnissen kommt...

Halt uns mal auf dem Laufenden!

Gruß

von Uli M. - am 02.01.2007 17:40

Re: Gutes VBLu-Personal in der Beschwerdeabteilung - dann gibt's auch gute Antworten!

O405N ist doch kein Schrott??

von VBLu-Tigerente - am 02.01.2007 21:12

Re: Gutes VBLu-Personal in der Beschwerdeabteilung - dann gibt's auch gute Antworten!

kommt doch immer auf den Betreiber an. Ein Düwag z.B. ist gewiss kein Schrott, aber wenn ich mir da die Hängebauchschweine anseh...

von Tw237 - am 02.01.2007 21:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.