Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lokleitung, bobafe, felix83, RHB1022, E60, E40

Sichtungen von heute (6 Bilder)

Startbeitrag von Lokleitung am 09.01.2007 16:42

Es ist immer wieder interessant, was sich auf der Strecke so tut wenn man selbst in irgendeiner Form verhindert ist, sich die Kamera zu greifen und einige Minuten an der Strecke zu verbringen. So auch heute. (Darf ich doch wegen einer Unpässlichkeit meine häusliche "Quarantäne" bis Donnerstag nicht verlassen. Und was steht in der DSO-Lokvorschau? - seit langem mal wieder eine 103 ***grrr***)

Also war ich gezwungen, einen guten Bekannten (Danke, Konrad, Du hat was bei mir gut!) mit meiner Kamera auszurüsten und dorthin zu schicken - mit ein wenig Überredungskunst ging das auch ganz gut. Nur das Warten auf die 103 fiel ihm sicher bedeutend schwerer, als es mir gefallen wäre.

Und das hat er mitgebracht (alle Fotos entstanden zwischen Neustadt/Weinstraße-Böbig und Haßloch), die vielen Quietsch-S-Bahn-Bilder erspare ich mir und Euch:

EC mit 181 209:



Kalkzug aus dem Hunsrück in die BASF mit BASF 1002 und 1001:



Es gibt sie noch, richtige Züge im Regionalverkehr, auch auf der KBS 670 - 110 166:



Ziemlich neu scheint noch 185 277 zu sein, die Lz aus Richtung Mannheim kam, die Sonne wurde extra für die glänzende Lok eingeschaltet:



Und das Objekt meiner Begierde, 103 184, er hat sie ganz ordentlich aufs Bild bekommen:



Hier noch der Nachschuss auf den Messsteuerwagen. Das Bild beweist wieder einmal, dass auch Fahrzeuge der DBAG ganz ordentlich aussehen können, wenn sie nicht verkehrsrot angestrichen sind:

Antworten:

Sehr schön, die 103 :-)
Und eine Kasten-110! Herzallerliebst :-) :cheers:


von E40 - am 09.01.2007 17:05
...wenn die Fahrzeuge nicht verkehrsrot sind... UND: wenn sie endlich mal sauber sind. Der Zustand, in dem viele (besonders IC und ICE - die Spitzenprodukte der Bahn) Fahrzeuge der DB durch die Lande kutschen, gibt ein jämmerliches Bild ab und kann einen sogar verleiten, gar nicht erst einzusteigen... Früher ging das auch schon mal besser ;-)

Gruß,
Christian

von felix83 - am 09.01.2007 17:44
Heute morgen war er auch in Mannheim, hab ihn gegen 07:30 Uhr den Hauptbahnhof durchfahrend gesichtet...

von bobafe - am 09.01.2007 18:34
Nö, das finde ich eigentlich gar nicht so furchtbar schlimm.

Also, dass wir uns richtig verstehen - Betriebsdreck gehört zu einer echten Eisenbahn dazu, tote Mücken auf der Front, Dieselrußablagerungen oder eine leichte "Schicht" auf den Fenstern, das stört mich keineswegs. Das soll nicht heißen, dass die Fahrzeuge nicht auch ab und zu mal gewaschen werden sollten.

Was mich massiv stört sind andere Dinge - Graffiti (sofern nicht künstlerisch wertvoll, aber dieses Prädikat würde ich nur zwei der Graffitis zugestehen, die ich bisher gesehen habe), mutwillige Verschmutzungen durch Eierwürfe, Filzschreiberkritzeleien oder zerkratzte Fenster.

Insgesamt ist es halt ungünstig, dass man heutzutage die Farben der Züge so wählt, dass man das alles auch gut sehen kann.

von Lokleitung - am 09.01.2007 20:28
Die 103er stand heute morgen (4:50) mit ihrem Meßzug auf dem Abstellgleis 60(?) (Nähe Lindenhofüberführungsrampe Bahnhofsgebäudeseite). Aber die Reihung war (vom Prellbock aus) Meßwagen, Steuerwagen, Lok.

Gruß

E60

Edit: Reihung geändert

von E60 - am 09.01.2007 20:36

Um 20 Uhr immer noch (kt)



von RHB1022 - am 09.01.2007 20:38
Und heute morgen dasselbe Spiel.... 7:35 durch MA Hbf. (dieselbe Richtung wie gestern)

von bobafe - am 10.01.2007 09:11

Heute einmal nach Basel und zurück

siehe hier [drehscheibe-online.ist-im-web.de]

von Lokleitung - am 10.01.2007 09:40
Da stimme ich zu. Wären die Farben dunkler, so wie früher mal, würde auch der Dreck net so auffallen. Aber wenn man alles weiß anstreichen muss.......

Gruß,
Christian

von felix83 - am 10.01.2007 15:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.