Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kirchheimerin, Bammentaler

[RNZ-Artikel]: "RNV muss nachbessern" sowie 2 weitere

Startbeitrag von Bammentaler am 25.01.2007 17:48

Heute gabs in der RNZ wieder verschiedenes über die Auswirkungen des Fahrplanwechsels zu lesen. Unter anderem gibt es recht deutliche Worte von Dr. Würzner. Aber lest selbst:

Antworten:

Die verbindung zwischen Kirchheim und wieblingen wieder her zustellen finde ich eine sehr Gute Idee. Nur die 33er von Emmertsgrund über Rohrbach,kirchheim, Pfaffengrund und Wieblingen fahren zu lassen kein Problem, aber nur in Kirchheim Pleikartsförsterstr. Und was ist mit den anderenHaltestelle( Alfred-Jost-Str. und Mathilde- Vogt- Haus)? Und dann haben wir keine Direkte verbindung zum Hauptbahnhof und Bismarckplatz. Und dann kommt ja noch die neue Realschule in Kirchheim. Vielleicht, kommt wieder für Kirchheim eine neue Buslinie.


Gruss Michaela

von Kirchheimerin - am 25.01.2007 18:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.