Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kirchheimerin, Bammentaler, Rastatter Kundendienst, felix83, Stefan Klein

Gestern war der neue OB in Kirchheim

Startbeitrag von Kirchheimerin am 27.01.2007 08:52

Heute steht in der RNZ, dass der neue OB die Baustelle in Kirchheim jetzt Chefsache ist. Bis ende März soll alles fertig sein. Und bei einigen Kirchheimer haben sich beklagt, dass die Strab zu laut sei.Der OB hatte gesagt(ich zittiere) " die Gleisen werden jetzt häufiger gereinigt und abgeschliffen, dadurch fährt die Bahn leiser".


Der OB sagte auch"Die Bauabschnitte müssten besser aufeinander abgestimmt werden,man müsse mit äußerster Sensibilität vorgehen. Bei der Kirchheimer Strab hatte man den Anwohnern versprochen, abschnittweise zu bauen, am Ende wurde dann aber doch vom Römerkreis bis zum Friedhof gleichzeitig gebaut.

Noch weiter sagte der OB" am 27. 03. 07 eine grosse Versammlung im Stadtteil geben,bei der die Bürger weiter Vorschläge zum Nahverkehr machen können. Bis dahin will der OB weiter Boden bei den Anwohnern gutmachen. Und dann sagte er" Wenn Fehler passieren,muss man die auch zugeben".

Ende des Jahres sollen sieben neue Fahrzeuge bestellt werden, die Lieferung dauere aber dann noch einmal 12 Monate. Bis dahin muss auf allen Strecken mit dem bestehende Fuhrpark gearbeitet werden.


Jetzt bin ich mal gespannt, ob der neue OB wirklich zu uns hält.

Gestern hatte ein Kombi fahrer zu mir gesagt, dass man das alles mit Humor nehmen muss, sonst flippt man irgendwann aus.

Recht hat er.



Gruss Michaela :cheers:

Antworten:

7 neue Fahrzeuge?

Entspräche 2 GT8 und 5 GT6-Verbänden. Macht bis auf die M8 den Fuhrpark komplett niederflurig, behebt aber keinesfalls den Wagenengpaß. Dann hätte man auf den Linien 23 und 26 RNV8, 21, 22 und 24 MGT6D und M8. Wäre sehr brauchbar für Mobilitätseingeschränkte - fehlen noch ein paar sinnvoll nutzbare Bahnsteige. zB HBF und Bismarckplatz.

von Stefan Klein - am 27.01.2007 09:54

Re: 7 neue Fahrzeuge?

ich finde auch, dass der HPF und vorallem der Bissi umgebaut werden muss. Auch wegen der endstelle am Bissi für 21,22,und 26. Wir HeidelBERGER ;) werden wohl wahrscheinlich nur noch in Baustelle versinken.




Gruss Michaela.

von Kirchheimerin - am 27.01.2007 10:04

Re: 7 neue Fahrzeuge?

Na, das find ich aber schon gut, dass tatsächlich neue Wagen bestellt werden sollen. Und vielleicht könnte man ja das eine oder andere GT6-Doppel als Reserve vorhalten. Derzeit ist es schon äußerst knapp und wenn die Linie durchs Neuenheimer Feld gebaut wird, reichen die vorhandenen Fahrzeuge sowieso nicht mehr aus, da man wohl mit einem Kurs mehr rechnen muss auf der durchs Feld führenden Linie. Das dürfte wohl die 21 sein, oder?

Also, alle alten Fahrzeuge rauszuschmeißen, das geht schlichtweg nicht auf, wenn das Netz ausgebaut wird.

Gewisse Haltestellen sollten natürlich auch ausgebaut werden, denn es ist schon net grad toll, dass so zentrale und wichtige Haltestellen wie Hauptbahnhof oder Bismarckplatz bestenfalls eine Andeutung von Bahnsteig aufweisen können.

Gruß,
Christian

von felix83 - am 27.01.2007 11:09

Re: 7 neue Fahrzeuge?

Also, ich will da grad mal grob überschlagen. Die Reserve sollten um mindestens ein Fahrzeug aufgestockt werden, für die Strecke durch's Feld sind 1-2 Umläufe mehr nötig (bei einer geschätzten Fahrzeit von 10 Minuten bei 6 bis 7 Haltestellen), und für eine mögliche Verlängerung nach Schriesheim sollte man auch noch mal 1-2 Fahrzeuge einrechnen. Damit sind schon mal 5 der 7 neuen Fahrzeuge verplant. Damit kann ich die GT8 ersetzen, die Verbände werden dann immer noch benötigt.

Dennoch ist es definitiv ein gutes Zeichen, wenn Neubestellungen endlich mal auch bei offizieller Seite im Gespräch sind und der Bedarf erkannt wurde - hat ja auch lang genug gedauert. Hoffentlich klappt das auch, daß man zum Fpl-Wechsel im Dez. 2008 (bis dahin könnte auch die Strab im Feld fahren, wenn man es denn dieses Jahr noch gebacken kriegt, mit dem Bauen anzufangen) auch ein paar neue Fahrzeuge hat. Ich bin gespannt!

von Rastatter Kundendienst - am 27.01.2007 14:58

Re: Passender RNZ-Artikel dazu...



Veröffentlichungsdatum natürlich heute (27.1.07)!

von Bammentaler - am 27.01.2007 19:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.