Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
bobafe

Straßenbahnfahrer zeigt Courage

Startbeitrag von bobafe am 28.01.2007 17:19

Hab grad was interessantes im Polizeibericht gelesen. Gut, dass es doch noch couragierte Menschen gibt....

Zitat
[url=http://www.presseportal.de/polizeipresse/p_story.htx?firmaid=14915
Pressemappe Polizei Mannheim[/url]]Mannheim (ots) - Straßenbahnfahrer zeigt Courage

Am 25.01.2007, gegen 19.00 Uhr, wurde ein 30-jähriger Mannheimer
an einer Straßenbahnhaltestelle in der Innenstadt, Höhe P4, von fünf
Tätern, im Alter zwischen 18 und 19 Jahren, aus bislang unbekanntem
Grund tätlich angegriffen. Bei der Schlägerei musste der Mannheimer
mehrere Faustschläge einstecken und wurde leicht verletzt.
Ein 41-jähriger Straßenbahnfahrer bemerkte den Vorfall, stieg aus
seiner Bahn und trennte die Raufbolde. Er hielt einen der Schläger
bis zum Eintreffen der Polizei fest und erlitt beim Eingreifen selbst
eine Platzwunde am Kopf. Die alkoholisierten Männer sehen einer
Anzeige entgegen. Der Straßenbahnverkehr war durch den Vorfall ca. 30
Minuten beeinträchtigt.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.