Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
E94, E60, kloetzl605, Treborla, Aldwych, felix83, Führerbremsventil

Heute war der OEG 71+ OEG 193 etwas unterwegs (14 B)

Startbeitrag von E94 am 28.01.2007 20:10

Aufgrund eines Geburtstages durften wir ein bisschen "spazierenfahren"
Der Zug erweckte doch große Beachtung. Wenn man so rauschaute und die Leute beobachtete war der Zug der "Hingucker"

Die Bilder laß ich mal für sich sprechen



























Antworten:

Re: Heute war der OEG 71+ OEG 193 etwas unterwegs

....oooohhhhhhhhhhh der 71 mit 193 durfte jetzt schon ins Freie! Klasse! :spos:

E60

von E60 - am 28.01.2007 20:14

Habt ihr das S-ZeIchen...

...nur jeweils auf einer Seite draufgemacht? Warum denn das? Könnt doch auf der anderen Seite das große S draufbappen, sieht irgendwie noch markanter aus. SInd so glaub ich auch mal im Original rumgefahren. Zumindest bei den Gt8, als sie noch im Originalzustand waren ohne die angefügten 2 kleinen Leuchten.

von Treborla - am 28.01.2007 20:18

Re: Habt ihr das S-ZeIchen...

Nee, das ist auf gar keiner Seite angemacht.
Magnetband ist des Rätsels Lösung ....... ;-)

von kloetzl605 - am 28.01.2007 20:22

Re: Heute war der OEG 71+ OEG 193 etwas unterwegs

Warst du etwa nicht dabei??
Dachte dich auf dem einen Bild zu erkennen .........

von kloetzl605 - am 28.01.2007 20:23

Re: Habt ihr das S-ZeIchen...

Die Aufkleber sind auf Magnetfolie aufgezogen! Leider ist der Vorrat an Orginalaufklebern erschöpft.
Und für jeden Fotografen kann man es nicht (in der kurzen Zeit der Aufenthalte) recht machen.

E60

von E60 - am 28.01.2007 20:24

Das "S".....

... war eine Idee der IGN.
Wir waren am Überlegen ob wir die Beschriftung "S", "Ohne Schaffner" draufmachen.
Da die Aufkleber ja nichtmehr unzählig vorhanden sind, haben wir die Dinger auf Magnetfolie beklebt.
Das Ganze ist für Fotohalte durchaus tauglich

von E94 - am 28.01.2007 20:29

Re: Das "S".....

war auch ne gute Idee. Bringt etwas Originalität zurück. Gibt jedoch sicher die Möglichkeit, so ein Originalaufkleber zu scannen und dann auf neue Klebefolien/Aufkleber zu duplizieren. Das mit der Magnetfolie ist aber auch ne gute Idee. Muß man erst mal draufkommen! Das große S kann man ja dann auch mal auf Folie bappen.

von Treborla - am 28.01.2007 20:38
Wundervoll kann ich da nur sagen! Und zu Leimen Kurpfalzzentrum: Endlich wieder richtig ordentlich umsetzen...! Ist ein echter Glücksgriff, passend zum 71 den 193 auch als Museumsfahrzeug herzurichten :D

Gruß,
Christian

von felix83 - am 28.01.2007 20:42

....aber der 71 hat das große "S" nie getragen

Aber das Große "S" ist noch vorhanden. Schau mer mal

von E94 - am 28.01.2007 20:42

Wenns klappt werde ich noch ein Video vom Umsetzen am "Stotz" einstellen Dauert aber 4- 5 Tage (k.T)

71 + 193

von E94 - am 28.01.2007 20:48

Wie lange habt ihr umgesetzt??? 4- 5 Tage ?

Achso , das einstellen dauert so lange. Alles klar...

von Führerbremsventil - am 28.01.2007 20:53

Das Video vom Stotz ist zu umfangreich, dafür gibts das..............

.......Ankuppeln am Kurpfalzzentrum aus einer anderen Sichtweise





von E94 - am 29.01.2007 12:00

Superb

Hallo,

Hatte leider am 28 Januar keine Zeit gehabt - ich hoffe sowas gibt es wieder!

gruß

Dennis

von Aldwych - am 29.01.2007 16:18

Ich war auch dabei (m11B)

Hallo!

Wie die Forumsgemeinde bestimmt schon mitbekommen hat, war ich bei der denkwürdigen Geburtstagssonderfahrt mit dabei. Hier meine Sammlung von Bildern, die (ich hoffe es) von den Anderen noch nicht gepostet wurden (die Reihenfolge der Bilder ist willkürlich):























Gruß

Euer Bremslicht

von E60 - am 01.02.2007 22:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.