Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren
Beteiligte Autoren:
Tw237, Aldwych, Stefan Klein

Meine Eindrücke vom heutigen Rosensonntagsumzug(mB)

Startbeitrag von Tw237 am 18.02.2007 18:32

So, ich bin wieder da! Da mein Laptop seit 2 Monaten in Reperatur ist, konnte ich nichts mehr scheiben. Da ich aber nun für ne Woche sturmfrei hab, hab ich mir mal den meines Vaters "geborgt" um dieses Forum hier wieder mit Beiträgen und Berichten beglücken/erregen/unterhalten/verärgen zu können.

Anfangen werde ich mal mit meinem Rosensonntagsreport...

Nachdem ich mir die Aufstellung ja schon vom Wohnzimmer aus anschauen (und anhören) konnte, gings dann raus um festzustellen, dass zumindest für den heutigen Tag die Pferdebahn auf die Dammstr. zurückkehrte.


Weiter gings dann Richtung Feuerwache, Auf dem Weg dorthin konnte ich sehen, dass es sich bei den Mannheimern um äußerst Tierliebe Menschen handelt. Die abgestürzte Taube auf dem folgenden Bild wurde damit sie nicht friert in die Reste der Aktion "saubere Stadt" eingewickelt und gut mit Brot zugefüttert. Na, was will die noch mehr?


Als erstes mal gebs ein paar Bilder vom anstehenden vierbissieben-Minutentakt (oder so ähnlich) zu machen.






Weiter dann Richtung Klinikum:






Und dann zum Tattersall, wo ich den da traf....






Auch getrofen habe ich einen auch in diesem Porum bekannten Fahrer (Hier nicht bildlich dargestellt), der seine Liebligsstrablinie fuhr. (Der 40ste Teil seiner Lieblingsbuslinie)



VBLu in der Schwetzinger Straße - kann man ja mal fotografieren. Gefahren hat eine original VBLu-Ikone. Da der Wagen aber mit dem EZA-Werbeelefanten schon weitestgehen ausgefüllt war, verzichtete ich auf eine Mitfahrt.




Auf die Rückkehr des 1022 wartete ich vergeblich, wahrscheinlich hat die Möhlstr. ihn verschluckt. Dafür kam das rollende Wohnzimmer. (Oder Maxdörfer Katofflelkiste, wie Herr K aus M zu sagen pflegt)



Weiter dann zum Bahnhof, wo mich der Forenmeister (l.i.Bild) darüber aufklärte, dass es die ominösen Oppau-Ögs net gibt.....




Bevor ich dann noch meinen Heimweg antrat (eintrat?), fotografierte ich noch diese Kiste da, weils halt alt ausschaut.




Jo und des wars a schon.

Antworten:

Auf die Rückkehr des 1022 wartete ich vergeblich, wahrscheinlich hat die Möhlstr. ihn verschluckt
Nö, der kam später dann wieder und fuhr gen Heimat. Rappelvoll bis unters Dach

von Stefan Klein - am 18.02.2007 19:24
Deine Bilder stammen vom Sonntag - ich als Meenzer weis das der Rosenmontagszug erst heute anfängt um 11:11Uhr!

gruß

Dennis

von Aldwych - am 19.02.2007 10:05

Wo steht da was von Montag?(kT)

-

von Tw237 - am 19.02.2007 10:20

Re: Wo steht da was von Montag?(kT)

Ah ja jetzt sehe ich es SORRY - aber im Alter wo man sowiso nicht mehr so gut sieht kommt sowas schonmal vor!

aber Rosensonntag - hab ich noch nie gehört!

gruß

Dennis


IF YOU GET BORED ON THE TUBE - YOU CAN ALWAYS LOOK OUT OF THE WINDOW !

von Aldwych - am 19.02.2007 12:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.