Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Fabegdose, VBL126, felix83, Frieder Schwarz, RHB-Zug, RNV 711, FDL Düf, Das Biergleis

Kundenbüro Bad Dürkheim ab 1.06.2007 geschlossen!!!!!!

Startbeitrag von FDL Düf am 08.05.2007 21:16

Kunden-Information
Unser Kundenbüro in Bad Dürkheim ist ab 01.06.2007 geschlossen.
Sie erreichen uns:
Telefonisch unter der RNV-Servicenummer 01805555465 Mo - Fr von 08:00 bis 16:00 Uhr.
Persönlich im Kundenzentrum Ludwigshafen, Berliner Platz, Mo - Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr.

Dies ist einfach schade ..... solch eine Entscheidung zu treffen.

Antworten:

Ist aber vom Altunternehmen getroffen worden. Trotzdem, wirklich schade.

von Das Biergleis - am 08.05.2007 23:50
Freundschaft,

in einer Kurstadt das Kundenzentrum zu schließen ist schon recht merkwürdig! Ein Automat kann sicher nicht die persönliche und überaus freundliche Atmosphäre, gerade des Bad Dürkheimer Kundenzentrums ersetzen.

Den Nochmitarbeitern des Kundenzentrums alles Gute für Ihr neues Aufgabenfeld und vielen Dank für die immer freundliche Betreuung in den letzten Jahren.

Nach der abgebrannten Saline kommt es nun zum nächsten Verlust an Kulturgut in der Kurstadt.


Schade!!!


von Frieder Schwarz - am 09.05.2007 05:49
Da das Altunternehmen von Ludwigshafen kontrolliert wird, ist die Entscheidung nicht verwunderlich.
Jetzt heißt es also nach Ludwigshafen fahren statt in's Dürkheimer Kundenbüro zu laufen.
Oder den gebührenpflichtigen Service der RNV am Telefon in Anspruch zu nehmen.
Beides ist für Kunden, die den persönlichen Service der RHB gewohnt sind, unzumutbar.
Also in der Tat ein weiterer schwerer Verlust für die Kurstadt und ein weiterer Mosaikstein im Niedergang des ÖPNV Rhein-Neckar.


von Fabegdose - am 09.05.2007 09:33
Man stelle sich vor, man wohne in Bad Dürkheim und habe jetzt das Bedürfnis, ein Kundenzentrum aufzusuchen. Anstatt dort einfach mal hinzulaufen, fährt man eine halbe Stunde nach Ludwigshafen, und auf dem Rückweg verpasst man im vormittäglichen Stundentakt dann noch die Bahn für die Rückfahrt wartet noch eine Stunde zusätzlich.

Ich kann da nur den Kopf schütteln - egal, wer diese Entscheidung auch getroffen hat. Der Dienst am Kunde geht immer mehr zurück und der Fahrgast wird immer mehr zum bloßen Beförderungsfall, der in seiner Eigenschaft als beförderungsbedürftiger Einzellfall höchstens noch den Betriebsablauf negativ beeinflusst, sonst doch allgemein zu vernachlässigen ist.

Gruß,
Christian

von felix83 - am 09.05.2007 10:06
Da kann ich auch den Kopf schütteln, was felix 83 sagt stimmt allemal!

von VBL126 - am 09.05.2007 13:51
Man fährt aber 43 Minuten von Bad Dürkheim Bahnhof nach Ludwigshafen und keine halbe Stunde. Meistens kommt noch Verspätung dazu.

von RNV 711 - am 09.05.2007 17:17
Es war ja nur grob über den Daumen gepeilt in aller Eile und außerdem nur zur Verdeutlich der Bedeutung dieser Entscheidung gedacht. Und so macht es die Sache nur noch schlimmer.

Gruß,
Christian

von felix83 - am 09.05.2007 17:43
Doofe Frage, aber wo ist eigentlich das Kundenbüro der RHB ?

Es ist doch in Dürkheim da, wo auch die RHB-Wagenhalle und er RHB-Tower ist. Aber wo in dem Gebäude genau ist das ?

Hat einer vielleicht ein Foto, damit ich mir das ungefähr vorstellen kann ?

Bin halt von außerhalb und kenn mich da nicht so gut aus.

Gruß, RHB-Zug !

von RHB-Zug - am 09.05.2007 17:59

Re: Siehe Titelseite der RHB-Homepage.

www.rhein-haardtbahn.de

In dem Gebäude links im Bild neben der Wagenhalle befindet es sich im Erdgeschoß.
Das Gebäude soll später mal vermietet werden, momentan ist ja noch die Verwaltung drin.

Man beachte das originale RHB-Logo auf der Seite.

von Fabegdose - am 09.05.2007 18:48
Auch ein kleiner Tipp: wenn man bad Dürkheim Ost aussteigt, da steht eine Bahn mit Nummer 129 da muss es sein

von VBL126 - am 10.05.2007 13:09

Re: Nein, das Kundenbüro ist nicht im ausgemusterten 129!!!

Und auch nicht hintendran, daß ist nämlich die E-Werkstatt.
Ich habe weiter oben erklärt, wo es ist.

von Fabegdose - am 11.05.2007 16:10
Freundschaft,

fahr mal hin und schau dir das ganz genau an, denn in der Nähe von der 6achs Kiste wurde ich auch schon beraten, dort war aber sicher nicht das offizielle Kundenbüro!

von Frieder Schwarz - am 11.05.2007 19:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.