Am Samstag in LU und MA Strassensperrung.....

Startbeitrag von BRN-Mos am 14.05.2007 20:45

In Ludwigshafen und Mannheim



]Bitte achtet auch die Umleitung von Busse und Strassenbahnen..

Gruss

T.KR....

Antworten:

Ich find den Text ja richtig lustig: Marathon Mannheim Rhein-Neckar... in beiden Städten. Mannheim heißt also die eine Stadt, Rhein-Neckar die andere. Wenn ich doch nur wüsste, wo das ist.

Gruß,
Christian

von felix83 - am 15.05.2007 16:10
Ist doch so gemeint.
Mannheim für Neckar und Ludwigshafen für Rhein.(lach)

von BRN-Mos - am 15.05.2007 16:23
und weils so schön ist fährt die deutsche bahn ag mitten im marathon von ludwigshafen mundenheim bis mannheim hauptbahnhof über ludwigshafen hauptbahnhof und mitte einen schienenersatzverkehr mit bussen, der in der form wohl sehr interessant werden könnte

leute vergesst am samstag wohl irgendwie gut mit dem öpnv von lu nach ma zu kommen ...

... die frage wird wohl werden ... wie komme ich nach oggersheim oder rheingönheim / mundenheim zum bahnhof

von oxmoxtatze - am 15.05.2007 17:58

Re: Wo genau verläuft denn die Demarkationslinie? (kT)

:mad: :-L :hot: :mad: :-L :hot:

von Das Biergleis - am 15.05.2007 21:10

Re: Wo genau verläuft denn die Demarkationslinie? (kT)

Zitat

Mannheim:

Die Linie 1 fährt zwischen 17.15 Uhr und etwa 20.30 Uhr eine Umleitung über Haltestelle Dalbergstraße.

Die Linie 2 fährt ab etwa 17.15 Uhr zwischen Feudenheim und Neckarstadt West eine Umleitung über Haltestelle Gewerkschaftshaus.

Die Linie 3 fährt ab etwa 17:30 von Sandhofen kommend über Dalbergstraße – Paradeplatz – Schloß nach Ludwigshafen.
Ab etwa 20.30 Uhr fährt diese Linie von Sandhofen kommend über Dalbergstraße zum Hauptbahnhof und wendet dort.

Die Linie 4 fährt ab etwa 14.30 Uhr von Käfertal kommend ab Berliner Platz bis zur Rheinfeldstraße. Ab 17.30 Uhr fahren die Bahnen über die Haltestelle Dalbergstraße zum Paradeplatz.
Die ersten regulären Fahrten finden wieder um 21.16 Uhr ab Heddesheim und um 21.40 Uhr ab Oggersheim statt.
Die Linie 5 fährt ab etwa 17.15 Uhr bis 20 Uhr zwischen dem Nationaltheater und dem Collini-Center eine Umleitung über Haltestelle Gewerkschaftshaus. Ab etwa 20.30 Uhr findet kein Ringverkehr mehr statt. Die Züge aus den Richtungen Edingen und Käfertal kommend fahren eine Umleitung zum Paradeplatz und wenden dort.

Die Linie 6 fährt ab etwa 15 Uhr von Mannheim kommend nur bis zum Berliner Platz und zurück. Ab etwa 17 Uhr fahren aufgrund des Handballspieles in der SAP-Arena alle Bahnen über Neuhermsheim bis zum Rangierbahnhof.

Die Linie 7 fährt ab etwa 17.15 Uhr ab Nationaltheater eine Umleitung über Gewerkschaftshaus, Rheinstraße, Paradeplatz, Schloss zur Rheingoldhalle.
Ab etwa 20.30 Uhr fahren die Bahnen nicht mehr über die Rheinstraße, sondern direkt über Marktplatz - Paradeplatz - Schloss zur Rheingoldhalle.

Die Linie 14 (RHB) fährt ab etwa 15.30 Uhr nicht mehr nach Mannheim, sondern verkehrt nur zwischen Ludwigshafen und Bad Dürkheim.

Die Buslinien 40, 50, 60 und 63 fahren je nach Streckenverlauf der Marathonveranstaltungen Umleitungen.

Zusätzlich richtet die RNV von etwa 17.15 Uhr bis 0.15 Uhr einen Buspendelverkehr zwischen dem Hauptbahnhof und und dem Lindenhofplatz ein. Für die Stadtbahn-Linien 2, 5 und 7 wird zeitweise ein Zubringerverkehr bis Universitätsklinikum bzw. Hauptfriedhof eingerichtet. Die Marathon-Teilnehmer können alle Linienzüge sowie die zusätzlichen Pendelzüge ab den Wechselstellen nutzen.

Ludwigshafen:

Die Linie 3 fährt in beiden Richtungen auf normalem Fahrweg.

Die Linie 4 fährt ab etwa 15 Uhr von Oggersheim kommend über Ostausgang – Schützenstraße zur Ersatzhaltestelle am Pfalzbau und über Hauptbahnhof zurück nach Oggersheim.
Ab etwa 22 Uhr nimmt die Linie 4 wieder den gewohnten Linienweg.

Die Linie 6 fährt ab etwa 15.30 Uhr ab Rheingönheim über Pfalzbau, LU Rathaus, BASF zur Eschenbachstraße und wieder zurück nach Rheingönheim.

Die Linie 10 verkehrt ab etwa 15.30 Uhr von Friesenheim kommend nur bis Pfalzbau und über Schützenstraße - Ostausgang und wieder zurück nach Friesenheim. Der Streckenabschnitt zwischen Berliner Platz und Luitpoldhafen wird mit einem Linientaxi bedient.

Die Linie 14 (RHB) fährt von Bad Dürkheim bis zur Haltestelle Pfalzbau und wieder zurück. Ab etwa 19.45 Uhr verkehrt die Linie 14 nur zwischen Oggersheim und Bad Dürkheim mit der Umsteigemöglichkeit von und zur Linie 4.

Als Ersatz für die Buslinie 150 setzt die RNV ab 16.30 Uhr ein Linientaxi zur Parkinsel ein.

Die Buslinien 152 und 154 werden ab etwa 16.30 Uhr zusammengefasst und fahren zwischen Maudach und Niederfeld.
Eine weitere Teillinie der Linie 154 bedient den Abschnitt zwischen Otto-Stabel-Straße (Nähe Berliner Platz) und Kärntner Straße.

Die Buslinie 156 fährt ab etwa 16.30 Uhr nur bis zur Bayreuther Straße, wendet dort und fährt zurück nach LU Rathaus.

Die Buslinie 168 pendelt ab etwa 16:30 Uhr nur zwischen LU Rathaus und Valentin-Bauer-Siedlung ohne Bedienung des Hauptbahnhofs.

Die Buslinien 160, 164, 166 und 172 sind von den Sperrungen nicht betroffen.

Wegen des MLP-Dämmer-Marathons ist am Samstag, dem 19. Mai ab 14 Uhr, auch der Überland-Linienverkehr von BRN Busverkehr Rhein-Neckar GmbH im Stadtgebiet Ludwigshafens stark eingeschränkt. Durch die Straßensperrungen können an den Stadträndern nur folgende Haltestellen planmäßig bedient werden:

Maudach, Ortsmitte/Süd für die Linien 571, 581, 582
Rheingönheim, Schleife für die Linien 572, 581 und 582
Oggersheim, Hans-Warsch-Platz für die Linie 467.

Von dort fahren die Busse ohne weiteren Halt direkt nach Ludwigshafen Hauptbahnhof (ZOB). Dies ist die einzige Haltestelle im Bereich des Stadtzentrums von Ludwigshafen, die von BRN bedient werden kann. Weiterhin werden die Haltestellen an der BASF planmäßig bedient. Alle anderen BRN-Haltestellen innerhalb Ludwigshafens entfallen.

An den Stadträndern ist ein Umsteigen in die Straßenbahnen (Rheingönheim, Oggersheim) bzw. Busse (Maudach) der RNV möglich.

Entsprechendes gilt auch für die stadtauswärts führenden Fahrten.


von oxmoxtatze - am 15.05.2007 21:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.