Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Aldwych, Harald S, Q-Boy, querkalender, halb-Bügler1032, Fabegdose

Bügel runter, Wagen Tot (m4B)

Startbeitrag von halb-Bügler1032 am 07.07.2007 10:16

Heute um 11:13 Uhr ist der VBL 1032 auf der RHB von Fußönheim nach Ellerstadt Ost liegengeblieben. Hier ein paar Bilder davon. Zurzeit ist Gleiswechsel Betrieb.







Antworten:

Re: Danke für die Information. (kT)

*

von Fabegdose - am 07.07.2007 11:13

mit Stromschiene wäre das nicht passiert!

Aber wenn man denkt das die meisten Elektrolokomotiven in Großbritannien auch nur einen Bügel haben!

Ich fahre glücklicherweisse Dieselloks! Gestern hatte ich meinen ersten Zug (ohne Begleiter) nach Inverness (Schottland) ...

gruß aus Großbritannien

Aldwych



von Aldwych - am 07.07.2007 16:32

Re: mit Stromschiene wäre das nicht passiert!

Da hat es einer aber nicht lange bei der RNV ausgehalten ...

von querkalender - am 07.07.2007 16:40

Hatte ich das noch nicht erzählt?

Ich ging ende Februar nach Großbritannien, ein guter Freund von mir, der dort ein "Höheres Tier" bei der English Welsh and Scottish ist, hatte mir einen Job bei dieser Bahngesellschaft angeboten!
Nach den Qualen mit der Britischen Bürokratie (ist schlimmer wie in Deutschland) ging ich ins Ausbildungszentrum nach London (in Old Oak Common)

So wurde mein "Skill" von Tag zu Tag besser und das Fahren auf einer Class 66 ist (komischerweise) einfacher als ein DÜWAG Triebwagen. Später sind noch die Class 60 und 37 dazugekommen, wobei letztere den größten Spaß macht - der 2 Takt English Electric Diesel gibt den 6 Fahrmotoren ordentlich saft - und wenn man den Throttle auf einmal nach vorne schiebt ... das kann man gar nicht beschreiben - herrlich!

letzte Woche war Abschluss-Fahrprüfung auf der Class 60 (60026) und bin jetzt Offizieller "Driver" bei EWS!

Stationiert bin ich noch in Schottland, dort fahre ich Güterzüge in ganz Großbritannien nach ein paar Wochen geht es nach Cardiff in Wales.

auch Hobbymäßig arbeite ich mit der großen Bahn und fahre Ehrenamtlich für einige Museumsbahnen (nur Dieselloks) z.B. auf der East Lancashire Railway oder der Nene Valley Railway! (wie letzt eine Class 20)

Ich selbst wohne in Glasgow und habe dort eine kleine (OK mega winzige) Wohnung! Natürlich besuche ich die Rheinhessische Heimat und war schon 3 mal seit Februar wieder "zuhause". Und immer muss ich für die Britischen Kollegen Wein mitbringen (die sind darauf wirklich Abgefahren!)

gruß von der Insel

Aldwych



von Aldwych - am 07.07.2007 20:08

Gratuliere!

Dass Du jetz in GB rumfahren darfst! Immer schön linx halten!
Wann bist Du wieder in Rheinhessen? Vielleicht lässt sich ein Stammtisch einrichten?
Ich würde mich gerne mit Dir über die sixty-six unterhalten.

Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Stahl unter den Rädern!
Harald

von Harald S - am 07.07.2007 21:43

Re: Gratuliere!

In Schottland ist einiges Eingleisig, da kann man nicht links fahren ;-)

Class 66 - dieses Langweilige Ding interessiert dich?

In Wales dominiert glücklicherweise die Class 60 die um einiges mehr "Stil" besitzt! Und auch die Stärkste Diesel in UK ist (und die langsamste mit nur 100km/h)

Die Class 66 gilt unter Kollegen als ziemlich unsicher, wer die Bilder der verunfallten 66521 kennt - weiß zu sprechen! Abwertend werden die Class 66 auch Schuppen (Shed) genannt!

Stammtisch (bei uns nennt man das Meeting) - bin ich hier in UK auch bei der London-Underground-Railway-Society.

gruß

Aldwych





von Aldwych - am 07.07.2007 22:44

Re: Gratuliere!

Na ja, die class 66 interessiert mich beruflich, vor allem diejenigen, die in Holland rumfahren. Da gugge! Dass die 60 Stil haben soll? Na ja, da kann man unterschiedlicher Meinung sein. Und weil Du sie auch von innen kennst, widerspreche ich lieber nicht. Einig sind wir bei der 37er. Das ist wirklich eine tolle Lok. Mich wundert nur, dass es die überhaupt noch gibt. Ich dachte, die wären schon alle weg?

Gute Fahrt
Harald


Zitat

Die Fortschritte der Medizin sind ungeheuer. Man ist sich seines Todes nicht mehr sicher.
Hermann Kesten


von Harald S - am 08.07.2007 09:36

Re: Gratuliere!

Holland - da fahren 2 Class 58 - das sind feine Loks!

Ja es gibt noch die gute alte Class 37 bei DRS fahren sogar noch mehr sowie ältere Class 20!

Voll im Programm laufen von den 37/4:

37405 (Namenlos)
37406 "The Saltire Society"
37410 "Aluminium 100"
37417 "Richard Trevithick"
37422 "Cardiff Canton"

daneben gibt es noch 29 "Sandite" Loks die u.a. im Winterdienst gebraucht werden und im Sommer nutzlos rumstehen, 20 Loks sind Taktische Reserve, 15 Loks sind Eingemottet und 5 Loks sind Ersatzteilspender! Das sind nicht nur 37/4 sondern auch andere untergruppen!

In meiner Freizeit betreuen wir Kollegen die 37411 "Caerphilly Castle/ Castell Caerfflli" die im Grünen Farbkleid ist - aber z.Z. als Taktische Reserve nicht genutzt wird! Desweiteren planen wir das die 37410 wieder in BR Large Logo Blue fährt. Die "Alu 100" wollen wir (wir Kollegen von Motherwell) nach der Ausserdienststellung übernehmen, da die 37411 schon für jemand anderes reserviert ist!

gruß

Tubeologe


von Aldwych - am 08.07.2007 19:01
Zitat
halb-Bügler1032

Müssen da nun einige ausziehen? ;-)

Axo, was hat den den umgebügelt?

von Q-Boy - am 08.07.2007 20:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.