Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Das Biergleis, Führerbremsventil, Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R., E94, felix83, Kastenlok, Tw237, Fabegdose, Sandhase, Lokleitung, Rastatter Kundendienst

Anfrage an die Hörer von Radio Regenbogen

Startbeitrag von Das Biergleis am 20.09.2007 00:25

Gestern gegen 14:00 Uhr kam eine Meldung, irgendeine OEG-Dampflok betreffend, die ich nur fragmentarisch mitgekriegt habe, da zeitgleich eine Kollegin mit der dem weiblichen Geschlecht eigenen Ausführlichkeit ihre Bereitschaft ausgedrückt hat, die örtliche Schleife befahren zu wollen. Weiß jemand, was genau da gemeldet wurde?

Antworten:

Laut SWR Regionalnachrichten...

...hat die MVV (laut einer mir vorliegenden eMail) die Kastenlok und die 56 an das LTA verkauft.

Mehr weiß ich nicht.

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 20.09.2007 01:18

Laut SWR Regionalnachrichten...

...hat die MVV (laut einer mir vorliegenden eMail) die Kastenlok und die 56 an das LTA verkauft.

Mehr weiß ich nicht.

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 20.09.2007 01:19
Diese Mail liegt mir auch vor, auf dem entsprechenden Heimseiten hält man sich aber bedeckt.

von Das Biergleis - am 20.09.2007 01:41

Re: Antwort vom Morgenweb-Leser

Es geht um die OEG-Dampfloks 56 und 102. Diese wurden dem LTA nun geschenkt.

Siehe auch:
Mannheimer Morgen

PS:
Was ist denn Radio Regenbogen? Gibt es außer SWR3 noch andere Sender?

von Sandhase - am 20.09.2007 05:34

Re: Antwort vom Morgenweb-Leser

Danke, mittlerweile steht es auch im Mannheimer Morgen. Und in bester Tangl-Manier sind die beiden Loks jetzt auch "fast baugleich". :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke: :joke:

von Das Biergleis - am 20.09.2007 06:55

Re: Antwort vom Morgenweb-Leser

Wenn ich sowas wieder lese
Zitat

Bis jetzt gehörten die beiden alten OEG-Lokomotiven der MVV Verkehr AG

kommt mir die Galle hoch.

Und
Zitat

die beiden fast baugleichen Straßen-Loks

ist natürlich wieder ein echter Tangl.


Und zum PS:
Zitat

Gibt es außer SWR3 noch andere Sender?

Nein, natürlich nicht.



von Lokleitung - am 20.09.2007 07:00

Vor allem

Stehen die zwei Straßen :joke: Loks schon seit 1990 im LTA. Die Kastendampflok wurde, meines Wissens nach, dann in ein externes Lager gebracht damit sie im LTA nicht weiter beschädigt wird. So jetzt steht die 56 ja seit einiger Zeit im Freien. Bin mal gespannt wie sie in ein Zwei Jahren aussieht.

Zitat

Dr. Thomas Kosche ergänzte: "Immerhin investieren wir hier Arbeit und Geld in den Erhalt und die Restaurierung."


Da bin auch mal gespannt wie das dann aussieht.

Da würde uns so eine Meldung sicherlich mehr freuen.

"Nach der erfolgreichen Aufarbeitung in Meiningen, wird die OEG Kastendampflok zukünftig immer Sonntags auf der Strecke Käfertal - Heddesheim eingesetzt"


von E94 - am 20.09.2007 07:23

Re: Meiningen?

Kann das die ZWM nicht?

von Fabegdose - am 20.09.2007 08:30

Re: Meiningen?

Du hast irgendwo den Ironie-Marker in Deinem Posting vergessen...

Nebenbei: Erwähn doch dieses Böse Wort nicht!

von Rastatter Kundendienst - am 20.09.2007 10:13

Re: Antwort vom Morgenweb-Leser

Zitat
IGN-Chef
Und in bester Tangl-Manier sind die beiden Loks jetzt auch "fast baugleich".


Ajo, ist das selbe, bloß anders....




.

von Tw237 - am 20.09.2007 16:32

Re: Antwort vom Morgenweb-Leser

Was willst du erwarten? Außerdem fahren beide mit Dampf.

von Führerbremsventil - am 20.09.2007 19:17

Re: Käfertal-Heddesheim?

"Für den Einsatz der historischen OEG-Dampflok mit passendem Wagenmaterial wird eigens die Strecke zwischen Seckenheim und Edingen über Neckarhausen wieder in Betrieb genommen."

von Führerbremsventil - am 20.09.2007 19:21

Re: Käfertal-Heddesheim?

Nachdem mein Gedanke nicht so unrealistisch ist, aber trotzdem undenkbar, ist dein Gedanke wohl eher absurdum :cheers: :joke: :cheers: .Aber trotzdem sehr schön

von E94 - am 20.09.2007 19:31

Re: Käfertal-Heddesheim?

Ja, würde ich aber voll und ganz unterstützen. Mit einem Dampfzug an einem sonnigen Sommertag auf dem Neckardamm entlangzufahren - klingt irgendwie herrlich! ;-)

Gruß,
Christian

von felix83 - am 20.09.2007 22:38

Re: Käfertal-Heddesheim?

Jedenfalls paßt die Kastenlok zur Strecke über Neckarhausen, aber nicht zu Käfertal - Heddesheim.

Ebenjene grüßt


von Kastenlok - am 21.09.2007 20:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.