Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Q-Boy, Andreas Risch, bobafe, Fabegdose, Linie 8 muss wieder her, tourist, E40, Lokleitung, Woimer

(Ma)Laut Radio Regenbogen Straßenbahn bei der Kunsthalle entgleist

Startbeitrag von Woimer am 24.09.2007 09:06

weiß jemand näheres?Momentan können Straßenbahnen nicht zwischen HBF und Kunshalle fahren.
Mfg
Georg

Antworten:

Zitat
Woimer
weiß jemand näheres?


Ja swr.de

von Linie 8 muss wieder her - am 24.09.2007 10:52

Re: VBL 204 kt

kt

von E40 - am 24.09.2007 13:48

Re: VBL 204 kt

Radio Regenbogen hat eben als Ursache einen Fremdkörper in einer Weiche als Ursache genannt.

[[url=http://www.morgenweb.de/region/rhein_neckar_ticker/artikel/regionalticker_14759.html]http://www.morgenweb.de/[/url]] berichtet auch darüber. Dass es eine 3 war, konnte man ja schon auf Grund von Lokation und Wagennummer vermuten.

von bobafe - am 24.09.2007 15:07

Re: Ja - Coladose oder Tennisball. (kT)

*

von Fabegdose - am 24.09.2007 19:32

Nö...

...eine alte Jacke reicht.

Wirklich!

von Lokleitung - am 25.09.2007 05:35

Re: Nö...

Wo hat die sich denn derartig verklemmt?

Wenn es in der spitzbefahrenen Weiche Richtung Wasserturm war: Hat die Weiche dann überhaupt "geleuchtet"?

von Q-Boy - am 25.09.2007 06:08

Re: Link zu Foto

Auf [[url=http://mannheim.eins.de/article/2007/09/24/lokales-stra%C3%9Fenbahn-entgleist-24-09-07]mannheim.eins.de[/url]] gibt's auch ein kleines schlechtes Bild dazu. Sieht auf den ersten Blick eigentlich aus, als ob nichs passiert ist....

von bobafe - am 25.09.2007 06:39

Re: Nö...

Eine "leuchtende" Weiche schützt einen GTN auch nicht unbedingt vor Entgleisung.

von Fabegdose - am 25.09.2007 09:11

Re: Link zu Foto

Hi,

ich hab die Sache gestern eine weile beobachtet.
Die Weiche war auf Richtung Rosengarten gestellt. Und so wie der Wagen aussah wollte der letzte
Wagenteil wohl geradeausfahren. Einer der unzähligen RNV Mitarbeiter (es wurde zum Ende immer
mehr) hat zwischendurch immer mal wieder an der Weiche was gemacht.

von tourist - am 25.09.2007 11:05

Re: Nö...

Mal abgesehen von der fehlenden mechanischen Verriegelung...(wenn ich mich jetzt nicht irre)

von Andreas Risch - am 25.09.2007 11:42

Re: Nö...

Stimmt, in der Gegenrichtung an der Weiche ist ja mal ein GT6N der Linie 6 entgleist, weil das Mittelteil aus den Schienen gesprungen ist.

Welche Achsen sind denn genau entgleist?

von Q-Boy - am 25.09.2007 14:18

Re: Nö...

Nur wenn mechanisch verriegelt ist, leichtet der Pfeil, wenn ich mich recht entsinne.

von Q-Boy - am 25.09.2007 15:29

Re: Nö...

Nein, bereits bei elektronischer Verriegelung. Es sind kaum Weichen im Mannheimer Netz soweit ich weiß mit einer mechanischen Verriegelung ausgestattet. Ich hoffe, ich behaupte jetzt nichts Falsches, ich hatte mal ein Gespräch zu diesem Thema mit Herrn Rabe.

von Andreas Risch - am 25.09.2007 22:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.