Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
felix83, Uli M., Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R., Fabegdose, Aldwych

OEG Halbzug im Jahr 1934 (2 Bilder)

Startbeitrag von Aldwych am 26.09.2007 16:54

Hallo,

Melde mich mal wieder aus dem schönen (und etwas kühlen) England!

Ich habe 2 Bilder von Mr. Humpidge´s Fotoarchiv - es sind die einzigsten aus seinem Archiv mit dem Bezug zu Mannheim! Auf der Rückseite steht bei beiden nur "Mannheim 1934 OEG" - man ist sich auch nicht sicher ob die Bilder schon wo anders veröffentlicht wurden!





ich kann dazu nix sagen mache dieses im Auftrag von Mr. Humpidge´s Sohn da dieser kein Deutsch kann, daher wird folgendes gefragt!

- wo wurde diese beiden Bilder gemacht?
- sind die Bilder schon irgendwo bekannt?

gruß

DRS Fahrer

Antworten:

Also, meines Erachtens sind die beiden Bilder aus zwei unterschiedlichen Perspektiven in Heidelberg auf dem Bismarckplatz in der Schleife aufgenommen.

War das damals allgemein üblich, dass die Wagen noch keine Zierstreifen trugen? War die Wagenfarbe damals auch schon beige?

Gruß,
Christian

von felix83 - am 26.09.2007 17:17
Würde eher sagen, das ist die Tarnlackierung aus Kriegszeiten und die Photos dementsprechend etwas später aufgenommen. Obwohl es eher beige wie grau aussieht ...

von Fabegdose - am 26.09.2007 17:45
Kann natürlich auch sein. In dem Buch "Die Straßenbahn in Mannheim" ist ein Bild zu sehen, in dessen Bildunterschrift der dort abgebildete Halbzug (21+22) als gerade abgeliefert bezeichnet wird. Und der hat auch keine Zierstreifen.

Gruß,
Christian

von felix83 - am 26.09.2007 17:50

Antwort dazu.

Es sind zwei Aufnahmen die den Hz in der Bismarckstraße in Heidelberg zeigen.
Abgeliefert wurden die Züge OHNE Zierstreifen, diese kamen mWn erst in den 50ern drauf.
Inwieweit die Lackierung damals schon beige oder eher "Grauweiß" war, ist mir nicht bekannt, ich kenne aber Fotos wo eine Art "Tarngrau" (oder einfach nur Schmutz?) zu erkennen ist.

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 26.09.2007 18:03
Im Buch "Trambahn-Album" aus dem trans-press Verlag sieht man einen Halbzug in den 30er Jahren im Mannheim an der Kurpfalzbrücke stehen - ohne Zierstreifen.... Der 33/34 war übrigens 1928 auf der Strassenbahnausstellung Essen zu sehen.

Gruß,
Uli M.

von Uli M. - am 26.09.2007 18:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.