Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bernhard_Martin, Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R.

Einlichtwagen und Sonstiges, Griff in die Papierbilderkiste:

Startbeitrag von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. am 12.02.2008 20:24

Einlichtwagen und Sonstiges, ein Griff in die Papierbilderkiste:


Berlin 7000 auf dem Betriebshof Marzahn 1998


Düsseldorf 2857


Düsseldorf 3055


Essen 1759 und 1760 in GE-Horst


Essen 1759 oder 1760 dreieckt in GE-Horst


Mülheim 252 in MH-Stadtmitte


Mainz 235


Mainz 235


Würzburg 232 am Betriebshof


Würzburg 242 am Westbahnhof (?)


Würzburg 270 am Hauptbahnhof.


Und als Schmankerl: Ein „Keinlichtwagen“ und ein Dreilichtwagen an der Hst. Lessingstraße.

Antworten:

Ein paar Erläuterungen zu verschiedenen Bildern:

Die beiden Düsseldorf-Bilder sind zwischen den Haltestellen "Heinrich-Heine-Allee" und "Jan-Wellem-Platz" entstanden. Der 1. Wagen ist ein normaler GT8, wie sie auch noch einige Jahre weiterfahren werden. Der 2. Wagen ist ein GT8S, ein ZR-Wagen. Ihre Einsätze werden zunehmend rarer, da sie durch die neuen NF8U ("Hamsterbacken") abgelöst werden. Durch die gerade bestellte 2. Serie NF8U werden sich ihre Einsätze auf die Linie 719 (Polizeipräsidium/Landtag - Hubertushain) beschränken, weil die Endhaltestelle "Hubertushain" eine Stumpfendstelle ist (die einzige im Straßenbahnnetz).

Die beiden Mainz-Bilder sind in der Gaustraße entstanden.

Das 2. Würzburg-Bild ist an der Endhaltestelle "Ostbahnhof" in Heidingsfeld entstanden. Dort fährt heute regulär leider keine Straßenbahn mehr. Die Linie 3 ist 2001 zum Heuchelhof verlängert worden. Die Heidingsfelder Strecke ist aber weiterhin befahrbar.


von Bernhard_Martin - am 12.02.2008 21:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.