Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Fabegdose, Lokleitung, E94, jo-ke, Linie E Ebertpark, DaniReu91, Führerbremsventil, Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R., Linie 8 muss wieder her, Bernhard König

Kettenbilder HSB 59

Startbeitrag von Bernhard König am 08.01.2009 06:09

Bei einer großen Rangieraktion des Viernheimer Rhein-Neckar-Eisenbahnmuseums, 8.6.1979 (Fuchs-Fahrzeuge soweit das Auge reicht, aus vier aufeinanderfolgenden Jahrzehnten):




Viele Grüße

Bernhard

Antworten:

Schön. Da kann ich mich auch noch dran erinnern, obwohl es in meiner frühesten Jugend war. Leider hatte ich damals noch keine Kamera. Die kam erst vier Jahre später.

von Führerbremsventil - am 08.01.2009 06:56

*seufz* owT

.

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 08.01.2009 07:15

Kettenbilder HSB 59

Museum Viernheim, 30.08.1987


Betriebshof Pfaffengrund, 10.08.1995


Betriebshof Pfaffengrund, 10.08.1995


von Linie 8 muss wieder her - am 08.01.2009 07:52
Eindeutig: Ich lebe du spät :-(

von DaniReu91 - am 08.01.2009 15:57
Das denke ich als auch.Man müßte doch ne Zeitreisemaschine erfinden.

von Linie E Ebertpark - am 08.01.2009 16:07

Re: Ja stimmt! (kT)

*

von Fabegdose - am 08.01.2009 17:46

Kettenbilder HSB 59

Der 59 war der erste (und bisher einzige) KSW, den ich selbst fahren durfte. Zu jener Zeit war er der Rangierwagen im Museum in Viernheim.

Da die Fahrleitung im Museum aber abgeschaltet war hatte man einen "Batteriewagen" ersonnen. Im Fahrgastraum befand sich eine größere Anzahl Autobatterien, die ein findiger Elektroingenieur so zusammengeschaltet und mit der Stromversorgung des Tw verbunden hatte, dass sie etwa 300 Volt lieferten, mit denen man am Samstag rangieren konnte. Für den Rest der Woche gabs eine spezielle Ladeschaltung an einem ebenso großen Pack Autobatterie-Ladegeräten. Fragt mich nicht, was die Berufsgenossenschft dazu gesagt hätte, aber das müsste mittlerweile eh verjährt sein :-) ...


Am 07. Mai 1988, während der Aufarbeitung des Züricher Beiwagens 629, entstand dieses Dia der drei blau/weißen HSB 44, HSB 59 und Zürich 1019:



Am gleichen Tag hatten die "Aktiven" das Fahrgstell des Züricher Beiwagens in Arbeit, so dass der 59 durch zwei Achsen und viel nackte Haut verdeckt war:



Am 07. August 1988 war die RHB-Diesellok in Viernheim, um den 1122 zum Jubiläum "75 Jahre RHB" nach Bad Dürkheim zu holen und begegnete dort dem 59. Die Feiern wurden dann wegen des Flugschauunglücks in Ramstein aber kurzfristig abgesagt:


von Lokleitung - am 08.01.2009 20:19

Zum letzten Bild. Ist das der Rollbock der jetzt in Kf steht?(k.T)

E94

von E94 - am 08.01.2009 21:20


von jo-ke - am 11.05.2009 07:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.