Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Regiotramfüralle, felix83, Stefan Klein, DaniReu91, Lindenhöfer, E94, Kampfzwerg1991, Linie A, Sandhase

? zum SEV auf der 1

Startbeitrag von Lindenhöfer am 18.04.2009 20:31

Moin.

Der SEV auf der 1 bezieht sich ja nur auf den Abschnitt Tattersall - Rheinau (bin heute 'mal 'ne Teilstrecke mitgefahren, ganz schöne Umwege, die der Bus nehmen muß...).

Wo wenden die Straßenbahnen? In der Möhlstraße?

Und was wird dieses "Gebilde" neben dem Bth eigentlich? 'Ne Tankstelle? Dafür erscheint mir das Dach etwas zu hoch...

Antworten:

ganz schöne Umwege, die der Bus nehmen muß...
nur südwärts. Nach Norden gehts ja normal.

Wo wenden die Straßenbahnen? In der Möhlstraße?
Die Linie 1 ja
Samstags gibts früh am Morgen (mitten in der Nacht) noch ein paar 4er, die über Weber/Krappmühl drehen würden, die fahren zum Luisenpark. Und einer der samstäglichen Verdichter auf dem Ast nach Neckarstadt West (der in keiner Fahrplanauskunft auftaucht) auf der 2 kurbelte da heute auch entlang.

von Stefan Klein - am 18.04.2009 20:58
Zitat

nur südwärts. Nach Norden gehts ja normal.

Das war mir schon klar, bin ja in beide Richtungen gefahren...

Danke für die Auskunft. Konnte mir auch nicht vorstellen, wo die sonst drehen sollten, ohne aus dem Takt zu kommen...

von Lindenhöfer - am 18.04.2009 21:02
Richtung Neckarstadt West? Wann sollen die fahren? Stehn die auch nich im Fahrplanbuch?

von DaniReu91 - am 18.04.2009 21:36
Das war es also, was ich heute zweimal gesehen habe in Form des 505 - aus dem Tattersall kommend und dann am Wasserturm in die Planken abbiegend. Konnte mir das nicht erklären...

Gruß,
Christian

von felix83 - am 18.04.2009 22:10
Zitat
Lindenhöfer
Moin.
...
Und was wird dieses "Gebilde" neben dem Bth eigentlich? 'Ne Tankstelle? Dafür erscheint mir das Dach etwas zu hoch...

MfG B.

-- kleine Knipsereien -- [07. 04. 09]


Mr. Wash - eine Autowaschfabrik

Viele Grüße
LInie A

von Linie A - am 19.04.2009 08:07

Re: neue ? zum SEV auf der 1

In der Presse stand, es würden die Schienen zwischen Brückenkopf und Viehhofstraße getauscht.
Ist das nicht schon passiert? Geht es nicht vielmehr um die Wiederherstellung der Fahrbahn?

von Sandhase - am 19.04.2009 11:00
Hmm warum führt man dann den Verdichter von Feudenh. kommend nicht gleich durch... komisch... :D

von DaniReu91 - am 19.04.2009 11:00
Eigentlich könnten die einen richtigen 15-Minuten-Takt durchführen (6 Fahrzeuge werden benötigt) statt einen 20-Minutentakt (4 Fahrzeuge für Grundtakt plus je ein stündlicher Verstärker für Feudenheim und Neckarstadt West). Aber vielleicht werden die Verdichter mal wegen geringer Inanspruchnahme aufgegeben, dann hat man im Vergleich zum Zustand vor dem Fahrplanwechsel 2 Fahrzeuge gespart. Von den Fahrgastzahlen dürfte ein 20-Minutentakt samstags ohne Verstärker ausreichen. Und den Wagen abends für die Linie 1 muss man ja nicht unbedingt aus dem Feudenheim-Verstärker rekrutieren.

von Regiotramfüralle - am 19.04.2009 12:42

zum samstäglichen Neckarstadt-West-Verdichter

das einzige öffentlich zugängliche Medium, wo ich die Verstärker gefunden habe, sind die Aushangfahrpläne an den Haltestellen (aber nicht die im Internet).

von Regiotramfüralle - am 19.04.2009 12:47

der nach Feudenheim

macht ja sogar Sinn. Denn damit hat man gegenüber dem letztjährigen Fahrplan (damals 15-Minuten-Takt) weiterhin 4 Fahrten die Stunde, wovon die Zusatzfahrt zum HBF zeitlich sogar gut zum Fernverkehrsanschluß passt. Die Fernzüge die immer um die Minuten 30-36 herum fahren können mit dieser Fahrt prima erreicht werden. Die übrigen 3 Fahrten im 20-Minuten-Takt passen gut zu allen anderen Stadtbahnlinien, die im 10-Minuten-Takt fahren, weil die Umsteigemöglichkeiten samt Umsteigezeiten immer die gleichen sind. Außerdem ist die Wende über Ludwigshafen für den 4er zu der Zeit eine Entlastung, denn das ist immer der Zug der nach Bad Dürkheim fährt. Es ginge sicherlich auch ohne diesen Zug, aber er fügt sich meiner Meinung nach schon gut ein, auch wenn viele Fahrer und Fahrgäste dies anders sehen und Zweck dieses scheinbar motivationslos irgendwie zwischenreingenudelten Zuges nicht so ganz verstehen.

Mir erschließt sich nur der Sinn des Neckarstadter Pendlers nicht so ganz. Kapazitätsmäßig nicht wirklich nötig, keine wirkliche Entlastungsfunktion für andere Züge, keine zusätzliche Direktverbindung... Vielleicht hab ich aber auch einfach den sittlichen Nährwert für diesen Zug bisher einfach übersehen. :confused:

von Stefan Klein - am 19.04.2009 13:17

Re: der nach Feudenheim

Ok, ja das mit der Entlastungsfunktion für die Linie 4 wusste ich noch nicht. Danke für deine Ausführungen.

von Regiotramfüralle - am 19.04.2009 13:37

Re: neue ? zum SEV auf der 1

Die Schienen sind vor zwei Wochen getauscht worden, waren aber auf dem Gleis Richtung Rheinau noch nicht verschweißt. Das Gleis in Richtung Innenstadt bekommt dieses Wochenende eine Asphaltfahrbahn (statt dem bisherigen Schottergleiskörper), womöglich damit in Zukunft der 710er nicht mehr den Umweg über die reguläre Straßenrampe bis kurz vor den Betriebshof fahren muss. Wie das Gleis in Richtung Rheinau ausgestattet wird, weiß ich nicht, vermute aber, dass das irgendwann vielleicht ein Rasengleis werden wird.

Gruß,
Christian

von felix83 - am 19.04.2009 16:06

Re: neue ? zum SEV auf der 1

Du meinst sicher das Gleis Richtung Innenstadt bekommt evtl ein Rasengleis.
Und das Gleis Richtung Rheinau Asphalt

Gruß Klaus

von E94 - am 19.04.2009 17:36

Nein.

Das Gleis richtung Innenstadt wurde mit einer Fahrbahn versehen (vermutlich wirklich für den 710 und für eventuelle SEV's). Das Gleis in Richtung Rheinau wird dann wohl das mit Rasengleis.

von Kampfzwerg1991 - am 19.04.2009 18:44

Axo (k.T)

E94

von E94 - am 19.04.2009 19:30

Re: Nein.

Das Rasengleis entspringt gewissermaßen meiner Fantasie... keine Rillenschienen, Schotterbett, aber im Bereich der Weiche am Abzweig zum Betriebshof einbetoniert. Sieht sehr danach aus, als würde man da noch ein bisschen Erde reinfüllen und die entsprechend bepflanzen. Würd ich aber auch gut machen dort ;-)

Gruß,
Christian

von felix83 - am 19.04.2009 20:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.