Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
jo-ke, VRR-Linie 112, Fantômas, Lokleitung

Duisburg 1017-1093 (80er) viele Bilder

Startbeitrag von jo-ke am 23.04.2009 20:26

und weiter gehts:

Dieser freundliche Herr neben 1017 hat mich in Grunewald immer empfangen. leider ging er Mitte der 80er in Rente.





eines meiner Lieblingsfahrzeuge, immer wieder gern fotografiert:



















Meine deutschlandweite lieblings- Jägermeister- Garnitur:



Zu der Werbung dieser Bahn habe ich eine besondere Beziehung:



Antworten:

Danke!

Vom 1017 hast du nicht zufällig eine Innenaufnahme vom Speiseabteil oder?

Beitrag hab ich auch verlinkt, vielen Dank fürs einstellen. Eine Zeit, wo die DVG noch interessant war, heut ist sie der wohl langweiligste Betrieb der BRD...

von Fantômas - am 23.04.2009 21:06

Re: Danke!

leider nicht.



von jo-ke - am 23.04.2009 21:18
AAAAAhhhhh

Ausgezeichnet. Duisburg war wirklich immer ziemlich interessant, und die orange-und-braun-mit-Spiegelei-Farbgebung gefiel mir auch immer ziemlich gut.

Irgendwer hat mir mal dieses Bild vom 1069 zum Geburtstag geschenkt ;-)


Und leider erkennt man die Werbung auf dem 1089 nicht

von Lokleitung - am 24.04.2009 06:05
Zitat
Lokleitung
AAAAAhhhhh

Ausgezeichnet. Duisburg war wirklich immer ziemlich interessant, und die orange-und-braun-mit-Spiegelei-Farbgebung gefiel mir auch immer ziemlich gut.


Und leider erkennt man die Werbung auf dem 1089 nicht


Ich fand die Lackierung mit Spiegelei auch immer besser als dieses heutige Rot-weiß.

Der 1089 hat als Werbepartner Teppich Pelzer, siehe auch Bild von 1068. Dazu gab es bis Ende der 70er auch noch den Tw 1234, bei dem das Orange durch einen dunkles Grün ersetzt war

@Jochen, klasse Zusammenstellung aus einer Zeit, als die Duisburger Innenstadt noch eine Straßenbahn hatte.

von VRR-Linie 112 - am 25.04.2009 10:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.